[HWN] Heinrich Wimmer Blechgebäude für H0

#1 von tischbahn , 21.04.2018 13:49

Hallo zusammen,

habe vor einigen Monaten eine Bub Spur S Anlage gekauft, da waren auch einige HWN Häuser dabei, die sehr gut zu H0 passen, aber auch gerade noch so zur Spur S.

Bei den folgenden Häusern ist jeweils die gleiche Grundplatte verbaut, aber jede Platte hat anders angebrachte Schlitze für die Laschen der Aufbauten. Sind also nicht uni.
Die Lithografie der Platten ist selbst bei gleichen Häusertypen fast immer anders. Die Bodenunterseiten sind teilweise auch blank.
Häuser mit "B" in der Bezeichnung haben einen viereckigen Ausschnitt im Boden, innen drin ist ein Beleuchtungssockel angebracht.
Häuser mit Schlitz im Dach (Münzeinwurf) sind Sparkassen, und haben im viereckigen Bodenausschnitt statt dem Beleuchtungssockel ein Schloß, wie man es von den Sparschweinen kennt und ein "S" nach der Nummer.
Die Fenster sind durchbrochen, damit das Licht durchscheinen kann.

Haus Nr. 200/19 B





Alpenhaus Nr. 200/20 B





Kirche Nr. 200/21 B




Gruß,
Horst


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, mitropa und Ralf-Michael
 
tischbahn
Beiträge: 3.179
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 10.05.2018 | Top

RE: HWN Heinrich Wimmer Blechgebäude für H0

#2 von pete , 21.04.2018 16:14

Hallo Horst,

da hast du ja hübsche Teile gefunden, sehr schöne Lithografie, die Wimmer damals hatte!

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: HWN Heinrich Wimmer Blechgebäude für H0

#3 von Thal Armathura , 21.12.2020 23:59

Hallo zusammen,

hier Bilder von meinem HWN Alpenhaus...









Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, joerx, Puko55 und aus_Kurhessen
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


   

Zubehör von Emil Pfeiffer Nachf., Wien, Tipple Topple Spur 00
Klingentor Turm mit Wehrgang, Rothenburg o.d. Tauber, aus Masse, 11cm hoch, Hersteller unbekannt, 20er Jahre, Germany

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz