Prolog / US Bahnen, große Spuren

#1 von pvmann , 14.10.2018 17:21

Liebe Freunde von großen US Spielzeugeisenbahnen!

Ich freue mich sehr für die Eröffnung dieses neuen Unterforums. Ich bedanke mich bei euch für eure Unterstützung besonders bei der Umfrage und auch bei der FAM Leitung für diese Idee akzeptiert und realisiert zu haben.

Die vielen Vorteile so eines speziellen Unterforums könnten wir uns alle gut vorstellen, aber am besten hoffe ich auf einen dadurch entstehenden Synergie-Effekt, was möge uns eine wichtige Triebkraft sein, um dieses Unterforum im Laufe der Zeit reich entfalten lassen zu können.

Also ich hoffe auf viele schönen Beiträge über Lionel, Marx, American Flyer, Ives, Hafner, Dorfan um nur die bekanntesten Klassiker zu erwähnen. Daneben wäre auch interessant auch die weniger bekannten kennenzulernen, wie Boucher, Hoge, Unique Arts oder AMT zum Beispiel und auch die modernen wie Williams, K-Line und MTH vorzustellen. Die letzteren spielten eine wichtige Rolle um die US Tinplate Szene in den letzten Jahrzenten wieder zu beleben.

Als Ergänzung würde ich hier mal auch gerne über US Modelle von nicht US Herstellern lesen. Beste Beispiele sind Märklin und viele Nürnberger aber auch Sakai aus Japan. So würden wir hier eine wirklich umfangreiches US Thematik haben. Neben "normalen" Forumbeiträgen wäre auch sehr schön über persönliche Erinnerungen lesen zu können, wie man US Spielzeugeisenbahnen kennengelernt hatte, warum sie gerne hat, usw.

Als nächstes -- wenn Zeit erlaubt -- werde ich eine US Linksammlung vorbereiten, die wir dann alle ergänzen können. Bis dann mit besten Grüßen, auch von dem Marx M10000 Lokführer!

Sandor aus Bayern/Ungarn


hgb und gunter haben sich bedankt!
 
pvmann
Beiträge: 590
Registriert am: 12.11.2013

zuletzt bearbeitet 14.10.2018 | Top

   

Weblinks zu US Spielzeugeisenbahnen
American Flyer S: The Royal Blue

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz