Milchwagen im Bau

#1 von ElwoodJayBlues , 27.02.2019 12:15

Hallo,

nachdem hier gerade das Hauptaugenmerk auf dem Waggonbau liegt, mal ein paar Bilder aus meiner Werkstatt:









Es sind gerade sechs Stück 17770 im Bau.
Die Waggons sind fertig, nur einem fehlt noch das Bremserhaus (Klarlack trocknet noch) und die Puffer (sind in der Post).

Jetzt geht es an das Lackieren der Milchfässchen... Lack steht bereit, die Schiebebilder sind auch bereits eingetroffen...
Dann kanns losgehen...

Gruß,

Felix


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.704
Registriert am: 10.07.2011


RE: Milchwagen im Bau

#2 von Märklinist1971 , 28.02.2019 16:49

Hallo Felix

Ich finde die Wagen jetzt schon wunderschön. Danke das Du uns mit den Fotos daran teilhaben lässt.

Wie hast Du die Ausnehmungen am Wagenboden für die Milchfässerräder so schön hinbekommen?
Gibt es die seitlichen Deckel für die Fässer fertig zu kaufen oder hast Du diese selbst hergestellt?

Viele Grüße aus Graz
Josef


Märklinist1971  
Märklinist1971
Beiträge: 221
Registriert am: 14.11.2016


RE: Milchwagen im Bau

#3 von niko0801 , 28.02.2019 19:34

Hallo Felix,
mir fehlen die Worte, top Arbeit einfach klasse.
Gruß Norbert


niko0801  
niko0801
Beiträge: 804
Registriert am: 20.06.2016


RE: Milchwagen im Bau

#4 von norbi26 , 28.02.2019 20:52

Hallo Felix
einfach super Hut ab.
Bitte das Endprodukt zeigen


grüße vom bodensee norbi26

Norbert


norbi26  
norbi26
Beiträge: 922
Registriert am: 16.12.2013


RE: Milchwagen im Bau

#5 von ElwoodJayBlues , 01.03.2019 08:04

Hallo,

danke für die zahlreichen Reaktionen.

Die "kritischen" Teile für die Waggons habe ich aus einer Quelle bezogen, die nun leider versiegt ist.

Die Standardteile hatte ich noch, oder habe ich besorgt.
Die "Milchflasche" selbst hat ich mir ein befreundeter Grafiker von einem Original als Druckvorlage erstellt und diese habe ich mir dann als Decal drucken lassen.

Eigentlich wollte ich damals nur einen Waggon... so kanns gehen.

Gruß,

Felix


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


Märklinist1971 findet das Top
LG hat sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.704
Registriert am: 10.07.2011


RE: Milchwagen im Bau

#6 von Gelöschtes Mitglied , 01.03.2019 09:07

Moin Felix,

ich zähle momentan 19 Milchfässchen und 6 Wagen, wie viele Fässchen passen da auf einen Wagen drauf (mal wieder ein Zeichen für meine Unwissenheit...?) oder: wie groß wird denn die Gesamtproduktion? Insgesamt eine tolle Arbeit, Kompliment! Und ich schließe mich den vielen Vor-Schreibern an: Freue mich auf Fotos der fertigen Wagen!

Viele Grüße aus dem hohen Norden, wo gerade mal wieder ein Milch-Laster vorbeidonnert - sitze ja mitten im laktosehaltigen Produktionsgebiet!
Thomas



RE: Milchwagen im Bau

#7 von ElwoodJayBlues , 01.03.2019 09:45

Hallo Thomas,

es sind drei Milchwägelchen pro Waggon und einer extra!


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.704
Registriert am: 10.07.2011


   

Motordrehgestell für einen 40cm Spur 0 Personenwagen/Triebwagen
Was für ein Modell und vom wem ist das? GELÖST: MONEX

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz