POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#1 von Gleis3601 , 12.06.2019 08:54

Hallo ,

Mit diesem Modell der "modernen" Tankstelle von POLA- gibt es auch mittlerweile Nostalgie auf einer Anlage . Ursprünglich auch im Vau-Pe Sortiment enthalten , dort noch als Gasolin Tanke geplant , gab es das Modell auch dann bei POLA Quick .

Da ich die Tanke 2x habe , habe ich das Modell mal gebaut . Die Bausatz Qualität ist eigentlich unter aller Kanone ... nur mit viel Mühe , Erfahrung und dem nötigen Werkzeug -lässt sich das Modell so erstellen . Eine erhebliche Nachbearbeitung war nötig .

Ich habe versucht , das Modell , aber nicht zu sehr zu überarbeiten - da wäre noch mehr möglich gewesen , aber das passt dann nicht mehr in den Nostalgie Bereich rein .

So und jetzt viel Spaß mit den Fotos ...











Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


Folgende Mitglieder finden das Top: michi69, metallmania, mitropa, Haennie und Herr Mertens
Pogo1104 und gs800 haben sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.286
Registriert am: 07.12.2015


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#2 von *3029* , 12.06.2019 12:56

Hallo Andreas,

sehr ansprechend als " Fertigmodell " umgesetzt und präsentiert, gefällt mir gut ...

Viele Grüsse

Hermann



Gleis3601 hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 10.858
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#3 von Herr Mertens , 13.06.2019 16:22

Zitat von Gleis3601 im Beitrag #1
Die Bausatz Qualität ist eigentlich unter aller Kanone ... nur mit viel Mühe , Erfahrung und dem nötigen Werkzeug -lässt sich das Modell so erstellen . Eine erhebliche Nachbearbeitung war nötig .



Hallo Andreas,

Du hast das Esso-Schild falsch herum montiert.

Nee, Scherz beiseite - Danke fürs Zeigen des Modells. Da werden Erinnerungen wach

Ich habe den Bausatz von Vau-Pe vor vielleicht 35 Jahren in Marburg gekauft - nicht bei Schaaf und nicht bei Mühling, sondern in so einer Art Supermarkt. Der lag in dem Cappeler Gewerbegebiet, das von der Temmlerstraße erschlossen wird, wenn ich mich richtig erinnere.
Ganz genau erinnere ich mich aber, dass nix gepasst hat.

Schön, dass ich jetzt lese, dass es nicht bloß die Schuld des damaöls 12-jährigen Minimalentgraters und Klebstoffklecksers war.

Kurz nach dem Zusammenbau fingen auch noch die Aufkleber an, sich abzulösen...

Es gab die Tankstelle also von von Vau-Pe und Pola - und aktuell als Faller 131369.

https://www.faller.de/App/WebObjects/XSeMIPS.woa/cms/page/pid.14.17.89/agid.1127.1202.1233/atid.15871/ecm.at/Tankstelle.html

Viele Grüße

Hans-Christian


Gleis3601 hat sich bedankt!
 
Herr Mertens
Beiträge: 867
Registriert am: 14.06.2007


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#4 von Gleis3601 , 13.06.2019 18:33

Jupp , Christian , das ESSO Schild ist auch nur eingesteckt und kann zum verstauen im Kartöger abgenommen werden .


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.286
Registriert am: 07.12.2015


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#5 von bubblecar234 , 13.06.2019 20:54

Hallo, ist die jetzt von Faller verkaufte Tankstelle passgenauer?
Henner


Gleis3601 hat sich bedankt!
 
bubblecar234
Beiträge: 429
Registriert am: 01.01.2012


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#6 von timmi68 , 13.06.2019 20:56

Hallo Andreas,

Deine neue Tanke gefällt mir sehr gut. Wenn es das Modell heute noch gibt, würde mich interessieren, ob die Teile immer
noch so schlecht zusammen passen oder ob Faller noch mal nachgearbeitet hat.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Gleis3601 hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 5.475
Registriert am: 13.11.2013


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#7 von Gleis3601 , 13.06.2019 21:08

...keine Ahnung

aber ich denke mal nicht , solche Formen nach zu arbeiten ,ist nicht ohne - und ob sich das dann bei so einem "alten" Modell auszahlt ?

Für das Pola Altmodell habe ich aber auch nicht mehr bezahlt ...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.286
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 13.06.2019 | Top

RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#8 von rikkoh , 22.11.2019 12:32

Hallo Andreas,

gestern beim Aufräumen gefunden, ähnelt stark deinem Pola-Bausatz:

DSCI0828.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0830.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0829.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0832.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0831.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0833.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0835.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0834.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0836.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCI0837.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Der Vorbesitzer hatte bereis soweit fertig geklebt, einige Bilder sind dabei schon entschwunden, ebenso der Schornstein. Ob die beiden Säulen direkt am Gebäude an diese Stelle gehören, weiß ich nicht.

Stutzig macht mich der kreisrunde Ausschnitt direkt vor der Eingangstür. Das ausgeschnittenen Teilchen liegt dabei. Dort einen Beleuchtungssockel anzubringen, ergäbe doch keinen Sinn. Ist dies überhaupt vom Werk aus? Der erhabenen Teil mittig auf diesem Kreis spricht allerdings dafür.

Beigelegt sind auch die Plastiksträucher noch am Grat. Solche kenne ich aus alten Bausätzen von Faller. Ob die hier nur durch Zufall beiliegen? Auf den Kartonbildern sind derartige Teile jedenfalls nicht dabei.

Grüße

Richard


 
rikkoh
Beiträge: 89
Registriert am: 02.12.2015


RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#9 von timmi68 , 22.11.2019 12:59

Hallo Richard,

da es im Vau-Pe Bereich noch nichts zu der Tankstelle gab, habe ich Deinen Beitrag auch dorthin kopiert.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.475
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 22.11.2019 | Top

RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#10 von Gleis3601 , 22.11.2019 13:32

Hallo Richard ,
Die Tanke erschien zuerst bei Vau-Pe , ursprünglich als Gasolin Modell ( wohl nur Muster ) , während der Herstellung -war Gasolin dann aber nicht mehr aktuell und so wurde ESSO draus .
Die Begrünungs Spritzlinge sind original Vau-Pe .
Das runde Loch hat nichts mit dem Beleuchtungssockel zu tun ,sondern ist " Formbedingt" - dort wurde die flüssige Polystrolmasse eingespritzt . beim Bau wird das Loch dann mit dem runden Deckel verschlossen und es täuscht einen Kanal / Tankdeckel vor ... habe ich fürs Foto mit dem Auto getarnt .

Die Tanksäulen am Gebäude sind da falsch .


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


rikkoh hat sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.286
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 22.11.2019 | Top

RE: POLA Quick , B 568 Tankstelle ESSO...

#11 von Gleis3601 , 23.11.2019 13:55

... hier sieht man den Anguss sehr schön ( Loch der Bodenplatte )


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


gs800 hat sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.286
Registriert am: 07.12.2015


   

Schrottplatz Szenorama (Pola # 140)
Quick B 529 Moderner Bungalow

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz