Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#1 von *3029* , 12.06.2019 14:54

* Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR O1 234 DB *

Hallo zusammen,

neu, ungefahren, unbespielt in der OVP:




© Copyright 2O19 by Hermann

Viele Grüsse

Hermann



hundewutz findet das Top
 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#2 von claus , 12.06.2019 15:25

Hallo Hermann,

wieso trägt die Lok den Beinamen " Seidensticker" ?
Wäre schön, wenn du noch das Herstellungs- / Baujahr hinzufügen könntest.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.053
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#3 von Eisenbahn-Manufaktur , 12.06.2019 15:26

Hallo, ich dachte immer, die Seidensticker-01 wäre die 01 150.....

http://www.eisenbahn-museumsfahrzeuge.co...reihe-01/01-150


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.126
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#4 von *3029* , 12.06.2019 15:42

Hallo Claus und Klaus,

mir ist eigentlich auch die O1 15O als Seidensticker-Lok bekannt,
aber bei der Lok, gekauft in den 8Oer Jahren, befindet sich dies in der OVP:



???

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#5 von Eisenbahn-Manufaktur , 12.06.2019 15:43

Quatsch! Die Lok bei der 150-Jahr-Feier und die Lok des Verkehrsmuseums (die später ein Brandopfer wurde) ist definitiv die 01 150. War ja auch das Besondere: 01 150 zum 150sten!

01 234 wurde am 08.11.1972 als 001 234-4 im Bw Hof ausgemustert.

Noch interessant: Die 01 234 wurde 1938 im RAW Meiningen aus 02 003 zur Zwei-Zylinderlok umgebaut.


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.126
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#6 von *3029* , 12.06.2019 16:07

Hallo Klaus,

meine mich zu erinnern, dass Roco die Lok als O1 15O angeboten hatte und der Beilagetext dann allen Versionen beigelegen hat.

Ich habe die Titelzeile geändert.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#7 von Eisenbahn-Manufaktur , 12.06.2019 16:11

Hallo Hermann, auf dem Beipack-Zettel ist ja auch eindeutig von der 01 150 als Museums- und Jubiläums-Maschine die Rede.


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.126
Registriert am: 11.02.2012


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#8 von claus , 12.06.2019 16:14

Zitat von *3029* im Beitrag #6
Ich habe die Titelzeile geändert.

Viele Grüsse

Hermann





Hallo Hermann,

welche Titelzeile hast du denn verändert?

Aber Fakt ist doch, dass deine gezeigte 01-er die ( von Seidensticker veränderte ) Betr.-Nr. 01 234 ( Phantasienummer? ) zeigt.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.053
Registriert am: 30.05.2007


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#9 von Eisenbahn-Manufaktur , 12.06.2019 16:21

Zitat von claus im Beitrag #8
.....

Aber Fakt ist doch, dass deine gezeigte 01-er die ( von Seidensticker veränderte ) Betr.-Nr. 01 234 ( Phantasienummer? ) zeigt.



Hallo! Die Loknummer der 01 150 wurde nie verändert, auch nicht von Herrn Seidensticker. Die Lok trägt diese Nummer von 1935 bis heute! Und wie ich bereits schrieb: 01 234 ist keine Phantasie-Nummer, sondern wurde nach dem Umbau der 02 003 (Vier-Zylinder-Lok) zur Zwei-Zylinder-Lok dieser Lok zugeordnet.

Wir haben es hier einfach mit der Bequemlichkeit von Roco zu tun, zum neuen Modell wurde einfach ein alter Wasch-Zettel dazugepackt.


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.126
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#10 von claus , 12.06.2019 17:34

Zitat von Eisenbahn-Manufaktur im Beitrag #9


Wir haben es hier einfach mit der Bequemlichkeit von Roco zu tun, zum neuen Modell wurde einfach ein alter Wasch-Zettel dazugepackt.


Moin Klaus,

is mir alles zu kompliziert mit den alten Originalen, darüber hinaus auch noch Plaste-Roco...schon gar nicht mein Gebiet.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.053
Registriert am: 30.05.2007


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#11 von Märchenprinz , 12.06.2019 17:58

Hallo Herrmann,
lange Rede, gar kein Sinn!!! Ich finde deine 01 super, Seidensticker hin oder her, ob nun Plastik oder Metall. da scheiden sich nun mal die Geister. Roco war in den 70-80gern in Punkto Detailierung, Maßstäblichkeit und Preis unschlagbar. Dazu gehören auch die Loks der 01.
Also Glückwunsch zu deiner Errungenschaft.
Gruß
Werner


Folgende Mitglieder finden das Top: Pico Express Chemnitz, regalbahner und Skl
*3029* hat sich bedankt!
Märchenprinz  
Märchenprinz
Beiträge: 203
Registriert am: 03.03.2012


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#12 von *3029* , 12.06.2019 19:12

Hallo zusammen,

sorry, wenn ich hier Verwirrung ausgelöst habe - natürlich ist die gezeigte O1 234 NICHT die Seidensticker O1 15O.

Ich habe beim Fotografieren der Lok den Beilage-Waschzettel gesehen und den Text unüberlegt übernommen,
sind leider etwas irreführende Angaben seitens Roco.

Viele Grüsse

Hermann

PS.:

Werner,
danke, ist allerdings kein Neuzugang, habe die seit den 8Oer in der Sammlung, hat bis jetzt alle Aussortier-Aktionen überlebt



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#13 von volvospeed , 13.06.2019 13:06

Hallo zusammen,

01 150 gab es mal von Roco, sogar in Sonderedition in Holzschatule mit Buch. Ich hatte sie mal.....verkauft

Die Geschichte mit dem Texitalfabrikant wußte ich nicht. Gut, befasse mich auch nicht so intensiv mit der Geschichte der einzelnen Fahrzeuge. Was die Texte von Roco und Co. angeht, kann man aber sowieso nicht immer so glauben schenken. Das fängt ja auch schon mit der Epocheneinteilung an.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.711
Registriert am: 10.01.2011


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#14 von timmi68 , 13.06.2019 13:08

Hallo Manuel,

meinst Du etwa die 17 und die 58 mit DB Keks? Sind doch tolle Loks...

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 9.160
Registriert am: 13.11.2013


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#15 von timmi68 , 13.06.2019 13:11

... ach apropos "Seidensticker-Lok"

BR 01 150 a.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

BR 01 150 b.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

BR 01 150 c.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

BR 01 150 d.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


hundewutz findet das Top
 
timmi68
Beiträge: 9.160
Registriert am: 13.11.2013


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#16 von claus , 13.06.2019 13:25

Zitat von *3029* im Beitrag #4

... bei der Lok, gekauft in den 8Oer Jahren, befindet sich dies in der OVP:







Hallo Hermann,

weißt du welche Bedeutung hinter der Artikelnummer 43240 die "- 43 " hat?


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.053
Registriert am: 30.05.2007


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#17 von alfa75 , 13.06.2019 13:30

Hallo Hermann,

unbespielt aber doch nicht ganz fehlerfrei: Der untere Teil der Pumpe fehlt und der Leitungssatz unterhalb Umlauf hängt auf Halbacht.

Sieht abgebrochen aus.

Schöne Grüße

Andreas


alfa75  
alfa75
Beiträge: 17
Registriert am: 22.01.2017


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#18 von konstanz , 13.06.2019 13:47

Zitat von claus im Beitrag #16
Zitat von *3029* im Beitrag #4

... bei der Lok, gekauft in den 8Oer Jahren, befindet sich dies in der OVP:







Hallo Hermann,

weißt du welche Bedeutung hinter der Artikelnummer 43240 die "- 43 " hat?




Moin moin
Die °43° kennzeichnen eine Artikelserie , Anleitung für 43240-43241-43242-43243

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


claus hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 7.862
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#19 von claus , 13.06.2019 13:59

Zitat von konstanz im Beitrag #18

Moin moin
Die °43° kennzeichnen eine Artikelserie , Anleitung für 43240-43241-43242-43243

Grüßle Horst


Mon Horst,

besten Dank. Heißt das, dass die hier abgebildete Artikelserie 43243 sich auf die Betr.-Nr. BR 01 234 von Hermann's abgebildeter Dampflok bezieht?


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.053
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 13.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#20 von konstanz , 13.06.2019 14:55

Nein
43243 ist eine DRG 01 125 mit Wagnerblechen

Grüßle Horst


Zitat von claus im Beitrag #19
Zitat von konstanz im Beitrag #18

Moin moin
Die °43° kennzeichnen eine Artikelserie , Anleitung für 43240-43241-43242-43243

Grüßle Horst


Mon Horst,

besten Dank. Heißt das, dass die hier abgebildete Artikelserie 43243 sich auf die Betr.-Nr. BR 01 234 von Hermann's abgebildeter Dampflok bezieht?


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


claus hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 7.862
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.06.2019 | Top

RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB "Seidensticker"

#21 von volvospeed , 14.06.2019 02:20

Hallo Jörg,

Zitat
Hallo Manuel,

meinst Du etwa die 17 und die 58 mit DB Keks? Sind doch tolle Loks...



Wenn ich schreibe 01 150 gab es mal von Roco als Sonderedition mit Buch, was hat das dann mit 17 oder 58 zu tun, die ich nicht mal erwähnt habe ?! Versteh ich nicht


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.711
Registriert am: 10.01.2011


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#22 von timmi68 , 14.06.2019 07:39

Hallo Manuel,

ich hatte mich auf diesen Teil Deines Posts bezogen:

Zitat von volvospeed im Beitrag #13

...Was die Texte von Roco und Co. angeht, kann man aber sowieso nicht immer so glauben schenken. Das fängt ja auch schon mit der Epocheneinteilung an.


Dazu fiel mir ein, dass Roco ja mit der 17 und der 58 Loks auf den Markt gebracht hatte, die mit ihrem DB Keks in die falsche Epoche
eingeteilt worden waren. War von mir vielleicht etwas zu sehr um die Ecke gedacht.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 9.160
Registriert am: 13.11.2013


RE: Roco HO 43240 Schnellzug Dampflok BR 01 234 DB

#23 von volvospeed , 14.06.2019 12:32

Hallo Jörg,

ja, ein wenig, hat mich ein wenig verwirrt, weil Du plötzlich zwei völlig andere Maschinen, ohne für mich im ersten Moment Zusammenhang in den Raum geschmissen hattest. Aber alles gut. Beide Maschinen habe ich nicht bzw. nicht mehr ( BR58 ) und ehrlich gesagt, lese ich mir die Texte in der Beschreibung bzgl. des Originals nur sehr selten durch.

Da ich die linke Rheinstrecke als Thema habe und dort unendlich viele Fahrzeuge unterwegs waren / sind, befasse ich mich nicht immer mit der Geschichte eines einzelnen Fahrzeuges, sondern eher damit, was ist da gelaufen und was könnte da gelaufen sein. Epochenmäßig, versuche ich zwar die Richtungen einzuhalten und habe es grob in Epoche III/ IV, IV und VI eingeteilt. Wie das aber so oft ist, gibts natürlich immer mal Lücken in der Sammlung die ich dann versuche systematisch zu schliesen. Bis das fehlende Modell halt da ist, kommen ersatzweise eben auch mal in z.B. reiner Epoche IV spät Zeit hin und wieder noch Epoche III Fahrzeuge zum Einsatz. Inzwischen hab ich aber auch verstärkt Epoche III früh, in der Sammlung, hier wirds aber noch schwierig die gesamte Bahn damit zu bestücken. Immerhin benötige ich dafür 20 komplette Züge, wovon 4 bis 6 Wendezugfähig / Triebfahrzeuge sein müssen. Letztlich aber, bin ich auch kein Nietenzähler.

Im Zuge meines Digitalisierungswahn, vor etwa 8 Jahren, habe ich viele alte Maschinen ( fast alle Roco Dampfloks, erschienen mir zu kompliziert zum Digitalisieren, Eloks ) leider verkauft, die keine Schnittstelle hatten, auch war ich der Meinung ich würde nie eine Anlage mit Oberleitung bauen, daher verkaufte ich damals jede Menge Maschinen. Aus heutiger Sicht, eine klare Fehlentscheidung, denn wie bekannt, habe ich eine Anlage mit Oberleitung und Digitalisieren von älteren Maschinen ist auch meistens kein großes Problem.

Was die 01 angeht, ist die Roco eine sehr schöne Maschine. Derzeit habe ich aber leider nur eine im Bestand als Ersatz für das Roco Pendant und das ist die 01 164 mit Neubaukessel von GFN.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.711
Registriert am: 10.01.2011

zuletzt bearbeitet 14.06.2019 | Top

   

Suche Erfahrungsbericht für Roco 79795 RZD 2M62 Doppellok
Roco BR110 & 112 aktualisiert 31-10-2020

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz