Pola 820 Heizhaus

#1 von gs800 , 17.08.2019 20:15

Hier das Pola Modell 820 Heizhaus.

Das passt gut zu den anderen Pola Fabrikmodellen


Pola 820 Kesselhaus - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Enjoy
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.447
Registriert am: 26.02.2012


POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#2 von metallmania , 24.11.2019 00:58

Hallo zusammen,

jetzt folgt ein gebautes Modell, das Kesselhaus # 541, jetzt bei FALLER # 131386.
Ob dieses Modell von POLA oder FALLER ist, läßt sich nicht bestimmen, höchstens, dass der Vorbesitzer die POLA-Bausätze zwischen 1993 und 1999 gekauft hat.








Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.803
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#3 von Pastfinder , 26.08.2020 12:39

May I suggest that this is neither Pola nor Faller as they both used the later amended moulds where the wooden walls have been recut to represent brickwork.
I have both styles the earlier Pola Quick B819, Vau-Pe 8118 and Lionel #5-4556 (on its way) with the wood style.
Brick style :- Faller 131386, Model Power (as Averill Gold Refining )
I note - Also there is in brick - Con-Cor Cambria City Boiler House and of course Pola 541 Kesselhaus.
There may be other brand boxings both variants.

Darf ich vorschlagen, dass dies weder Pola noch Faller ist, da beide die später geänderten Formen verwendeten, bei denen die Holzwände neu geschnitten wurden, um Mauerwerk darzustellen.
Ich habe beide Stile der früheren Pola Quick B819, Vau-Pe 8118 und Lionel #5-4556 (auf dem Weg) mit dem Holzstil.
Ziegelstil: - Faller 131386, Model Power (als Averill Gold Refining)
Ich stelle fest - Auch gibt es in Ziegel - Con-Cor Cambria City Boiler House und natürlich Pola 541 Kesselhaus.
Es kann andere Markenboxen beider Varianten geben.


PLASTICOL findet das Top
Pastfinder  
Pastfinder
Beiträge: 5
Registriert am: 25.08.2020


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#4 von Schwelleheinz , 30.08.2020 21:50


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.153
Registriert am: 14.01.2012


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#5 von Pastfinder , 31.08.2020 00:39

That is the BRICK version Pola 541, the topic subject has TIMBER walls.

Das ist die BRICK-Version Pola 541, das Thema Thema hat HOLZwände.


Siegstrecke hat sich bedankt!
Pastfinder  
Pastfinder
Beiträge: 5
Registriert am: 25.08.2020


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#6 von Siegstrecke , 31.08.2020 01:29

Hallo zusammen,

die Aussage vom Mitglied Pastfinder ist korrekt.
Mir wäre es nicht aufgefallen.


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 1.394
Registriert am: 23.07.2019


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#7 von mitch67 , 01.09.2020 10:21

dennoch scheint die Form an sich übereinustimmen?

Fenster age etc..

gab es das auch von Vau-Pe?

oder hat Faller die form geändert?


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#8 von mitch67 , 01.09.2020 10:24

Das aktuell von Faller zu bekommende Kesselhaus ist auch in Ziegebuweise.


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#9 von Pastfinder , 01.09.2020 19:47

Pictures showing two types of walls
1. Pola Quick B819 - all pieces
Pola B819 - Boiler House - DSC00928 © M B Snow.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

2. Compare Wooden walls to later Brick style re-cut mold (Model Power 202 here, but same as Faller etc...)
Pola B819 - Boiler House - DSC00931 © M B Snow.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

3. End on showing original Wooden wall on left and the additional thickness of the Brick wall.
Pola B819 - Boiler House - DSC00933 © M B Snow.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

[http://smilies-world.de/inc/module/smilie_generator/vorschau/13583.pngThese are my pictures of kits I own


Folgende Mitglieder finden das Top: pete und Bernti
mitch67 hat sich bedankt!
Pastfinder  
Pastfinder
Beiträge: 5
Registriert am: 25.08.2020

zuletzt bearbeitet 01.09.2020 | Top

RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#10 von mitch67 , 02.09.2020 08:57

it looks like the American importer remolulded the article and POLA used it for further editions of the modell

Anscheinend hat der Importeur die Formen überarbeitet, und Pola hat diese danach genutzt. Interessanterweise ist das kein Modell, was auch bei Vau-Pe gelistet wurde.


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#11 von Pastfinder , 02.09.2020 16:21

Pola and now Faller own the moulds.

Vau-Pe issued the Wooden version under 188 B and 8118 - were they the originators?

There are currently two offerings of the Vau-Pe 8118 on ebay at ridiculously high prices - around €100 !

Pola und jetzt Faller besitzen die Formen.
Vau-Pe gab die Holzversion unter 188 B und 8118 heraus - waren sie die Urheber?
Derzeit gibt es zwei Angebote des Vau-Pe 8118 bei ebay zu lächerlich hohen Preisen - rund 100 Euro!


Pastfinder  
Pastfinder
Beiträge: 5
Registriert am: 25.08.2020


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#12 von mitch67 , 02.09.2020 16:24

laut Preisliste Conrad Antiquario aus dem Jahre 1966 ist B-188 VauPe ein Schotterwerk..


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#13 von Pastfinder , 02.09.2020 16:41

I can only quote the German seller on ebay -'VAU-PE Schotterwerk 188 B Gebäude Plastik Modellbausatz H0 Neu '
The picture is of a box with 8118. I understand am not allowed to post that image.
Item number 233104263948

Ich kann den deutschen Verkäufer nur bei ebay zitieren -'VAU-PE Schotterwerk 188 B Gebäude Plastik Modellbausatz H0 Neu '
Das Bild zeigt eine Box mit 8118.
Ich verstehe, dass ich dieses Bild nicht posten darf.
Artikelnummer 233104263948


Pastfinder  
Pastfinder
Beiträge: 5
Registriert am: 25.08.2020


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#14 von mitch67 , 02.09.2020 16:52

ich habe mal auf die Schnelle gegoogelt

das wurde wirklich in Kartonagen mit "Schoterwerk" verkauft.

im 1973er Katalog ist es nicht zu finden..


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#15 von mitch67 , 02.09.2020 16:57

Allerdings ist es bei ola im Katalog 1975 der auf conradantiquario zu finden ist mit der Artikelnummer 819 als Neuheit angekündigt

Interessanterweise finden sich in diesem Katalog etliche Modelle, die in produziert wurden...


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: POLA # 541 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#16 von mitch67 , 02.09.2020 17:02

I m Katalog von 1977, der auch auf conradantiquario zu sehen ist, hat das Kesselhaus die Artikelnummer 820.. und ist die Ausführung mit Ziegelsteinmauerwerk, welche ja auch vom Vorbild her logischer ist,

Das Modell ist aber nicht als "neu" gekennzeichnet, .Es muss wohl 1976 den Vorläufer 819 ersetzt haben.


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: POLA # 820 Kesselhaus, jetzt Faller # 131386

#17 von timmi68 , 02.09.2020 17:02

Hallo zusammen,

jetzt nach mal ganz in Ruhe: das oben von Werner gezeigte Kesselhaus mit Ziegelwänden von Pola hat die Nummer 820 (Katalog 1982)
Die Nummer muss später noch in 541 geändert worden sein.
Das weiter unten gezeigte Kesselhaus mit Holzwänden hat die Nummer 819 (Neuheit 1975)
Von VauPe gab es beide Modelle nicht.


Viele Grüße
Jörg

Ich passe mal den Titel an


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.473
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: Pola 820 bzw. 541 Heizhaus

#18 von timmi68 , 02.09.2020 17:09

Hallo zusammen,

ich habe die Beiträge zudem Thema "Heizhäuser" mal zusammengefasst und neu geordnet.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.473
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: Pola 820 bzw. 541 Heizhaus

#19 von mitch67 , 02.09.2020 19:23

https://www.ebay.de/itm/VAU-PE-Schotterw...9-/233104263948

da scheint es doch was gegen zu haben
188B
oder 8118

vielleicht auch nur kurzfristig

leider sind die Vaupe Katalogsammlungen nirgendwo lückenlos..


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


RE: Pola 820 bzw. 541 Heizhaus

#20 von metallmania , 02.09.2020 20:32

Hallo zusammen,

nur zum Verständnis meinerseits.
Schwelleheinz hat den Bausatz # 541 POLA Kesselhaus gezeigt, der meinem gebauten Modell entspricht. So hab ichs auch in den Katalogen gefunden.
Das VAUPE-Modell 8118 der ebay-Auktion ist das mit den Holzwänden und der Verkäufer schreibt "elektromagnetischer Antrieb" - für was denn? Auf dem Teilefoto ist kein Antrieb zu erkennen.

Die Fallerwände sind einfacher gehalten als das ursprüngliche POLA-Modell # 820, siehe Beitrag # 1.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.803
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: Pola 820 bzw. 541 Heizhaus

#21 von mitch67 , 03.09.2020 11:32

interesant

Das Schotterwerk hatte die Artikelnummer 8188 nah der Umstellung -- Warum bei dem Heizhaus auf der Katngae Schotterwerk steht...Wer weiss s..


mitch67  
mitch67
Beiträge: 148
Registriert am: 18.09.2012


   

POLA 1030 Kirche H0
Unterschiede VauPE und Pola /Quick Modelle

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz