Bilder Upload

kein Museum aber....

#1 von ET426 , 06.11.2007 20:47

Hallo Leute, ich schreibs hier nochmal rein, einige habens vielleicht auf der Homepage oder bei Stummi gelesen, aber hier nochmal für "uns"...

Hallo Freunde der alten Modelleisenbahn,

am Samstag den 17. November veranstalten wir (der Frist9 - fränkische Insider Stammtisch) einen Blechstammtisch.

Geht mit uns auf eine Zeitreise zurück in die 30er und 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Die Kinderträume aus Blech und Guß der damaligen Zeit üben heute nicht nur auf Sammler eine große Faszination aus. In der Zeit ab November, wenn das Jahr sich langsam dem Ende neigt und Weihnachten immer näher rückt, wurden früher in vielen Geschäften Schauanlagen aufgebaut. Wir wollen mit je einer Anlage im Stil der 30er und der 50er Jahre ein wenig davon für einen Tag wieder aufleben lassen.

Aber dieser Tag wird sich nicht nur um alte Modellbahnen drehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr alte Modelle, Blechspielzeug, Bücher, Kataloge, Fotos oder auch einzelne ausgesuchte Dias von der Bahn (im Modell wie auch vom Vorbild) mitbringt und uns damit helft den Tag mitzugestalten.

Wir würden uns sehr freuen Mitglieder des Stummi Forums bei uns begrüßen zu können.

Falls jemand von euch Lust und Zeit hat zu kommen, bitten wir um eine kurze Nachricht (per Mail) damit wir besser den benötigten Platz planen können.



Vielleicht findet ja jemand den Weg nach Adelsdorf, ich würde mich sehr freuen....

Viele Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 06.11.2007 20:57

Hallo Flo,

ich würde ja gerne kommen, aber der Weg ist leider viel zu weit.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.865
Registriert am: 28.05.2007


RE: kein Museum aber....

#3 von ET426 , 06.11.2007 20:59

Das hab ich mir schon gedacht Heinz-Dieter,

von Moers nach Adelsdorf sind es wohl gut 500 Km. Aber wir sehen uns am 1.12. - da ist zwar kein Blechfrist mehr, aber das ist schon in Ordnung - ein ander Mal sicher...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#4 von NordinB , 06.11.2007 21:29

ist irgendwie Schade das ihr alle so weit weg seid.
von Essen OLDB bis ins Ruhrgebiet sind was ca 400 km.
Es wäre ja echt mal nett einen von euch, oder auch mehr kennenzulernen, aber was nicht ist......wer weiss vielleicht ist ja Modellbahnmässig mal was in Oldenburg los und vielleicht fährt ja wer aus dem Forum dann dort hin..........

ich hab was gefunden, ist zwar noch hin, aber......
http://www.weser-ems-halle.de/2005/index...taltungsID=2353.


Besucht uns doch mal im schönen Hasetal

www.ferienhof-schade.de


 
NordinB
Beiträge: 404
Registriert am: 25.09.2007


RE: kein Museum aber....

#5 von ET426 , 06.11.2007 21:44

Hallo Barbara,

ja das finde ich auch - sitze hier schon weit weg vom Schuss... - habs ja im Sommer schon versucht, nach Kamp-Lintfort zu kommen, aber hat net hingehauen.

Wenn ich im Frühjahr wieder in Rheine bin, gebe ich laut, so weit ist dass dann nämlich nicht mehr bis in Deine Gegend...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


Vobei...

#6 von ET426 , 18.11.2007 16:59

So Jungs, der zweite Blechfrist ist nun auch schon Geschichte. Schön wars...

Einen kleinen Eindruck kann man sich hier verschaffen.

Weiter Bilder und Videos kommen in den nächsten Tagen...

Grüße,
Flo

PS: Ja, ich bin auch zu sehen....



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#7 von abit , 18.11.2007 20:31

Tolle Bilder und immer wieder die alte E18 (3023/3024), die mich fasziniert. Der 3025 ist auch immer wieder nett anzuschauen, aber leider in guter Ausführung praktisch unerschwinglich.

Gruß
Andreas


abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


RE: kein Museum aber....

#8 von ET426 , 18.11.2007 21:00

Ja meine 3023 von 59 ist irgendwie schon Stammgast bei uns... - leider hatte ich die grüne Version zu Hause vergessen... - aber die blaue finde ich eh schöner....

Der 3025 ist ein Prachtexemplar und hat ein ganz aussergewöhnliches Fahrgeräusch, die Mitnehmerscheiben klingeln so schön in das Gemahle der schrägverzahnten Antriebe...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#9 von raily , 18.11.2007 21:45

Hallo Florian,

Mann, hattet ihr eine wirklich schöne große, auch für längere Züge geeignete Anlage aufgebaut, klasse, natürlich auch die beiden kleinen und die Modelle die dort unterwegs waren, sehr schön. Auch die Anordnung beim Aufbau, so mit der Stuhlreihe davor, war gut durchdacht, so daß man sich bequem davor setzen konnte um den Zugfahrten fast auf gleicher Höhe folgen zu können...

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.753
Registriert am: 30.05.2007


RE: kein Museum aber....

#10 von ET426 , 18.11.2007 21:52

Hallo Dieter,

vielen Dank - ja unsere Anlagen sind schon was besonderes und genießen zu Recht den vollen Stolz der Erbauer.

Die Vorkriegsanlage dürfte hier ja schon bekannt sein, aber in voller Pracht war sie hier noch nie zu sehen...

Mittlerweile sind auch die anderen Fotos und ein wunderschönes Video des gelungenen Tages online.

Ich hoffe, dass sich zum nächsten Blechfrist vielleicht der Eine oder Andere von hier mal zu uns nach Franken verirrt...

Viele Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#11 von Pete , 19.11.2007 09:50

Servus Flo,
schöne Bilder und ihr hattet sicherlich Spaß War auch ne Kiste Krautheimer dabei?
Ich hoffe, daß es vielleicht beim nächsten mal klappt. Aber erinnere mich bitte nochmal rechtzeitig daran, weil ich Termine gerne übersehe
Wenns euch interessiert bring ich dann auch ein bisserl artfremdes (Nicht-Märklin-)Spielzeug mit, sowas zum Beispiel:
http://www.picupload.net/f-c2f3eebef597a...cb7b5874172.jpg
Ich hoffe du kannst es erkennen?
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.490
Registriert am: 09.11.2007


RE: kein Museum aber....

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.11.2007 10:33

Hallo Flo,

Zitat
Die Vorkriegsanlage dürfte hier ja schon bekannt sein, aber in voller Pracht war sie hier noch nie zu sehen...



Welche Vorkriegsanlage meinst Du denn ?? die mit der Drehscheibe, Bahnhof und Blechübergang?? Die ist aber Nachkrieg oder ??

Ich glaube die kennt hier noch keiner, denn die war bisher nur auf den Bildern Eures Frist zu sehen. Ich kenne aber den Erbauer dieser Anlage

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.865
Registriert am: 28.05.2007


RE: kein Museum aber....

#13 von ET426 , 19.11.2007 20:50

Hi Peter,

klar, ich sage Dir rechtzeitig Bescheid... - was Dein Bild betrifft, ich bin ratlos, ist das Fleischmann Spur 0?

Heinz-Dieter, die Anlage von Volker war tatsächlich zu das erste Mal zu sehen, Du siehst, auch ich kenne den Erbauer - und zwar sehr gut...

Ich meine aber MEINE Vorkriegsanlage... - das Du die Übersehen kannst... - tsts jetzt bin ich aber enttäuscht :

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#14 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.11.2007 20:57

Hallo Flo,

das tut mir aber leid soll ich Dir jetzt ein Taschentuch reichen ??

natürlich habe ich die auch gesehen, dachte aber das Du die vom Volker gemeit hattest. Ja ja ich weiß ich soll Nachdenken und nicht Denken

GRuß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.865
Registriert am: 28.05.2007


RE: kein Museum aber....

#15 von raily , 19.11.2007 22:17

Hallo Leute,

ihr sprecht, äh, schreibt in Rätseln, schlimmer wie das Orakel von Delphi!!!

Bitte klärt mich, uns, doch auf, welche Anlage zu wem oder was gehört...

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.753
Registriert am: 30.05.2007


RE: kein Museum aber....

#16 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.11.2007 22:44

Hallo Dieter,

ich will es mal versuchen.

also die kleine Anlage mit den Vorkriegsgleisen gehört dem Flo und die große Anlage mit dem Nachkriegsgleisen einem hier nicht schreibenden Stammtischkollegen vom Flo und einem Bekannten von mir

das ist die kleine Anlage vom Flo





und das ist die große Anlage die bisher noch keiner gesehen hat, außer mir und dem Flo oder umgekehrt der Esel nennt sich immer zuerst







Ich war der Meinung das Flo die große gemeint hatte, daher meine Antwort.

Ich hoffe ich konnte alle Klarheiten beseitigen

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.865
Registriert am: 28.05.2007


RE: kein Museum aber....

#17 von Pete , 20.11.2007 08:50

ja das hat schon was, das alte Blech!

@Heinz-Dieter - danke für die Bilder und Erläuterungen, mir gings da ähnlich wie dem Dieter, aber jetzt sind wir alle ganz schlau

@Flo - ja, die Größere ist von Fleischmann, jetzt musst du bloß noch wissen, ob elektrisch, oder Uhrwerk Die kleinere Vergleichslok hab ich ja schon gezeigt. Von der Seite sehen die sich beide ziemlich ähnlich, werde gelegentlich einen Profilvergleich machen. Spielt ihr dann mit sowas auch, falls ich mitkomm zum nächsten Mal?

Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.490
Registriert am: 09.11.2007


RE: kein Museum aber....

#18 von ET426 , 20.11.2007 21:37

Hallo Heinz-Dieter,

sowas kommt bei mir zu Hause auch noch, wahrscheinlich größer aber dann fest installiert....

Peter, na klar doch. Wir hatten ja auch ne Bing von 1930 da...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#19 von raily , 20.11.2007 22:13

Hallo Heinz-Dieter und Florian,

erstmal danke, aber jetzt fehlt noch etwas Info zu der ganz kleinen, etwas "bunten" Anlage?

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.753
Registriert am: 30.05.2007


RE: kein Museum aber....

#20 von ET426 , 20.11.2007 22:41

Hi Dieter,

das ist Spur 00 von Bing um 1930 - hatte ein Besucher mitgebracht....

Die war DER Renner.... - wir waren alle total fasziniert. Sowas erlebt man nicht alle Tage und dann noch in dem Umfang...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#21 von raily , 20.11.2007 22:51

Hallo Florian;

das war 'ne BING
Hätte ich jetzt so nicht erkannt, da ich die Gleise doch etwas anders in der Erinnerung habe, bei dem Rollenmaterial gingen meine Gedanken in diese Richtung, habe sie dann aber wieder verworfen, bei den Gleisen...

Danke für die Info.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.753
Registriert am: 30.05.2007


RE: kein Museum aber....

#22 von ET426 , 21.11.2007 00:10

Hallo Dieter,

ja das sind wohl die originalen Gleise - ich habe viel gelernt an diesem Abend...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: kein Museum aber....

#23 von Nowhere Man , 21.11.2007 22:15

Hallo Heinz-Dieter, hallo Flo,

also ich kenne mindestens einen, der diese Anlage vor dem 1.Aufbau in Adelsdorf auch schon auf Bildern gesehen hat.
Und das war nicht der Erbauer


Günter


Nowhere Man  
Nowhere Man
Beiträge: 51
Registriert am: 08.11.2007


RE: kein Museum aber....

#24 von tischbahn , 29.11.2007 17:43

Hallo Dieter,

Zitat von Florian
ja das sind wohl die originalen Gleise - ich habe viel gelernt an diesem Abend...




Das sind 100% die orginalen Gleise!



Ich behaupte mal einfach, dass sich da später so manch "großer" Hersteller (ohne Namen zu nennen!) ein solches Bing Gleis als Muster holte.....

Gruß, Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.282
Registriert am: 23.11.2007


RE: kein Museum aber....

#25 von B12 ( gelöscht ) , 30.11.2007 17:41

Es gab von solchen Gleisen auch noch einen kleineren Radius,
allerdings nur in einer Zugpackung.
Für meine Vorkriegsanlage möchte ich diese als Strassenbahn-
gleis verwenden und suche daher dringend ein paar Kurven . :

Daniel


B12

   

neuer Termin der Schauanlage Frickenschmidt
Alsfelder Spielzeugmuseum geschlossen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen