Kaelble

#1 von telefonbahner , 26.08.2019 09:14

Moin zusammen,
als ich meine OPEL wieder verstauen wollte lagen mir diese 3 im Weg herum:


Wiking

??

Ganzmetallmodell für BUB 2005 als Sonderedition

Hier nochmal die beiden Zugmaschinen

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: rts001, Deutzfahrer, Fahri01, Skl, volvospeed und Ffm-Gleis
klein.uhu hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.411
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 26.08.2019 | Top

RE: Kaelble

#2 von Deutzfahrer , 26.08.2019 14:43

Moin Gerd,

sehr schöne Kaelble - der Wikinger ist eine echte Schönheit in dem dunklen Blau....


Gruß aus Münster

Jürgen

Meine ROCO Lokomotiven


 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.769
Registriert am: 12.08.2014


RE: Kaelble

#3 von Fahri01 , 26.08.2019 15:20

Moin Gerd,
ich habe auch eine. Mit Strassenroller.
Leider kann ich jetzt nur einen Bildausschnitt zeigen



Grüße
Karsten


Folgende Mitglieder finden das Top: Deutzfahrer und volvospeed
 
Fahri01
Beiträge: 971
Registriert am: 29.08.2017


RE: Kaelble

#4 von Deutzfahrer , 26.08.2019 16:56

Moin,

Kaelble hilft Kaelble auf Tieflader......kapott.....


Gruß aus Münster

Jürgen

Meine ROCO Lokomotiven


Folgende Mitglieder finden das Top: Fahri01, volvospeed und hundewutz
 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.769
Registriert am: 12.08.2014


RE: Kaelble

#5 von volvospeed , 26.08.2019 19:04

Hallo zusammen,

sehr schön, das Ihr nun auch Markenmäßig ergänzt. Das freut mich sehr. Die Woche hate ich auch einen Kaelble von Kibri gebraucht und in relativ schlecht geklebten Zustand erhalten. Gestern hatte ich mir den schon zur Brust genommen, ist aber noch nicht ganz fertig. Bilder folgen.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.427
Registriert am: 10.01.2011


RE: Kaelble

#6 von Fahri01 , 26.08.2019 19:44

Da das Bild erfreut zeige ich hier auch das gesamte Bild.


Folgende Mitglieder finden das Top: Deutzfahrer und volvospeed
 
Fahri01
Beiträge: 971
Registriert am: 29.08.2017


RE: Kaelble

#7 von pete , 26.08.2019 20:54

Hallo,

ein kleinerer Kaelble


Wiking 67k

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


Fahri01 findet das Top
volvospeed hat sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 12.142
Registriert am: 09.11.2007


RE: Kaelble

#8 von Deutzfahrer , 26.08.2019 21:03

Veteran:

Kaelble Z 6


Gruß aus Münster

Jürgen

Meine ROCO Lokomotiven


Folgende Mitglieder finden das Top: hundewutz, volvospeed und rts001
 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.769
Registriert am: 12.08.2014


RE: Kaelble

#9 von Dumper , 12.01.2020 12:43

Kaelble Radlader von Kibri



Für 1 Oiro frisch vom Flohmarkt mitgebracht...


 
Dumper
Beiträge: 1.166
Registriert am: 16.11.2016


RE: Kaelble

#10 von Eisenfresser , 12.01.2020 13:08

Hallo Ede,



mein Schwiegervater und sein Kaelble hier bei
einer Ausstellung auf dem Hof der Firma Kaelble
bei uns in Backnang.

Viele Grüße,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis, *3029* und Deutzfahrer
 
Eisenfresser
Beiträge: 1.968
Registriert am: 01.01.2016


RE: Kaelble

#11 von *3029* , 13.01.2020 18:58

* Kaeble Zugmaschine mit Kurzpritsche Veltins *

Hallo zusammen,

Bier-LKW Werbemodell:


© Copyright 2020

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Kaelble

#12 von PLASTICOL , 20.08.2022 18:03

Servus beieinand´,
ich poste hier eine Fundsache, nämlich ein zeitgenössisches Foto einer - wie ich meine - Kaelble Zugmaschine mit Straßenroller:

Die Aufnahme soll laut einer lokalen Buchauflage der Geschichte Viersens / Niederrhein in den 30er Jahren entstanden sein. Im Text dazu geht es um die (im Foto gezeigte) Alternative für die Firmen, die von Kohlelieferungen aus dem Ruhrgebiet abhängig waren und wegen ihrer innerstädtischen Lage über keinen Industriegleis-Anschluss verfügten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich tatsächlich um ein Kaelble-Zugfahrzug handelt...was sagen die Experten? Falls falsch, bitte löschen.
LG, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


Verschieber findet das Top
 
PLASTICOL
Beiträge: 1.354
Registriert am: 17.08.2012


RE: Kaelble

#13 von BW Neustadt , 20.08.2022 18:46

Hallo Hardy

Das könnte ein Kaelble ZK4 Express sein; im verlinkten Bild links unten.

Liebe Grüße, Manfred


Liebe Grüße aus den schönen Taubertal, Manfred (American Flyer S-Gauge, ROKAL-TT, Tri-ang TT, SIKU-Plastik Sammler und Spieler)


PLASTICOL hat sich bedankt!
 
BW Neustadt
Beiträge: 228
Registriert am: 18.03.2008


RE: Kaelble

#14 von Stefan Keller , 11.09.2022 17:04

Hallo Forum,

ein sehr schönes H0-Modell gibt es von Saller:
Art.Nr.87 738 DRG-Version (wie auf dem Foto) in grau
Art.Nr.87 7743 Brauerei Schultheiss rot/weiss

Nicht ganz billig, aber m. E. jeden Cent wert!

Grüsse, Stefan Keller


Stefan Keller  
Stefan Keller
Beiträge: 15
Registriert am: 19.10.2017


   

Siku, Matchbox, Corgi, Gama, Dinky, Märklin- Autos- Restaurieren oder nicht?
Meine Sammlung * alte Siku, Majorette, u.a. *

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz