Heinhausen 2019

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 07.09.2019 22:06

Hallo Leute,

heute möchte ich Euch einmal Heinhausen in modern zeigen, also im Jahr 2019 . Heinhausen wurde zur IC / ICE Station und im BW stehen hochmoderne E - und Dieselloks. Im alten Dampflok BW findet Ihr 1 x BR 101, 1 x Taurus, 3 x BR 185 1 x eine alte BR E 60 und eine Kö 1. Die Kö 1 wird zum verschieben der E - Loks benötigt, weil es im alten Dampf BW keine OL gibt. Im alten E - Lokschuppen steht eine BR 152 und eine BR 189. Vor dem BW findet ihr noch die Dieselloks der BR 286 und G 2000 und hinter dem BW 1 x BR Class 66, Class 77 und eine DE 13.

Der Fahrbetrieb wird gemacht mit einem Doppelstock IC, der von von einer BR 245 geschoben wird, einem ICE 1 und einem IC gezogen von der BR 147. Die Loks stammen von den Firmen Märklin, Piko und Mehano, die Personenwagen von Piko und die Güterwagen von Märklin. Die Piko IC Wagen laufen hervorragend auf dem alten M - Gleis mit den Original DC Achsen, nur bei den IC Doppelstockwagen mußte ich die DC Achsen gegen AC Achsen tauschen, weil die im geschobenen Verband immer an der DKW entgleist sind, komischer Weise aber nicht wenn der Zug gezogen wird.

Hier nun die Bilder.





















































und noch das Video


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, pmtfan, ginne2 und Gleis3601
pmtfan und tunnelposten haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.697
Registriert am: 28.05.2007


RE: Heinhausen 2019

#2 von D-Kuppler ( gelöscht ) , 07.09.2019 22:13

Hallo Heinz-Dieter,

Das sind echt tolle Fahrzeuge die du hier zeigst.

Echt schöne Modelle.

LG,

Thomas


D-Kuppler

RE: Heinhausen 2019

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 07.09.2019 22:16

Hallo Leute,

und hier noch einige neue Nachtbilder von Heinhausen. Diese Bilder wurden mit meinem neuen Handy Samsung A 70 gemacht. Das Handy stand bei den Aufnahmen auf meinem Stativ und ich finde das die Bilder gar nícht mal so schlecht geworden sind.













































Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechgleis, papa blech, pmtfan und Gleis3601
traction-m, pmtfan und tunnelposten haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.697
Registriert am: 28.05.2007


RE: Heinhausen 2019

#4 von *3029* , 07.09.2019 23:19

Hallo Heinz-Dieter,

Dein Lokbestand der " modernen Traktion " gefällt mir sehr gut, schön, dass Du diese Fahrzeuge auch hier zeigst,
insbesondere interessant für mich als E-Lok-Liebhaber ...

Allerdings muss ich mich mit den BR-Bezeichnungen noch mehr vertraut machen - die enden bis auf eine (Piko-)
Vectron derzeit bei der BR 120.

Deine BR 147 gefällt mir sehr gut, mit den Dostos ein toller Zug.

Eines hätte ich aber (auf hohem Niveau ) zu meckern:
Die auf jeden Fall sehr schönen Automdelle sind für Heinhausen ein wenig zu alt, es sei denn,
dass gerade eine Oldtimer-Rallye durch H. unterwegs ist ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.09.2019 | Top

RE: Heinhausen 2019

#5 von papa blech , 08.09.2019 00:39

Hallo Heinz- Dieter (und alle anderen),

das sind wirklich hervorragende Bilder, die du uns hier zeigst.

Die Kombination "Alte Anlage - Neue Fahrzeuge" hat so durchaus seinen Reiz!

Das ist auch so im wirklichen Leben: nur weil im Bahnhof der todschicke, neue ICE (oder wahlweise IC, EC...) hält, wird nicht gleich das Bahnhofsgebäude abgebrochen & durch einen ebenso todschicken Neubau ersetzt!

Viele Grüße aus Nürnberg

Stefan


papa blech  
papa blech
Beiträge: 404
Registriert am: 19.10.2017


RE: Heinhausen 2019

#6 von Gelöschtes Mitglied , 08.09.2019 07:27

Hallo,

2019 wären die Drehscheibe und der Lockschuppen schon längst abgerissen oder nur noch als Ruinen vorhanden.

MfG Lastra


Folgende Mitglieder finden das Top: M-Nostalgiker und Pikologe

RE: Heinhausen 2019

#7 von Pikologe , 09.09.2019 12:28

Zitat von Lastra 38 im Beitrag #6
Hallo,

2019 wären die Drehscheibe und der Lockschuppen schon längst abgerissen oder nur noch als Ruinen vorhanden.

MfG Lastra


...siehe Tunnelpostens Beitrag über das Bw Reichenbach! Ich hatte schon befürchte, HD hätte seine Anlage auf eine Kreis reduziert!


 
Pikologe
Beiträge: 5.445
Registriert am: 26.06.2010


RE: Heinhausen 2019

#8 von TEE2008 , 09.09.2019 15:21

Hallo Heinz-Dieter,
schönes aktuelles Rollmaterial hast Du auf Deiner schönen Anlage eingesetzt.
Schön zu sehen ist, dass die Piko IC Doppelstockwagen auch einwandfrei auf M-Gleisen eingesetzt werden können.
Der Schiebebetrieb sollte mit anderen Kupplungen zwischen des Doppelstockwagen sicherer werden. Die Roco 40271 Kurzkupplung ist für den Schiebebetrieb sehr gut geeignet. Meine Märklin Doppelstockwagen und auch die Hobbytrade Doppelstockwagen habe ich damit ausgerüstet und seither keine Probleme mit sich in Puffer verhakenden Kupplungen gehabt.Zwischen Lok und ersten Wagen ist die Roco Universalkupplung perfekt.


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.868
Registriert am: 23.07.2010


   

Märklin C-Gleise richtig abbauen
Video "Eine Rundfahrt auf dem Piko-A-Gleis"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz