16. Kaltenberger Modellbahntage

#1 von noppes , 09.11.2019 00:33

Hllo zusammen,

wie bereits angekündigt starten in wenigen Stunden die 16. Kaltenberger Modellbahntage. Mit von der Partie sind:

Martin = martin67
Peter = pete
Eric = musseler
Uwe = roggalli
Christoph = tataruga
Gerd = telefonbahner
Norbert = noppes

Heute war Aufbau der Anlage und einen ersten Eindruck habe ich euch schon mal in 2 kleinen Videos zusammengefasst....



Und hier noch hinterher geschoben, eine kleine Anlage in Spur T von Martin....



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: roggalli und Ffm-Gleis
Blech hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 09.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#2 von *3029* , 09.11.2019 00:49

Hallo Nobert,

sehr schönes Gute-Nacht-Schmankerl ...
Spur T könnte mir auch gefallen.

Danke für die Videos und Grüsse an alle Kaltenberg-Wochenendler

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 10.762
Registriert am: 24.04.2012


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#3 von Skl , 09.11.2019 01:40

Hallo,
ich werde mich Samstag auch mal blicken lassen.


Liebe Grüße

Wolfgang

Unter solchen Umständen wie heute sind nicht notwendige Dinge zwingend notwendig.


noppes findet das Top
 
Skl
Beiträge: 675
Registriert am: 09.07.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#4 von noppes , 09.11.2019 12:52

Hallo zusammen,

mittlerweile läuft die Ausstellung und es gibt reichlich zu sehen. Ich habe für euch mal einen Rundgang in Videoform gemacht.



Grüße aus Kaltenberg

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: hundewutz, Schwelleheinz, Ffm-Gleis, aus_Kurhessen, roggalli und Micha K
Blech, juerje und Henk haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 09.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#5 von telefonbahner , 10.11.2019 00:55

Hallo zusammen,
der erste Tag in Eresing ist vorbei...



---und das bedeutet BERGFEST..


Die Truppe hat es natürlich ordentlich gefeiert.-

Jetzt aber schnell ins Bett denn nachher gehts mit Tag 2 weiter

Gruß Ede von Gerds Klapperkiste in Kaltenberg


Folgende Mitglieder finden das Top: Schwelleheinz, noppes und roggalli
Blech hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#6 von noppes , 10.11.2019 09:52

Guten Morgen zusammen,

der Sonntag morgen bringt große Dinge zum Vorschein.....

....eine "V 360 001" von roggalli



Grüße aus Kaltenberg

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: Schwelleheinz, Ffm-Gleis und roggalli
tunnelposten und Blech haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 10.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#7 von telefonbahner , 10.11.2019 12:03

Hallo zusammen,
die V 360 kommt heute weit herum.
Nach Italien...



..ging es weiter Richtung Schweiz...



..wo sie schon von Ede erwartet wurde.



Gruß Ede und Gerd aus Kaltenberg


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis, noppes, Schwelleheinz und roggalli
Blech hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#8 von telefonbahner , 10.11.2019 12:15

Hallo zusammen,
weitere Bilder gibts (vielleicht?) später.
Jetzt muss ich erst mal die Ladungssicherheit und die Qualität der Ware prüfen.



Gruß Ede aus Kaltenberg


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, Schwelleheinz und roggalli
Blech hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#9 von tunnelposten , 10.11.2019 15:43

Hallo und Glück Auf miteinander,
hallo Uwe,
kann es möglicherweise möglich sein, dass V 360 001 nach der sogenannten Bahnreform verkauft wurde? Mit welchen Farbschema wurde sie versehen?
Oder ist sie gar als heimliche Museumslok von Eisenbahnfreunde davor bewahrt wurden und ist sicher in einer ehemaligen Güterhalle versteckt?

Ich wünsche Euch allen eine gute Heimfahrt und freue mich schon auf die weitere Berichterstattung.


Beste Grüsse - Klaus
GC steht für Grand Canyon, denn es sind nur 21,8 Kilometer bis nach Amerika


roggalli findet das Top
noppes und roggalli haben sich bedankt!
 
tunnelposten
Beiträge: 857
Registriert am: 09.02.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#10 von telefonbahner , 10.11.2019 22:41

Hallo ich bins nochmal,
ein wunderschönes Wochenende in Eresing ist leider schon vorbei.
Es hat wie immer jede Menge Spaß gemacht, noch ein paar Bilder gibts wenn wir wieder zu Haus sind.
Jetzt gehts aber in Türkenfeld ins Heiabettchen denn morgen sind es wieder über 500 km heimwärts.



Bei der Saukälte da draußen fühlt sich wohl nur der Pinguin wohl

Gruß Ede zur zeit noch in Türkenfeld


roggalli findet das Top
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#11 von pete , 11.11.2019 07:25

Hallo Jungs,

da wart ihr ja gestern richtig früh im Bett.

Bin auch gut zuhause angekommen und der größte Teil der Wunderkisten ist auch schon im Haus verschwunden. Hat wieder sehr viel Spaß gemacht mit euch und ich hoffe, das wird sich wiederholen!

Viele Grüße und kommt gut heim!
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes und roggalli
roggalli hat sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 11.464
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 11.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#12 von noppes , 11.11.2019 10:04

Hallo zusammen,

dann will ich doch auch einmal eine Wasserstandsmeldung abgeben; nach dem Uwe, Gerd und Ede mich in Geltendorf in die Regionalbahn gesetzt haben, bin ich mittlerweile in München in den ICE eingestiegen und warte darauf das man die Kuppelprobleme in den Griff bekommt.
Dachte immer das es so etwas nur zwischen Mobakupplungen gibt

Um 14:40 Uhr bin ich dann wieder in Düsseldorf.
Bilder kommen dann später.

Ein riesengroßes Dankeschön an alle Beteiligten. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr.

Grüße aus dem ICE

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


roggalli findet das Top
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#13 von telefonbahner , 11.11.2019 14:30

Jippie!!!
Wir haben den Norbert abgehängt!




Uwe hat uns sicher wieder zu Hause abgeladen, nochmal DANKE an den Fahrservice
Wir sind (fast) ohne Behinderungen durchgekommen, nur an der vorletzten Autobahnabfahrt hatte es einiges an Schrott gegeben aber sonst alles paletti...
Bilder gibts sicher später.

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, Musseler und roggalli
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 11.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#14 von roggalli , 11.11.2019 20:52

Hallo miteinander,

da mich eine Email von meinem Modellbahndrugstore noch mal nach Feldschlösschen gerufen hat, hat es mit dem kurzen Bericht etwas gedauert.
Irgendwie war ich in diesem Jahr etwas knipsfaul, weshalb die Bilder alle in einen Beitrag passen.

Die Anreise von Ede war ja schon mal im Veranstaltungshinweis zu sehen.



Hier der Schaddl von Norbert, die Türen sind schon offen und die herzliche Begrüßung am Bahnsteig kurz danach konnte von uns leider keiner knipsen.



Dieses monumentale sakrale Bauwerk direkt in der Nachbarschaft von Alter Wirt Eresing hat uns jeden Tag an diesem Wochenende den Weg gewiesen



und zwar hier hin:



innewändsch sah das dann so aus, das Bild entstand allerdings, als grad etwas Flaute war, die Hütte war gut besucht.



Dann durfte auch mein Trix Express Länderbahnzug ein paar Runden auf der Anlage vom Peter fahren,





in der Nachbarschaft von Norbert´s Straßenbahn, wunderbare kleine Anlage, das surren hab ich immer noch im Ohr



Was Klaus sofort bemerkt, und Norbert schon als Film gezeigt hat, der Ausflug der V 360 001 nach Italien.
Ziel der Fahrt war es, zu testen, ob die Lok die anstrengende Fahrt über die Alpen schafft.



Wie zu sehen, ist sie gut im Süden angekommen und macht eine gute Figur auf den Gleisen in Italien, mittlerweile ist sie wieder zur Auswertung der Probefahrten bei VES-M zurück.
Aus einem Fenster der Führungsetage kam vorhin ein Sektkorken geflogen, da kann das Ergebnis nicht so schlecht ausgefallen sein



Noch ein Test, der positiv verlaufen ist, meine ersten Weißwürscht in Bayern



Dann war es wieder an der Zeit, Abschied zu nehmen.



Der Schaddl nach München fährt ein, Norbert fährt mit, und die Dresdner machen sich auch auf die Heimreise.



Vielen Dank für ein wunderbares Wochenende und herzliche Grüße an alle!!!!!!!!!!!!!


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, *3029*, tartaruga und saxonia
pete, noppes, tartaruga und Musseler haben sich bedankt!
 
roggalli
Beiträge: 3.259
Registriert am: 05.04.2016


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#15 von noppes , 11.11.2019 22:14

Hallo zusammen,

nach einem Zwischenstopp in der Heimat, bin ich am frühen Abend weitergereist in mein Exil nach Haltern am See. Jetzt finde ich auch Zeit ein paar Bilder einzustellen.

Ich mache mal den Anfang mit einer Modellbahnanlage auf einem Bügelbrett. Beeindruckend war neben der schönen Detailierung, dass der Erbauer zu nahezu jedem Detail doch eine kleine Geschichte auf Lager hatte. Einfach schön zu sehen und ihm zuhören zu dürfen. Die Spurweite ist 6,5mm bei einem Maßstab von 1:160.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: roggalli und saxonia
tartaruga hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#16 von *3029* , 11.11.2019 23:13

Hallo Norbert,

sehr detailreich liebevoll ausgeführt.

Aber: 6,5 mm Spur bei 1:160 ??
Könnte es sein, dass du 1:220 (Gleise Mä miniclub Z) meinst -
oder Spur Nm ??

Allerdings ist ein Arnold Trafo zu sehen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 10.762
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 11.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#17 von noppes , 11.11.2019 23:27

Hallo Hermann,

Schmalspur in 1:160! Spur N Gehäuse auf Z Fahrwerke. Also "Nm".

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


*3029* hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.740
Registriert am: 24.09.2011


RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#18 von telefonbahner , 12.11.2019 09:37

Hallo zusammen,
von "Bügelburg" war auch so ein neugieriger Vogel begeistert...











... obwohl da kein Bierwagen vorbei kam

Gruß Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, tartaruga, saxonia und Micha K
sumsi, tartaruga, Blech, Musseler und Ffm-Gleis haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.233
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 12.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#19 von Musseler , 12.11.2019 22:17

Hallole,

von mir nur ein kleines Filmchen der Lima-Anlage. War fotofaul


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, 459MG, roggalli und tartaruga
noppes, Preussenhusar und tartaruga haben sich bedankt!
 
Musseler
Beiträge: 2.192
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 12.11.2019 | Top

RE: 16. Kaltenberger Modellbahntage

#20 von pete , 15.11.2019 20:42

Hallo Zusammen,

nachdem ja letztes Jahr der von der Mosel und der aus der Schweiz beschlossen haben eine italienische Modulanlage zu bauen, haben der aus Düsseldorf und der aus München kurzfristig beschlossen eine italienische Straßenbahnanlage zu bauen


IMG_5886.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG_5887.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

das Bild gehört eigentlich in den Ursprungsthread, da es ja die Planung des Münchners zeigt ...
IMG_5878.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

aber ich soll mich ja nicht über zerrupfte Berichte aufregen und hab trotzdem brav Werbung für Forum gemacht

IMG_5893.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

sonst bin ich nicht viel zum fotografieren gekommen, aber ich hatte trotzdem viel Spaß mit den anlagen und den Jungs

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, Musseler, saxonia, roggalli und tartaruga
Blech und tartaruga haben sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 11.464
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 15.11.2019 | Top

   

Besuch der Ausstellung Spielzeugland Thüringen und Nürnberg
Bilder aus der BING Stadt Freinsheim vom 2.und 3.November 2019

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz