Meccano Hornby-Acho CC7121

#1 von noppes , 11.01.2020 15:51

Hallo zusammen,

eine wirklich interessante Lokomotive ist mir ins Netz gegangen. Diese CC7121 von Hornby-Acho fällt alleine schon durch ihren sehr schön gestalteten Bilderkarton auf.






Doch auch das Gehäuse gibt die charakteristik der französischen Lokomotiven dieser Baureihe schön wieder. Die Panthografen sind sehr stabil und trotzdem nicht klobig. Auch die markante Frontpartie passt zu der Lok.








Bleibt lediglich die Farage nach dem Antrieb. Der komplett in Kunststoff eingepackte Motor läuft für das Alter des Modells doch sehr ruhig. 2 angetriebene Achsen mit 4 Haftreifen sorgen für ausreichende Zugkraft. Die Lok besitzt einen Umschalter für Oberleitung/Schienen Stromabnahme.




Die beigegügte Anleitung auf französisch ist zum Glück bebildert



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und 459MG
 
noppes
Beiträge: 10.614
Registriert am: 24.09.2011


RE: Meccano Hornby-Acho CC7121

#2 von konstanz , 11.01.2020 16:41

Hey Noppes Norbert

hübsches Maschienchen, die kann man relativ gut mit einem Kratzer umrüsten.

Viel Freude

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


noppes hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 5.757
Registriert am: 12.09.2011


   

[Jouef] 6276 SNCF Bierwagen "ADELSHOFFEN"
Reaktivierung einer ur-alten Jouef-Rangierlok

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz