Vau-Pe Haus mit Strohdach # 123

#1 von rikkoh , 12.03.2020 18:33

Hallo zusammen,

letzten Sommer konnte ich einen größeren Posten bei Ebay-Kleinanzeigen ergattern, darunter auch einige ältere Häuser, die ich nicht alle zuordnen kann. Ich fange mal mit dem hier an.

Es hat starke Ähnlichkeit mit dem hier vorgestellten Vau-Pe 122 Wohnhaus mit Strohdach, weicht jedoch in einigen Punkten von diesem ab:
- Die Fensteranordnung ist teils anders,
- die Haustür sieht auch anders aus,
- die Blendläden sind grün statt rot und
- auch die Bodenplatte sieht von unten betrachtet anders aus.

Aber seht selbst:
103_0003.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)103_0004.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)103_0002.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)103_0005.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) 103_0006.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gibt es da evtl. verschiedene Varianten im Laufe der Zeit, wenn ja, welche ist früher? Wer weiß Näheres?

Gruß

Richard


 
rikkoh
Beiträge: 116
Registriert am: 02.12.2015

zuletzt bearbeitet 02.04.2020 | Top

RE: Zuordnung Vau-Pe?

#2 von timmi68 , 12.03.2020 20:51

Hallo Richard,

könntest Du mal die Bodenplatte vermessen? Es gab neben der 122 auch die 123.

https://conradantiquario.de/content/katalog/vaupe-1962.html

Ich könnte mir vorstellen, dass Du die 123 hast. Was die Farbgebung der Fensterläden angeht - die konnte variieren. Auch verschiedene
Türblätter gab es. Ich glaube nicht, dass man die zeitlich in eine Reihenfolge bringen kann.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


rikkoh hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 6.611
Registriert am: 13.11.2013


RE: Zuordnung Vau-Pe?

#3 von rikkoh , 13.03.2020 00:35

Hallo Jörg,

danke für die schnelle Antwort.

Die Bodenmaße betragen 9,0 bis 9,3 cm in der Länge und 6,0 bis 6,3 cm in der Breite, je nachdem, wo man bei dem gewellten Rand anlegt.

Gruß

Richard


 
rikkoh
Beiträge: 116
Registriert am: 02.12.2015


RE: Vau-Pe Haus mit Strohdach # 123

#4 von aus_Kurhessen , 13.03.2020 21:10

Hallo Richard, hallo Jörg,

ich würde das Häuschen auch unter der Nr. 123 einordnen. Die Maßen von 90 x 80 mm im Katalog beziehen sich möglicherweise auf die Traufkanten, die zumindest in der Breite noch über die Grundplatte hinausragen.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


rikkoh hat sich bedankt!
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.566
Registriert am: 10.01.2014

zuletzt bearbeitet 02.04.2020 | Top

   

Bahnhof Vau-Pe 220
Vau-Pe Bauschlosserei Anton Müller # 8161

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz