der MIST 47 in Corona Zeiten

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 01.05.2020 22:09

Hallo Freunde des MIST 47,

gestern habe ich mal im Laguna angerufen und habe mich erkundigt ob auch noch alle gesund sind und ja es geht allen gut. Dann habe ich mich auch erkundigt wie es mit dem Neubau aussieht, aber da gibt es auch nichts neues und so können wir doch hoffen das wir unsere 2. Heimat noch eine Zeit lang behalten können.

Zum Stammtisch am 15.05.2020 :

So wie es heute aussieht wird auch der Mai Stammtisch ausfallen, denn die Bundesregierung will ja erst bei der übernächten Sitzung entscheiden was mit Restaurants und Hotells werden soll und das wäre, wenn die 14 Tage frist eingehalten wird, der 20.05.2020. Nach meiner unmaßgeblichen Meinung wird dann aber wohl zuerst die Außenrestauration wieder mit Auflagen geöffnet werden.

Einige Mistler wollen so schnell wie nur möglich einen Stammtisch abhalten und haben mich gefragt ob es möglich wäre den dann am letzten Freitag im Mai, das wäre der 29.05.2020, stattfinden zu lassen. Ich habe darauf geantwortet das es wohl möglich sein könnte, aber das ich nicht glaube das dann schon wieder alle Restaurants geöffnet werden dürften. Außerdem weiß auch noch keiner ob nach einer Öffnung auch schon wieder Hochzeiten oder kleine Veranstaltungen, so wie unser MIST 47, erlaubt sein werden. Sollte es doch erlaubt sein, stellt sich die Frage wie es mit der Abstandsverordnung von 1,50 m, nebeneinander und gegenüber gehen soll, dann die Tische im Laguna sind nur 80 cm breit. Wieviele Personen können dann in den Saal rein ?? Müssen die sich vorher anmelden und wenn die Sitzplätze belegt sind darf keiner mehr rein was auch wieder böses Blut geben könnte. Eine weitere Frage wäre ob man auch Masken tragen muß oder nicht, was ich als nicht machbar ansehe wenn da gegessen und getrunken wird.

Meine Meinung dazu ist, das wir erst einmal abwarten sollten was bei der übernächsten Sitzung raus kommt und erst dann weiter sehen was wir wie machen können, denn eins steht für mich fest, so sehr mir auch der MIST 47 fehlt, steht bei mir die Gesundheit immer vor dem Vergnügen. Das habe ich meinen Mistlern genau so gesagt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


noppes, Eisenbahner und henning haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.457
Registriert am: 28.05.2007


RE: der MIST 47 in Corona Zeiten

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 11.05.2020 13:35

Hallo Leute.

Montag den 11.05.2020

Ich habe gerade mit der Cheffin vom Laguna telefoniert und sie sagte mir das bis jetzt nicht klar wäre wie ein Stammtisch abgehalten werden kann. Sie geht morgen zum Ordnungsamt und will nachfragen ob und wie es wieder einen Stammtisch geben kann.

Wahrscheinlich und das ist nur eine Vermutung, werden wir uns vorher schriftlich anmelden müssen, mit Namen, Adressen und Tel.Nr. damit klar ist wieviele überhaupt kommen und das braucht natürlich einen gewissen Vorlauf und ist bis zum 17.05. auf jeden Fall nicht zu machen. Außerdem stehen da noch die Kontaktbeschränkungen im Wege. Genaues werde ich erst am Mittwoch von ihr erfahren, aber ich bleibe am Ball.

Euer

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


juerje hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.457
Registriert am: 28.05.2007


RE: der MIST 47 in Corona Zeiten

#3 von KaHaBe , 13.05.2020 13:52

Moinsen,

ich bin der Auffassung, dass wir uns noch eine Weile gedulden müssen, bis es wieder zu einem "richtigen" MISt 47 kommen wird; über den Juni hinaus. Die Abstandsregeln in der Gastronmie mit den vorgegebenen 1,50 m sind da derzeit eindeutig.

Wenn überhaupt, wäre zumindest ein Spielbetrieb wohl nur sehr eingeschränkt möglich. Natürlich kann man sich mit den vorgebenen Bedingungen in einem begrenzten Personenkreis zum Schwätzchen und Mampfen zusammenfinden.

Übrigens, falls die Anreise mit dem Zug auf der ehemaligen Zechenbahnstrecke möglich sein wird, werde ich demnächst sehr wohl Kamp-Lintfort "beglücken", zum Besuch der diesjährigen Landesgartenschau auf dem alten Zechengelände, nur halt nicht mit dem Schienenbus wie am 28. April 2012 mit der DGEG.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.728
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 13.05.2020 | Top

RE: der MIST 47 in Corona Zeiten

#4 von noppes , 13.05.2020 14:53

Hallo zusammen,

die Bewertung eines MIST als gastronomisches Geschäft wäre eine Grundvoraussetzung dafür das er überhaupt stattfinden darf. Das alleine halte ich persönlich schon als sehr grenzwertig und zwar für alle Beteiligten. Den ersten Schritt müsste da die kommunal zuständige Behörde machen und ihr "Go" geben. Wenn dann eine gastronomische Nutzung unter Auflagen wie sie in der momentan gültigen Corona Schutz VO genannt werden gestattet wird, dann liegt der Ball beim Wirt und bei uns als Gast!

Auch wenn ich mich schon sehr auf ein "normales" Treffen mit Euch freue; Geduld ist im Augenblick das was für die Gesundheit Aller am wichtigsten ist! Niemand hat etwas davon wenn er saftige Strafen zahlen muss. Und erst recht nicht wenn seine Gesundheit darunter leidet.

Gruss und bleibt gesund

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: telefonbahner, KaHaBe, Physikus und erikelch
Heinz-Dieter Papenberg, Märklin 3095, niko0801 und erikelch haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.275
Registriert am: 24.09.2011


RE: der MIST 47 in Corona Zeiten

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.05.2020 22:02

Hallo Leute.

Donnerstag der 14.05.2020

Mein Telefonat von eben mit der Chefin vom Laguna war recht traurig, denn vorläufig ist an einen Stammtisch nicht zu denken. Laut ihrer Aussage ist ein Stammtisch erst dann wieder möglich wenn auch Veranstaltungen erlaubt sind und die sind z.Z. noch verboten, laut Aussage des Ordnungsamt Kamp-Lintfort.

Es tut mir leid das ich Euch nichts erfreuliches sagen kann, aber ich hatte das ja schon vermutet, weil ja auch die Kontaktbeschränkungen noch nicht aufgehoben wurden. Also müssen wir auf den 19.06.2020 hoffen das wir dann vielleicht wieder einen Stammtisch, vermutlich in kleinem Rahmen, abhalten dürfen.

Ich bleibe auf jeden Fall am Ball.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


Eisenbahner, noppes, koef2 und henning haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.457
Registriert am: 28.05.2007


   

Bilder des MIST 47, aber leider nicht von heute
Wunderland öffnet wieder ab 20-05-2020 seine Tore

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz