rokal in die niederlande

#1 von supraan , 04.05.2020 12:32

Hallo, als ich den Dachboden räumte, fand ich fünf Jahrgänge der Miniatuur banen des niederländischen Magazins, in denen mein Vater von 1958 bis 1963 jeden Monat technische Artikel über Rokal schrieb.im Gegenzug bekam er viele Lokomotiven und Wagen von Rokal Lobberich.Ich erinnere mich, als ein Vertreter, Kurt Lummert, in einem grünen VW-Käfer mit gelben Buchstaben Rokal aus Lobberich nach niederlande zu uns kam, um diese teile zu bringen.
hier ein bild aus miniatuur banen von vater seine eigene anlage in anbau.

IMG_20200504_103937.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Folgende Mitglieder finden das Top: Uwe011, niko0801, Knolle, *3029* und Lucky Lutz
BW Neustadt, claus, LHANSE11, mitropa, niko0801 und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
supraan  
supraan
Beiträge: 2
Registriert am: 04.05.2020

zuletzt bearbeitet 04.05.2020 | Top

RE: rokal in die niederlande

#2 von Total-Rokal , 04.05.2020 17:20

Hallo Supraan,

Das ist sehr interessant. Hast du noch unveröffentliche Fotos und weitere Informationen? Hat dein Vater auch etwas mit den Modeltrein Bouwers aus Amsterdam zutun gehabt?

Gruß

Richard


ROKAL-TT, die kleine Bahn aus Lobberich (Rhl.)


 
Total-Rokal
Beiträge: 40
Registriert am: 27.06.2019


RE: rokal in die niederlande

#3 von supraan , 04.05.2020 19:04

hallo richard, was ich weiss hat er nichts mit modelbouw amsterdam zu tun
ich habe 5 jahrgange miniatuurbanen gefunden mit darin jede monat ein artikel so als auf das bild.
was ich noch weiss ist das die redacteur, hern porcelijn von ausgeber stam in heemstede von miniatuur banen auch manchmahl hier war.
und das mein vater fur die artikel rokal material bekommen hat.
grusse aus die niederlande.


Folgende Mitglieder finden das Top: Total-Rokal und Uwe011
Knolle, telefonbahner, *3029*, Heinrich, Lucky Lutz und LHANSE11 haben sich bedankt!
supraan  
supraan
Beiträge: 2
Registriert am: 04.05.2020

zuletzt bearbeitet 09.05.2020 | Top

RE: rokal in die niederlande

#4 von Uwe011 , 09.05.2020 12:57

Ich erinnere mich, als ein Vertreter, Kurt Lummert, in einem grünen VW-Käfer mit gelben Buchstaben Rokal aus Lobberich nach niederlande zu uns kam....

So könnte er aus gesehen haben der grüne Käfer von Rokal. Hier einmal ein Prototyp von mir. Das wird natürlich noch besser farblich angepasst!

[img]


[/img]


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, aus_Kurhessen und Lucky Lutz
Uwe011  
Uwe011
Beiträge: 175
Registriert am: 14.03.2008


   

Krüger TT für Rokal Umbauwagen Dreiachser DB
BTTB (Gützold) TT E-Lok 242 018-2 DR mit ROKAL Kupplungen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz