Rätsel-PKW Hartplastik "W.Germany" - Gelöst: "Jean/Höfler"

#1 von Albino , 16.05.2020 09:46

Hallo in die Runde
Das abgebildete Fahrzeug ist etwa 13 cm lang und besteht aus jener Sorte Hartplastik, die im Laufe von Jahrzehnten gerne bricht. Es kann sich nicht ganz zwischen Fertigmodell und Bausatz entscheiden offenbar - so sind die Dachteile herausnehmbar sowie die Sitzgelegenheiten (eine fehlt), An einigen Kunststoffteilen zeigen sich deutliche Ansätze vom Guss. Die gummibereiften blechbefelgten Räder haben etwa 18 mm Durchmesser. Als ich es sah, hegte ich den leisen Verdacht, es könnte etwas mit diesem Modell zu tun haben:
Hartplastik PKW "BA-19" Federzug Automatik "west. Germany"
Daher noch ein Foto von dem Lenkrad des gelben Fahrzeugs auf der Haube des grünen … es zeigt sich, dass die Farben des Kunststoffs sehr ähnlich, aber nicht identisch sind (könnte natürlich auch mal ein Effekt jahrelanger unterschiedlicher Sonneneinstrahlung sein). Die Bodenplatte weist folgende Kennzeichnungen auf: "Made in W. Germany" sowie "D.B.G.M Pat. pend." Ansonsten erstmal Null Plan …

DSCI4376.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
DSCI4377.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
DSCI4378.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Bis später - Rainer


 
Albino
Beiträge: 202
Registriert am: 09.04.2020

zuletzt bearbeitet 16.05.2020 | Top

RE: Rätsel-PKW Hartplastik "W.Germany"

#2 von joerx , 16.05.2020 12:08

Hallo,

es ist ein Modell von Jean/ Höfler.

Jörg


Folgende Mitglieder finden das Top: dneuman und Albino
 
joerx
Beiträge: 354
Registriert am: 13.06.2013


RE: Rätsel-PKW Hartplastik "W.Germany"

#3 von Albino , 16.05.2020 13:01

Hallo Jörg
Ja cool, vielen Dank. Weißt Du zufällig auch noch, als was "das" damals bezeichnet wurde und ob es irgendwo eine Abbildung gibt ?
freundliche Grüße - Rainer


 
Albino
Beiträge: 202
Registriert am: 09.04.2020


RE: Rätsel-PKW Hartplastik "W.Germany"

#4 von joerx , 16.05.2020 17:47

Hallo,
im Augenblick kann ich nichts präsentieren, da ich mich auf meinen Umzug vorbereitet habe.
Vielleicht hat Jean-Boy noch eine Darstellung.

Grüsse Jörg


 
joerx
Beiträge: 354
Registriert am: 13.06.2013


RE: Rätsel-PKW Hartplastik "W.Germany"

#5 von Albino , 24.05.2020 09:15

Hallo Jörg
Diesen Beitrag werte ich einfach mal als Beleg, leider von mir etwas spät entdeckt:
Jean Höfler Plastik Modelle (2)
viele Grüße - Rainer


dneuman hat sich bedankt!
 
Albino
Beiträge: 202
Registriert am: 09.04.2020


   

Rennwagen aus den 1930ern
Revell Austin Healey 3000 Bausatz, 1/32, 1968, USA

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz