Diskussionsfaden zum Roco-Index

#1 von konstanz , 01.09.2020 01:13

Hallole All

Bevor Ihr hier eure Fragen einbringt, BITTE ERSTEINMAL das lesen!
ÄNDERUNG IN UNSERER FORENRUBRIK ADE-RÖWA-ROCO-KLEINSERIEN "BITTE LESEN" !

Hier könnt Ihr Fragen / Vorschläge zu unserem neue Roco Index diskutieren.

Persönliche Anfragen/Informationen und Hintergründe zu diesem Thema
(Roco Firmeninterna) gehören nicht in die Öffentlichkeit, und werden somit hier auch nicht diskutiert!
Bei Nichtbeachtung werden solche Beiträge umgehen gelöscht!

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 01.09.2020 | Top

Diskussionsfaden zum Roco-Index

#2 von konstanz , 01.09.2020 14:49

Hallole
Frage in die Runde
Hat sich erledigt-es gab nur einen Katalog für beide Jahre

Wer kennt den Rocogesamtkatalog von 1977
Oder kann es sein, das es 1977-1978 nur einen Katalog gab?


Vielen Dank
Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 02.09.2020 | Top

RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#3 von timmi68 , 02.09.2020 07:09

Hallo Horst,

noch ein Vorschlag zum Katalog 1976. Dort wird im Vorwort intensiv auf die Übernahme der RÖWA Formen geschrieben.
Vielleicht kannst Du diese Seite noch unter dem Titelblatt einfügen.
Außerdem gab es in den Roco-Peetzy Katalogen ab 1966/67 auch schon Güterwagen in H0. Natürlich noch kein Vollsortiment,
aber die Waggons waren ja über Jahrzehnte im Programm.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


konstanz hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.106
Registriert am: 13.11.2013


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#4 von konstanz , 02.09.2020 10:38

Hallole Jörg

Vielen Dank für Deine Hinweise.
Nach und nach werden wohl noch einige Ergänzungen hinzu kommen.

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#5 von timmi68 , 30.03.2022 19:36

Hallo zusammen,

ich habe ja einige meiner Roco Personenwagen hier eingestellt.
Leider findet man sie unter den vielen Zugpackungen gar nicht wieder.
Wie wäre es mal mit einem Index für die Personenwagen mit Verlinkungen zu den Beiträgen?
Mir persönlich wäre es auch ganz lieb, wenn die neuen Roco Modelle auch im Bereich
Roco aktuell landen würden. Wobei vielleicht doch mal diskutiert werden müsste, was alt
und was neu ist...
Für mich persönlich sind "alte" Roco Modelle die, die ursprünglich eine 4-stellige Nummer hatten.
Das wäre bis Mitte der 80er Jahre der Fall.
Was meint Ihr?

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


RailFun hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.106
Registriert am: 13.11.2013


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#6 von konstanz , 30.03.2022 20:26

Hallole Jörg

schau mal hier :
Diskussionsfaden:ÄNDERUNG IN UNSERER FORENRUBRIK ADE-RÖWA-ROCO-KLEINSERIE

und hier.
Die Firma Roco Modellspielwaren GmbH ist geschichte !
topic-threaded.php?board=525845&forum=10&threaded=1&id=59178&message=559655

Das Kapitel Kleinserie hat sich dort auch schon erledigt-da eine eigenständige Rubrik entstanden ist.

Der WagensetIndex wird nach Fertigstellung in die einzelnen Nummerngruppen aufgeteilt.

grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 30.03.2022 | Top

RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#7 von konstanz , 30.03.2022 23:41

Hallole

ich wusste es doch , dieses Thema wurde von mir schon einmal beantwortet.
Hallole All Ihr Rocobegeisterten

Aus gegebenen Anlass / Reklamation , BITTE FOLGENDES BEACHTEN !
Alles was Roco Neu (ab2005) oder Digital ist bitte in das Unterforum

ROCO AKTUELL ERSTELLEN !

Gleiches gilt für die Lokstammbäume E 110 - V100 - oder V 160 Familie,
da hier von Roco alt bis Roco neu alles gelistet wird.

Lokomotiven die lediglich für Digital vorbereitet sind ( Schnittstelle )
werden in den normalen Roco Index eingepflegt.

Unser Forum besteht ja zum überwiegenden Teil aus Alte Modellbahn!
Aus diesem Grund wurde ein neues Unterforum für Roco von unserem
Cheffe Heinz Dieter Papenberg eingerichtet.


Vielen Dank an Alle, welche sich HIER an die neuen Vorgaben halten.

Mit modellbahnerischen Grüßen
Mod. Konstanz - alias Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 30.03.2022 | Top

RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#8 von timmi68 , 03.04.2022 10:50

Hallo Horst,

aus gegebenem Anlass möchte ich vorschlagen, dass Du neben Bild und Bestellnummer noch die Bauzeit
und bei den Personenwagen den Längenmaßstab angeben könntest.

Vielen Dank und viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.106
Registriert am: 13.11.2013


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#9 von konstanz , 03.04.2022 11:02

Hallole Jörg

Das ist zwar ein frommer Wunsch, den ich aber aufgrund der vielen Tausend Artikel nicht erfüllen kann.

Freiwillige vor, wenn Jemand diese Daten liefern kann, werde ich diese gerne einpflegen


grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 03.04.2022 | Top

RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#10 von pete , 03.04.2022 11:18

Hallo Horst,

aber der Längenmaßstab in der Überschrift oder im Index wäre schon eine gute Idee! Zumindest für die Artikel die neu eingestellt werden?

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.096
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#11 von konstanz , 03.04.2022 11:37

Zitat von pete im Beitrag #10
Hallo Horst,

aber der Längenmaßstab in der Überschrift oder im Index wäre schon eine gute Idee! Zumindest für die Artikel die neu eingestellt werden?

Gruß
Peter


Hallole Peter

soweit dieser mir bekannt ist, gerne.
Leider sind diese nicht immer aus den mir übermittelten Daten ersichtlich.

Früher konnte man diese Daten aufgrund der Artikelnummer ohne weiteres erkennen.

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 03.04.2022 | Top

Diskussionsfaden zum Roco-Index

#12 von konstanz , 23.04.2022 11:11

Hallole an alle wirklich Interessierten Modellbahner in dieser Rubrik

Ein User schrieb :
hätte ich zu den Modellen gerne weitere Infos wie z.B. LüP, Betriebsnummern und von wann bis wann das Modell im Handel war...

wie schon vorher geschrieben, können nur Daten hier eingepflegt werden, welche uns auch zur Verfügung stehen.


Hier ein Beispiel - wie dieser Roco Index über Wagenset`s sein kann, wenn uns diese Daten vorliegen.
Gerne werde ich nachträglich Daten einfügen, die Ihr uns zur Verfügung stellt.
Roco 44117 dreiteiliges TEE- Reisezugwagenset der DB
Roco 44120 TEE-Schnellzugwagen-Set der DB

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


Hasi hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 23.04.2022 | Top

RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#13 von hjs2600 , 23.04.2022 12:44

Moin Horst,

wenn bei 2 von 50 Beiträgen mehr drin steht, dann ist das sicher das richtige Ziel.

Aber dann schreibe doch schon im Betreff, daß das erst einmal nur ein Platzhalter mit Bild ist und weitere Informationen dazu erwünscht sind...

Gruß,

Hans-Jürgen


Suchmaschinen ersetzen keine echte Bildung!


hgb findet das Top
hjs2600  
hjs2600
Beiträge: 285
Registriert am: 11.10.2014


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#14 von konstanz , 23.04.2022 12:48

Hallole Hans Jürgen,
schau mal hier:
Roco [Index] Teil-1A alle Wagenset´s ab 44000 bis 44199

Die Seiten befinden sich im aufbau, und werden erst nach und nach in die einzelnen Nummerblöcke aufgeteilt.

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#15 von hjs2600 , 24.04.2022 23:09

Moin Horst,

überlege doch bitte noch einmal, inwiefern Du nicht doch die Betreffzeilen zumindest um den Längenmaßstab ergänzen willst - wenn er denn bekannt ist...

Gruß,

Hans-Jürgen


Suchmaschinen ersetzen keine echte Bildung!


hjs2600  
hjs2600
Beiträge: 285
Registriert am: 11.10.2014


RE: Diskussionsfaden zum Roco-Index

#16 von konstanz , 25.04.2022 12:03

Zitat von hjs2600 im Beitrag #15
Moin Horst,

überlege doch bitte noch einmal, inwiefern Du nicht doch die Betreffzeilen zumindest um den Längenmaßstab ergänzen willst - wenn er denn bekannt ist...

Gruß,

Hans-Jürgen



Hallo Hans Jürgen,

sollte ich dieses Kapitel (Roco Wagenset`s) weiterführen, dann kann ich diesen Vorschlag in der
Endausführung für Reisezugwagen gerne berücksichtigen (vorausgesetzt die Angaben sind vorhanden.)

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.662
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 25.04.2022 | Top

   

Tausch-Bügelkupplung Röwa/ Trix/Roco ...?
RE: Röwa ET 420 für Trix Express

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz