Taifun-Bahn: Artikel aus der Fachpresse 1948

#1 von Flanders , 15.12.2020 21:58

Hallo zusammen,

hier mal eine sehr lobende Erwähnung der Taifunbahn von Hans Thorey aus 1948. Hans Thorey war schon in der Vorkriegszeit ein Wegbereiter der 12mm Spur. Als 1948 die Taifun-Bahn auf der Hannover-Messe vorgestellt wurde, widmete er der Bahn einen zwei Seiten langen, lobenden Artikel in Heft 9/10 seiner "Mitteilungen und Angebote über Modellbahnwesen". In Ausgabe 7/8 werden Modellierbögen für die 12mm Spur beworben.

VG, Frank










ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


Folgende Mitglieder finden das Top: trolleyriker, Es(s)bahner, Knolle und Ralf-Michael
gs800, tischbahn und Lucky Lutz haben sich bedankt!
 
Flanders
Beiträge: 2.203
Registriert am: 02.02.2010


RE: Taifun-Bahn: Artikel aus der Fachpresse 1948

#2 von tischbahn , 16.12.2020 18:33

Hallo Gemeinde,

...das hat der Hans Torey aber schön geschrieben, vor allem den Satz:

...und der Hersteller sich weniger von Aussichten auf hohen Gewinn leiten ließ, als dass er vielmehr den technischen Fortschritt
und die Modellmäßigkeit im Auge hatte.


Er wußte wahrlich noch nicht, wie recht er mit dieser Aussage hatte !!

Ciao,
Horst


Knolle hat sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.936
Registriert am: 23.11.2007


RE: Taifun-Bahn: Artikel aus der Fachpresse 1948

#3 von tischbahn , 21.03.2021 11:36

Hallo Frank,

....ich wusste von diesen Häusern für die OTO/ Taifun-Bahn, aber nicht, dass es sich um Papierbögen handelte, also hab ich mal ein wenig in meinen Unterlagen gewühlt.

Die folgenden beiden Bilder sind vom org. OTO-Prospekt (etwas später auch beim Taifun-Prospekt so abgebildet).
Man erkennt schön den Bahnhof und das Stellwerk, aber auch einige Wohnhäuser und eine Fabrik.





Und dann wurde im Jahr 2013 noch eine Fotosammlung angeboten, ich weiß nicht mehr wo (vermutlich aber ibäh), dabei handelte es sich, soweit ich das noch weiß
um alte orginal Hochglanzfotos. Die Bildqualität war damals sehr schlecht, man konnte nicht wirklich viel darauf erkennen und ich konnte die Häuser auch leider nicht zuordnen.
Heute ein Fehler, dass ich nicht darauf geboten habe. Ich denke aber, sie stammten nicht aus der OTO/ Taifun - Herstellerecke, sondern von einem ehemaligen Besitzer so einer Bahn.
Abgebildet ist auch ein Lokschuppen, den findet man nicht am Prospektbild. Anderseits, wie hätten sie den auch platzieren sollen ohne Weichen für ein Bahnbetriebswerk?




Ciao,
Horst


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, longjohn und sommerfrische
longjohn, drmusix, Lucky Lutz, aus_Kurhessen und Fritz Erckens haben sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.936
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 23.03.2021 | Top

   

Bilder der Taifun Bahn bei der Total Rokal im Mai 2014
Injecta Teufenthal Schiebemodell Roter Pfeil - als Basis für motorisierte Pfeile

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz