Jouef Bausätze und Zubehör

#1 von noppes , 19.03.2021 09:30

Hallo zusammen,

die Fa. Jouef war Anbieter eines Vollsortiments und hatte seinerzeit eine Vielzahl sehr schöner Detaillösungen parat. In der Vergangenheit sind bei mir immer wieder Bausätze und Zubehörteile dazu gekommen, die ich hier gerne zeigen möchte.

Den Anfang mache ich mal mit dem Lokschuppen Jouef Nr. 2728.
Dieser einfach zu montierende Bausatz besitzt keine Bodenplatte und würde ggfs. mit farblicher Behandlung ohne Probleme auf jeder deutschen Mittelgebirgsmodellbahn auch gut aussehen.

Eine bebilderte Anleitung ist in den Deckel gedruckt. Dieser Bausatz war von 1974 - 1979 so im Programm.







Ganz interessant finde ich den mitgelieferten Klebstoff in diesem kleinen grünen Behältnis. Die Anleitung besagt, dass man sie durch anstechen mit einer Nadel öffnet. Ich habe mir das natürlich gespart.
Dieser Klebstoff findet sich in vielen Bausätzen von Jouef wieder.



to be continued….

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und rts001
aus_Kurhessen, Folkwang und FrankM haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 20.03.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#2 von noppes , 20.03.2021 09:02

Hallo zusammen,

der nächste Bausatz ist der Kohlenbansen Jouef Nr. 1032 wobei die komplette Nr mit 05 1032 00 angegeben ist. Lustiger Weise ist die auf der Seite je eine Beschreibung in französisch, englisch und deutsch zu dem Modell (Länge/Breite/Höhe/Stückzahl der Einzelteile), aber neben der deutschen Beschreibung ist die alte belgische Nationalflagge von 1830 abgebildet.
*Ironiemodus an* Da es ja eine kleine deutschsprachige belgische Region gibt, ist bestimmt die gemeint.... *Ironiemodus aus*

Der Bausatz war von 1979 - 1987 im Programm.









Auch in diesem Bausatz ist wieder das kleine grüne Behältnis mit Klebstoff vorhanden. In der Anleitung im Deckel ist auf dem Bild unten rechts auch die Verwendung beschrieben.



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: longjohn, Folkwang, papa blech und rts001
Folkwang und FrankM haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 20.03.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#3 von toy-doc , 20.03.2021 09:11

Moin Norbert & alle!

Hier seht Ihr meine Bahnhofsbausätze von Jouef:
Jouef Bausätze "1020 - Großer Stadt-Bahnhof" und passende Bahnsteighalle 1018 + 1019 (1972/73)


Gruß
toy-doc


noppes und longjohn haben sich bedankt!
 
toy-doc
Beiträge: 3.851
Registriert am: 28.08.2011

zuletzt bearbeitet 20.03.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#4 von noppes , 20.03.2021 18:06

Hallo zusammen,

der nächste Bausatz ist mehr etwas kleineres; "Chalet Canadian" mit der Jouef Nr. 1990. Diese kleinen Bausätze sind, wie man es auch von deutschen Herstellern kennt, mit Beflockungsmaterial ausgestattet.

Er war auch mehrmals im Programm:
1968 - 1972 als Nr.990
1973 - 1979 als Nr.1990
1987 - 1989 als Nr.1990

Der hier gezeigte Bausatz dürfte der Produktionszeitraum zwischen 1973 - 1979 sein.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania und rts001
FrankM und Folkwang haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#5 von noppes , 24.03.2021 20:51

Hallo zusammen,

hier kommt der nächste Bausatz, ein kleines Schwimmbad Diorama. Bevor ich diesen Bausatz bekam kannte ich Schwimmbäder für die Modellbahn von Busch oder Noch. Jouef brachte diesen Bausatz unter zwei Nummern auf den Markt:

Nr. 991 von 1968 - 1972
Nr. 1991 von 1973 - 1985

Die Bausatzanleitung ist in die Innenseite des Kartondeckels gedruckt. Es sind keine Figuren enthalten.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


rts001 findet das Top
FrankM und Folkwang haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 27.03.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#6 von timmi68 , 24.03.2021 21:21

Hallo Norbert,

das ist ja allerliebst! Vielen Dank fürs Zeigen.

Viele Grüße
Jörg

P.S.: eigentlich hätte ich den gesamten Strang ja lieber zusammen bei den anderen Jouef Bausätzen im Gebäudebereich gehabt.


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.105
Registriert am: 13.11.2013


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#7 von noppes , 24.03.2021 21:35

Hallo Jörg,

da gibt es einen Strang?? Den hatte ich nicht gesehen und deswegen hier gestartet. Aber wenn Du möchtest kannst du die Beiträge gerne verschieben und ich stelle die weiteren Beiträge (ein paar sollen da noch folgen) dann da ein.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#8 von timmi68 , 26.03.2021 19:59

Hallo Norbert,

einen eigenen Strang haben wir hier im Gebäudebereich nicht. Aber alle bisherigen Jouef Modelle sind hier gelistet und im Index verlinkt.
Ich habe mittlerweile mitbekommen, dass der allgemeine Gebäudeindex nicht von allen sofort gefunden wird, da er hinter den Unterforen im allgemeinen Gebäudeteil
steht. Bislang hatten wir noch keine Möglichkeit, den Index prominent weit vorne zu platzieren.

Index der Gebäude- und Zubehörhersteller

Ich schaue mir die Beiträge zu den Jouef Modellen mal an, ob man sie zusammen in einen Strang packen kann, aber wenn es zeitliche Überschneidungen gibt, erachte ich das
als schwierig, weil die Antworten dann nicht mehr im Zusammenhang mit den Modellen stehen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


noppes hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.105
Registriert am: 13.11.2013


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#9 von noppes , 27.03.2021 08:37

Hallo zusammen,

an neuem Platz mache ich mal mit dem nächsten Bausatz weiter. Bei der Jouef Nr. 1011 "Résidence secondaire" (was wohl in etwa Ferienhaus bedeutet) handelt es sich um einen Bausatz der in drei Bauzeiten aufgelegt war:

1971 als Jouef Nr. 1001
1972 - 1981 als Jouef Nr. 1011
1990 - 2001 als Jouef Nr. 1011

Die Aufbauanleitung ist bei diesem Bausatz in den Deckel gedruckt und auch das schon bekannte Gefäß mit dem Klebstoff war Bestandteil des Bausatzes.










Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folkwang hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#10 von noppes , 28.03.2021 11:12

Hallo zusammen,

den nächsten Bausatz den ich hier zeigen möchte ist die Jouef Nr. 1974 "Ferme Du Val-De-Loire". Es handelt sich um ein kleines Häusschen wie sehr schön in ländlichen Gegenden anzutreffen ist. Der Bausatz wurde sehr lange im Programm gehalten:

1967 - 1973 Jouef Nr. 974
1974 - 1989 Jouef Nr 1974

Das scheint für eine gewisse Beliebtheit zu sprechen.

Klebstoff und Beflockungsmaterial sind hier ebenfalls Bestandteil. Die Aufbauanleitung ist in den Deckel des OKT gedruckt.












Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folkwang hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 28.03.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#11 von noppes , 29.03.2021 20:48

Hallo zusammen,

ich denke das so ein jeder Modellhäuserhersteller auch irgendwo an dem Thema "Kirchen" nicht vorbeikommt. So auch bei Jouef. Diese kleine Kapelle war ebenfalls sehr lange im Programm:

von 1967 - 1972 unter der Jouef Nr. 978
von 1973 - 2001 unter der Jouef Nr. 1978

Wie bei allen kleinen Bausätze war der Klebstoff in einer kleinen Ampulle dabei und die Aufbauanleitung im Deckel gedruckt. Auf der OKT Unterseite waren noch weitere Bausätze abgebildet.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


rach findet das Top
Folkwang hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#12 von rach , 31.03.2021 13:05

Hallo Norbert,

danke fürs zeigen. Vor. Jahren hatte ich auch mal Bilder der gebauten Kapelle hier vorgestellt. Vermutlich sind die Bilder schon verschwunden.
Du irrst aber mit dem Alter des Modells. Das ist bestimmt noch ca 10 Jahre älter und stammt wie viele Modellhäuser von Andre Porte, der etwa um 1958 bis 1967 eine Vielzahl schöner und detailierter Bausatzmodelle produziert hat.

Grüße
Rach


Gleis3601 und noppes haben sich bedankt!
 
rach
Beiträge: 482
Registriert am: 11.11.2008


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#13 von noppes , 31.03.2021 14:04

Hallo Rach,

Danke für den Hinweis zu Andre Porte. Ich hatte bisher immer meine Informationen aus dem Jouef Buch bezogen und da sind lediglich die Produktionszeiträume von Jouef angegeben.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#14 von noppes , 31.03.2021 19:09

Hallo zusammen,

ich hatte mit der Überschrift auch entsprechendes Zubehör von Jouef angekündigt und möchte dem hier entsprechend Rechnung tragen. Hier ein Bausatz für Lampen mit der Jouef Nr. 1793E. Das angefügte "E" dürfte für "E"lektrisch stehen.
Meine persönlich erste Berührung mit Lampenbausätzen hatte ich mit denen der Fa. Viessmann und das war in den 1990er Jahren. Diese Jouef Bausätze dürften allerdings deutlich älter sein. Die entsprechende Bauanleitung befindet sich im Kartondeckel. In jeder Verpackungseinheit befinden sich 2 zu montierende Lampen.












Zu den Lampenbausätzen waren auch unter der Nr. 891 passende Schalter im Jouefprogramm. Diese vierfach Schalter sind doch sehr robust und auch innovativ. Man benötigt zum einstecken der Kabel keine Stecker oder Muffen, denn sie verfügen über Klemmkontakte. Auch sind sie in reihe aneinander zu stecken, wie man es beispielsweise von Märklin Stellpulten kennt.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Gleis3601 hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#15 von noppes , 02.04.2021 11:24

Hallo zusammen,

heute habe ich einen Bahnhof zu zeigen. Unter der Jouef Nr. 1033 gab es dieses Modell "Gare de Lusigny" von 1979 - 2001 im Jouefprogramm.
Der alles beinhaltende Bausatz hat eine beiliegende Bauanleitung. Auch hier ist auf der Seite die belgische Flagge für die deutsche Sprache abgebildet, was ein wenig zum schmunzeln bei mir führt















Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


hgb hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#16 von noppes , 03.04.2021 12:31

Hallo zusammen,

so langsam komme ich mit den Bausätzen von Jouef zum Ende, was aber nicht bedeuten soll das hier nicht weitergemacht werden darf. Ich bitte ausdrücklich darum!

Heute stelle ich euch den Fussgängerüberweg Jouef Nr. 1027 vor. Dieser war von 1977 - 2001 im Programm. Der Bausatz war, wie die anderen meist auch, mit der kleinen Klebstoffampulle geliefert worden. Im Deckel des OKT war die Bauanleitung abgedruckt und auf dem dabei befindlichen zusätzlichen Beiblatt wurde man auf die Möglichkeit der Verlängerung des Überwegs mittels eines zweiten Bausatzes Nr 1027 hingewiesen.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#17 von ginne2 , 03.04.2021 13:48

In Beitrag 15 (aber auch schon mal vorher) ist mir aufgefallen, dass Jouef anscheinend Schwierigkeiten hat, auf der Schachtel die zum deutschen Text passende Bundesflagge darzustellen. Gezeigt werden die Belgischen Farben. In Belgien gibt es zwar eine kleine deutschsprachige Minderheit, aber deswegen schwarz-rot-gold??

Habe gerade erst gesehen, dass Norbert das schon mal erwähnt hatte . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.494
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 03.04.2021 | Top

RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#18 von noppes , 04.04.2021 10:54

Hallo zusammen,

ja das mit der belgischen Flagge und der deutschen Sprache ist schon so eine witzige Angelegenheit. Deutsche und Franzosen waren sich insbesondere in der Nachkriegszeit in vielen Belangen nicht so ganz grün. Es wäre aber eine Behauptung ohne Beweis zu sagen, dass hier eine Absicht von Jouef vorlag.

Einen Bausatz habe ich noch; Jouef Nr. 2720 "Gare et quai couvert marchandises" was übersetzt soviel heißt wie "Bahnsteig und Plattform für gedeckte Güter".

Der Bausatz beinhaltet eigentlich zwei Güterschuppen, wobei bei mir die Seitenwände für den geschlossenen Schuppen fehlen. Der Kleinteilebeute für die Tore ist dabei. So könnte ich lediglich eine überdachte Plattform bauen, aber ich finde ihn dennoch zeigenswert.

Ein einfach Beizettel beschreibt den Zusammenbau.
Der Bausatz war von 1962 - 1973 unter der Nummer 7205, von 1974 - 1978/79 unter der Nummer 2720 im Jouef Programm.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#19 von timmi68 , 05.04.2021 11:46

Hallo zusammen,

ein Jouef Gebäude habe ich auch noch. Leider fehlt der Anbau, sonst ist es aber ein sehr interessantes Modell.
Das Stellwerk 1716:





Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


noppes findet das Top
noppes hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.105
Registriert am: 13.11.2013


RE: Jouef Bausätze und Zubehör

#20 von noppes , 07.04.2021 12:00

Hallo zusammen,

Jouef hatte seinerzeit unter der Nummer 9315 auch einen Signalbausatz. Dieses sieht im ersten Augenblick für den Betrachter aufgrund der Stellung des Signalflügels recht merkwürdig aus. Im original gab es aber diese Stellungen z.B. bei den britischen "lower Quadrant" Eisenbahnsignalen.

Dem Bausatz liegt eine ausführliche, aber auch graphisch recht witzige Beschreibung bei, die auch den Einbau mit Zugbeeinflussung beschreibt.













Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


konstanz findet das Top
konstanz hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.383
Registriert am: 24.09.2011


   

Rolf Witschel zubehör aus holz
Busch Gebirgssee mit kleinem Stauwehr Nr. 655

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz