Mein neuer Kato-Dieseltriebwagen der JNR

#1 von martin67 , 26.01.2010 09:19

Hallo,

immer, wenn ich in Tokyo bei Tenshodo reinschaue, kaufe ich mir eine Kleinigkeit für meine kleine, japanische Spur N Sammlung. Diesmal war es der folgende Dieseltriebzug. Das Vorbild wurde in den 60ern für den Expressverkehr auf den nichtelektrifizierten Kapspurstrecken in Japan beschafft und steht z.T. heute noch im Einsatz.



Vorn hat der Zug ebenfalls einen Übergang, um mehrteilige Garnituren zu fahren und den Reisenden einen Übergang zwischen den Wagen zu ermöglichen. Oft wurden diese Züge geflügelt oder Halbgarnituren mit nur einem Kopf zur Verstärkung auf einem Teil der Strecke beigestellt.

http://666kb.com/i/bg5iuuauniq9a9rmm.jpg

Das Modell stammt aus den frühen 80er Jahren und hat damit schon einen Platz hier im Forum. Diese Gebrauchtmodelle sind fast unglaublich billig, ich habe für den 4-Teiler im Top-Zustand gerade mal umgerechnet 20€ bezahlt. Der Antrieb sitzt übrigens im Speisewagen.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 18.06.2012 | Top

RE: Mein neuer Kato-Dieseltriebwagen der JNR

#2 von arokalex , 26.01.2010 18:13

Hallo Martin,

sehr interessantes Modell... gefällt mir echt.
Falls du es weisst: Welcher Hersteller und evtl. Art.Nr. -
würde mich interessieren.

Hätteste mir auch einen mitbringen können für den Preis...

Viel Spass mit dem schönen Triebzug.

Viele Grüsse

arokalex


arokalex  
arokalex
Beiträge: 763
Registriert am: 24.07.2008


RE: Mein neuer Kato-Dieseltriebwagen der JNR

#3 von martin67 , 26.01.2010 18:30

Naja, wie schon in der Überschrift geschrieben, stammt der Triebwagen von Kato. Das waren 4 einzelne Modelle, die ich mir aus dem Gebrauchwarenregal rausgesucht habe. Natürlich in der Originalschachtel! Die Artikelnummern kann ich Dir auch geben:

Steuerwagen (2x): 607 bzw. 6007
Sitzwagen: 608
Speisewagen mit Motor: 610

Diese Modelle sind so nicht mehr neu zu kaufen, es gibt aber eine besser detaillierte Neuauflage dieses Modells. Jetzt fehlt mir noch ein Wagen erster Klasse (jap. "Green Car") und ein dritter Steuerwagen, um einen vollständigen Zug mit Verstärkungswagen darzustellen. Im Original sah der so aus:





Die Bilder habe ich von Fotos im Eisenbahnmuseum von Tokyo abfotografiert.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


   

Wollt Euch mal meine... Teil 2 (Kato R 4/4 I)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz