Union Pacific Big Boy-Fanreise

#1 von SNCF231E , 17.07.2021 16:38

Wenn man Videos von dem Union Pacific Big Boy sieht, der wieder mit seinen gelben Waggons in den USA fährt, sieht man immer eine Diesellok zum Schieben (oder so ähnlich). Kein Diesel in meinem Garten :



MTH 3-Leiter-Wechselstrom.

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Droge Dampf, hundewutz, juerje, aus_Kurhessen, Knolle, Eisenbahner, Es(s)bahner, Blechnullo und pvmann
Droge Dampf, Eisenbahner und Blechnullo haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 894
Registriert am: 05.03.2017


RE: Union Pacific Big Boy-Fanreise

#2 von Droge Dampf , 17.07.2021 18:22

Guten Tag Fred, guten Tag Allerseits,

beim Vorbild hängt der Diesel nur als zusätzliche Zuggewicht dran!
Nee,Spaß aus ! Ich vermute wenn irgendwo Kopf gemacht werden muß oder als Angstlok, gab es bei uns zu Plandampfzeiten und bei Sonderfahrten leider auch.
Einer alten Dampflok traut man weder Leistung noch Zuverlässigkeit zu, so die Führungsriege bei der DBAG ( die kennen sich auch nur mit Rechnern aus ! )

Dein Big Boy ist doch schon eine Augenweide und die sehr gut gemachten Filmaufnahmen können schon süchtig machen ! Filme dieser Art sollten doch einer Altersbegrenzung unterliegen ! Ich meine eine Freigabe nur bis 18 Jahre, für älter Jahrgänge sind die Aufnahmen doch gefährlich.

Spaßfaktor wieder aus!

Ist das Modell schon imposant, welch ein Erlebnis muß das Original sein?!

Viele Grüße und viel Freunde mit dem Großen Jungen
Horst


Knolle hat sich bedankt!
 
Droge Dampf
Beiträge: 3.086
Registriert am: 17.03.2020


RE: Union Pacific Big Boy-Fanreise

#3 von Es(s)bahner , 18.07.2021 22:05

Moin. Ist im BigBoy auch ne mechanische Tonerzeugung für das Dampflokgeräusch verbaut (also diese kleine Kolbenluftpumpe mit Düse) oder wird der Ton elektronisch erzeugt? Ich dachte ja immer, daß das nur bei den alten Gilbert-Lokomotiven so gemacht wurde, aber meine 4-8-4 von American Modell aus 1995 hat auch noch diesen "mechanischen Tongenerator" verbaut. Damit werden aber auch schöne Abdampfstöße aus dem zuschaltbaren Dampfgenerator erzeugt.

Fahrt Frei
Steffen


Spur S international, egal wer's gebaut hat
Piko Einschienenbahn
Herr Schmalspurbahn
Eisenbahnbetriebslabor der TU Dresden


Knolle hat sich bedankt!
Es(s)bahner  
Es(s)bahner
Beiträge: 495
Registriert am: 06.01.2019


RE: Union Pacific Big Boy-Fanreise

#4 von SNCF231E , 19.07.2021 09:26

Hallo Steffen,
Die MTH-Lokomotiven haben elektronischen Sound. Sie haben auch einen Rauchgenerator (den ich normalerweise nicht benutze), der einige Mechaniken hat, um den Rauch abzugeben, aber weiter leise ist.

Die Lokomotive der Spur S von American Models, die ich habe, hat den gleichen Mechanismus, den Sie beschreiben, wie Sie im Video sehen können.



Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Es(s)bahner, Knolle und pvmann
Es(s)bahner und hgb haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 894
Registriert am: 05.03.2017


   

American Flyer Spur S im Garten
Am.Flyer Std.gauge #4011 Caboose / "This is a knife"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz