Suche Info´s über diese Lok

#1 von talentschmied , 18.02.2010 20:02

Ich hoffe es klappt mit dem Bild




wer kann mir Informationen zu dieser interessanten Lok geben.

Danke Euer TALENTSCHMIED


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 556
Registriert am: 22.11.2009


RE: Suche Info´s über diese Lok

#2 von collect-60 , 18.02.2010 20:07

Hallo,

ich denke mal was dänisches, Genaueres muss noch erforscht werden (gibt es die nicht von Heljan in 1/87?)

Gruss

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Suche Info´s über diese Lok

#3 von collect-60 , 18.02.2010 20:15

Es handelt sich um eine DSB litra E 991, die als Museumslok noch existiert.

Darf man fragen, welche in welcher Baugrösse das Modell hergestellt ist?


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Suche Info´s über diese Lok

#4 von K-P ( gelöscht ) , 18.02.2010 21:00

Hallo,

das blaue Spur-1-Modell der DSB Litra E müsste von der Fa. Bockholt stammen.

Hier das Vorbild:[list]
Dänisches Paradepferd: Litra E 991, hier im dänischen Eisenbahnmuseum Odense.


Mehr markante als elegante Kombination: Spitze Rauchkammertür und Außenrahmenvorlaufdrehgestell.


Rundes Hinterteil der schwedischen Schwester: Die Littera F 1200 wurde wieder nach Schweden zurückgekauft.
[/list:u]Etwas mehr:[list] http://de.wikipedia.org/wiki/SJ_F[/list:u]
Freundliche Grüße

K-P


K-P

Jawohl .scheint so

#5 von talentschmied , 20.02.2010 10:55

wenn man eine Bezeichnung hat findet man natürlich doch Einiges im WWW.

Auch scheint es tatsächlich ein Modell in Spur 1 zu sein.

Ob die blaue Farbgebung so stimmt ?

Sieht ja eigentlich toll aus -konnte aber nichts darüber finden - ide hellgraublaue Originallok (SJ) sieht ja doch ganz anders aus von der Farbe her.

Ich nehme an für solch ein Modell bekommt man auch einen guten Jahreswagen -

Tolle Lok .

in HO gibt es solch ein Modell aus Messing von Brimalm.

Gruß Euer Talentschmied


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 556
Registriert am: 22.11.2009


RE: Suche Info´s über diese Lok

#6 von herribert73 , 20.02.2010 18:18

Die 991 ist im Orginal ein Frichs Nachbau und war immer bei der DSB. Ueber die Blaue Farbgebung weiss ich nichts, eventuell hatten die Loks die den Begrabungszug fuer den dänischen König in den 70ern zogen sowas. Die "graue" schwedische Farbgebung ist eigentlich Blånerad, oder auf Deutsch brueniert, also auch nicht grau. In H0 giebt, oder besser, gab es die schwedische und dänische Variante wie schon gesagt fertig von Brimalm und Heljan, und hat beiden Firmen richtig dick Schelte wegen sehr, ähem, "gewöhnungsbeduerftiger Fahreigenschaften" eingetragen, vorher gab es die Lok als H0 Modellbausatz von Keyser (welches nur wenige ordentlich zusammengebaut bekommen haben) und ich glaube von Perl, da muss ich aber nochmal nachgucken. Das Bockholt Modell ist ja richtig was edles, schade nur dass die Information die mit solchen edlen Stuecken mitgeliefert wird einfach Unsinn ist. Was ist denn dass fuer eine Sammlung Talentschmied?
MFG
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.208
Registriert am: 26.11.2009


sammlung

#7 von talentschmied , 20.02.2010 20:42

Ich weis leider auch Nichts weiter darüber - noch nicht mal die Spurweite - das es eine größere Spur las HO sein könnte habe ich zwar im Vorfeld schon vermutet ,aber erst die Bezeichnung hat mich zu den Internetseiten geführt.
Ich habe Foto´s von einem Bekannten gemailt bekommen und dieser war auf irgendeiner Firmenpräsentation oder soetwas und da gab es u.a. wohl auch Eisenbahnmodelle zu sehen.

Mir hat die Farbe halt so gefallen- denn blaue Lokomotiven gibt es ja sonst bestenfalls in England oder Holland .

Auch ist der Tender und das Vorlauddrehgestell mal etwas ganz Anderes- sehr interessant.


findet Euer Talentschmied


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 556
Registriert am: 22.11.2009


Re: Jawohl .scheint so

#8 von K-P ( gelöscht ) , 20.02.2010 23:23

Zitat von talentschmied
Ob die blaue Farbgebung so stimmt ?

Nein.

Wenn irgendeine E je blau gewesen wäre, würden die traditionsbewussten Dänen heute eine davon im Museum stehen haben, und Heljan hätte sie auch schon gebracht. Hier noch ein paar Bilder von E 991 - natürlich alle in Schwarz:[list] http://jernbanen.dk/damp_solo.php?Selskab=1&LokID=346[/list:u]Freundliche Grüße

K-P


K-P

RE: Suche Info´s über diese Lok

#9 von herribert73 , 21.02.2010 09:10

Ich habe auch gesucht, unter anderem in dem selben Link wie K-P (rechts ist der Uebersetzer) und hier:http://www.tugboatlars.se/F.htm....etc. und komme zu dem selben Schluss wie K-P. Blau ist schön aber reine Phantasie. Perl hat dass Model nie hersgestellt, nur Keyser, Brimalm und Heljan in H0. Das Vorbild war beruehmt wegen seiner Laufruhe und Schienenschonenden Eigenschaften, daher auch der typisch schwedische Aussenrahmen Vorläufer (den giebt es auch u.a. an der Litt B).
mfg
fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.208
Registriert am: 26.11.2009


   

Z-Friends Europe Bildergalerie
Frage an die Spur N-Spezialisten - CIL Scale N 1:160

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz