Metallbrücke, Blech, H0, vermutlich Deuschland, Eigenbau

#1 von SJ-Express , 21.09.2023 19:06

Hallo zusammen,

Diese offenbar ältere Brücke ist komplett aus Blech gefertigt und hartgelötet.
Die Bodenplatte ist rundherum abgekantet, die Konstruktion besteht hauptsächlich aus U- und L-Profilen.
Die Gitterstäbe sind einzeln montiert worden.

Die Lackierung wurde sehr sauber mit dem Pinsel aufgetragen.


Details der Verarbeitung , außen

und innen


Leider ist nicht bekannt, auf welcher Anlage die Brücke stand. Sie wudre letztmals im Raum Hamburg aus einer Sammlung angekauft.
Undeutliche Stempelspuren an der Unterseite stellten sich als Abdrücke von Zeitungstext heraus.
Die Worte "...Wohnung...." und "....das...." sind erkennbar.
Der Text hat sich wahrscheinlich auf die Unterseite abgedrückt, als der noch frisch angetrocknete Lack mit einer Zeitung in Berührung kam.
Dadurch ist ein Hinweis auf Deutschland oder den deutschsprachigen Raum gegeben.


Eigenartige Lackschäden deuten auf eine ehemalige Verwendung mit Märklin (oder kompatiblen) Böschungsgleisen hin.



Die Durchfahrthöhe läßt Oberleitungsbetrieb zu.


Gib es doch Hinweise auf eine Serienfertigung, oder ein Vorbild (evtl. Modell als Vorbild) ?

Gruß Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


Folgende Mitglieder finden das Top: Bastelfritze, Ralf-Michael, papa blech, catman57 und sommerfrische
1borna, Bastelfritze, Pitt400, gs800 und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
 
SJ-Express
Beiträge: 2.717
Registriert am: 12.08.2011

zuletzt bearbeitet 25.09.2023 | Top

RE: Metallbrücke, Blech, H0, vermutlich Deuschland, Eigenbau (?)

#2 von Bastelfritze , 21.09.2023 19:57

Grüß dich Manfred!

Sehr interessant!

Ich hab mal das eine Bild Tonumkehr, in s/w und horzintal gespiegelt....



...könnte ggf auch ein Abdruck von Druckerschwärze einer Zeitung sein, in die die Brücke mal eingewickelt gewesen sein könnte. Ist aber nur eine Mutmaßung.

Auf jeden Fall ein tolles Modell!

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.255
Registriert am: 12.03.2011


   

Wer kennt SAMBA WIDU
Maßstabsdiskussion zu 26,4-m-Wagen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz