RE: Anlage Käsborn ... Es geht los ...

#26 von Cyberrailer , 29.06.2024 22:02

Hallo Leute

Hier weitere Bilder.
Nun fange ich an die Signale zu setzen.
Dazu müssen Löcher ausgeschnitten werden, um die Signale tiefer zu setzen.
Die Signale können später nach unten ausgebaut werden.








Die Signale werden nach oben mit Kork abgedeckt.




Dann war wieder etwas Gleisbau angesagt ...








Gruß Mario


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, metallmania, Siegstrecke, Redfox1959 und hartmut1953
hundewutz, antenna und konstanz haben sich bedankt!
 
Cyberrailer
Beiträge: 26
Registriert am: 21.06.2024


RE: Anlage Käsborn ... Es geht los ...

#27 von Cyberrailer , 01.07.2024 14:13

Weiter geht es ...

Ich hab nochmal Noch Hartschaummauern geordert.














Die vordere Einfahrt in den Untergrund hat nun auch eine Mauer ...








Die hintere Einfahrt war etwas umfangreicher.
Hier musste noch eine Straßenbrücke eingearbeitet werden.






Die Brücke aus HDF und Holzprofilen ist selbst gebaut ...








Im Bereich des Einfahrsignals hat die Mauer eine Ausbuchtung erhalten.


Hinter dem Einfahrsignal wurde eine ehemals abgehende zweigleisige Strecke angedeutet.








Hier noch weitere Bilder der sich im Bau befindlichen Straßenbrücke ...
















Gruß Mario


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania, Siegstrecke, Mooke, Michaelos, Total-Rokal, aus_Kurhessen und hartmut1953
hundewutz, konstanz und Mooke haben sich bedankt!
 
Cyberrailer
Beiträge: 26
Registriert am: 21.06.2024


RE: Anlage Käsborn ... Es geht los ...

#28 von Cyberrailer , 02.07.2024 22:42

An den Unterführungen wurden noch die Betoneinfassungen der Tunneldecken angebracht :








Ich hab mal ein paar Flexgleise zusammen gesteckt und konnte damit endlich mal rund Fahren !


Einige Mauern haben noch die zuvor abgetrennten Abschlusssteine bekommen.






Beleuchtungstechnisch kann ich in der Mietwohnung nicht viel machen.
Aber ich hab erstmal das optimale heraus geholt ...




Da die Brücke und die anschließende Straße aus HDF sind, wird die restliche Anlage auch mit HDF verkleidet.
So muss ich die MDF Platten nicht verspachteln ...


Gruß Mario


Folgende Mitglieder finden das Top: konstanz, Siegstrecke, Mooke, metallmania, aus_Kurhessen und hartmut1953
konstanz, Mooke und hundewutz haben sich bedankt!
 
Cyberrailer
Beiträge: 26
Registriert am: 21.06.2024

zuletzt bearbeitet 02.07.2024 | Top

RE: Anlage Käsborn ... Es geht los ...

#29 von Cyberrailer , 08.07.2024 23:08

Hallo Leute

Hier neue Bilder für Euch :

Auf der linken Seite der Anlage wurde die Strecke bis zu den Einfahrweichen weiter gebaut ...








Dann habe ich die Oberleitungen bei den Tunnelein-,und ausfahrten gebaut.
Hier noch mit Masten von Bechler 3D (Versuch).
Später wurden die Masten gegen Sommerfeldt getauscht.






Für die Landschaft habe ich Armierungsgewebe verwendet.





Die Öffungen in den Seitenverkleidungen haben Blenden bekommen.






Hinter der Anlage wurde das Gleis zum Auf-, und Abgleisen von Zügen gebaut.




Gruß Mario


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, hartmut1953, Eisenfresser, Mooke, Armadi, Siegstrecke und Michaelos
Armadi hat sich bedankt!
 
Cyberrailer
Beiträge: 26
Registriert am: 21.06.2024


   

HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz