Schraube von Fleischmann Treibgestänge gesucht

#1 von 64krokodil , 06.01.2008 14:43

Hallo miteinander,ich suche von einer Dampflok 4177 BR 051 ,die kleine Schraube welche sich am mittleren Treibrad befindet.Diese wo das kleine Stufenblech,welches die kleinere Stange antreibt,befestigt ist.Irgendein " Spezialist " hat diese Schraube gegen eine andere ausgetauscht.Jetzt dreht das Stufenblech immer durch.Wo bekomme ich so eine Schraube her ? Die Maße der Schraube sind : Gewindedurchmesser : 1,6 mm , Schlüsselweite : 3 mm , Gewindelänge : 3,35 mm .Auf Antworten freue ich mich.Gruß,Jürgen.




 
64krokodil
Beiträge: 336
Registriert am: 23.09.2007


Re: Schraube von Fleischmann Treibgestänge gesucht

#2 von Fleischmann-Maniac , 15.01.2008 22:03

Nicht die Schraube ist das Problem sondern das am Zylinder wo das Blech aufliegt die kleine Nase fehlt, die in die Aussparung eingreifen soll und damit das Verdrehen verhindert. Es hilft wohl nur das starke festziehen der Schraube, das war bei früheren Modellen eh' der Fall...


Verrückt nach Fleischmann H0 50er Jahre darf man sein...


Fleischmann-Maniac  
Fleischmann-Maniac
Beiträge: 57
Registriert am: 15.01.2008


RE: Schraube von Fleischmann Treibgestänge gesucht

#3 von 64krokodil , 16.01.2008 17:44

Hallo,die Schraube die auf dem Foto abgebildet ist,ist die von der anderen Seite,also schon die richtige.Es hat jemand eine Schraube eingedreht,wie Sie bei den benachbarten Rädern verbaut ist.Die Nase die Du angesprochen hast,ist noch vorhanden.Wenn man ganz genau hinschaut ist Sie unten zu erkennen.Ich konnte mir eine solche Schraube vom Fachhändler besorgen.Jetzt ist wieder alles in Ordnung.Gruß,Jürgen.


 
64krokodil
Beiträge: 336
Registriert am: 23.09.2007


   

BR55 von Fleischmann aus den 70ern

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz