RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#26 von adlerdampf , 11.05.2010 21:18

Hallo Dennis,

starkes Diorama, wirklich toll. Nur die arme 41er. Gleich mal dem Lokführer, Fahrdienstleiter und Gleisbauer die Ohren lang ziehen. Übrigens, Deine Kesselwagen fehlen mir noch in der Sammlung, sehr schön die mal nicht im Katalog zu sehen.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 3.175
Registriert am: 10.03.2010


Einen hab´ich noch: G10-Gerätewagen 5351 ohne Bremsen

#27 von Ochsenlok , 12.05.2010 19:49

Zitat von adlerdampf




rechts oben:
Gerätewagen in der Ursprungsversion, blaßweiße Beschriftung
rechts mitte:
Gerätewagen wie drüber, nur mit silberner Beschriftung, allgemein deutlicher zu lesen
rechts dritter von oben:
Gerätewagen neuerer Version, Tauschkupplungen, ohne KKK
Mitte oben:
Mannschaftswagen in blassweißer Beschriftung
mitte mitte:
Mannschaftwagen in silberner Beschriftung, allgemein deutlicher zu lesen
mitte unten:
Kranschutzwagen in ursprünglicher Version
rechts unten:
Kranschutzwagen in letzter Version, alle Anschriften gedruckt, ohne KKK



Einen hab´ich noch: G10-Gerätewagen 5351 ohne Bremsen!

Nach meinen Katalogen gebaut von 2002/3 bis 2005/6, gleichzeitig wurde der große Kranzug nach 2002/3 aus dem Katalog genommen. Im Katalog 2002/3 sind auf der Kranzugseite 153 noch der "alte" 5351 mit Bremsen hinter dem Kranzug und auf Seite 143 schon der neue 5351 ohne Bremsen abgebildet ! Der Kranzug hatte schon Kurzkupplung, aber keine KKK. Dagegen hat mein "5351neu" KKK und den Stempel 23/9 (was auch immer das heißt).

Ich hab´noch einen dritten Kranwagen, bei dem aber der Ausleger fehlt. War mal geplant, daraus einen Ardelt 75t-Kran zu bauen, mit dem Gittermastausleger. Den gibt es von Weinert für Spur N.
Leider habe ich keine Zeichnungen dazu und nur wenige Fotos. Aber vielleicht wirds ja noch.

Gruß Dennis

P.S.: Freut mich, dass Dir mein extra gestern aufgebautes Szenario gefallen hat. Hast Du das Motiv schon mal so ähnlich gesehen? Es ist auf der Rückseite des M3-Gleisplanheftes von Fleischmann, aus dem mein Vater etwa 1968 meine zweite Eisenbahnanlage gleisplanmäßig entnommen und gemeinsam mit mir Halbstarken aufgebaut hat.


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.709
Registriert am: 03.04.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#28 von adlerdampf , 12.05.2010 20:38

Hallo Dennis,

den Gerätewagen habe ich auch. Übrigens, die Hilfstraversen an den Krangehängen sehen gut aus.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 3.175
Registriert am: 10.03.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#29 von maeflex , 13.05.2010 12:04

Hallo Jerry,
der "Bauknecht" Grossraumwagen ist im Fleischmann- Katalog als Neuheit 1975 zum ersten Mal aufgefuehrt. Der Preis lag bei 22.- DM.

Gruss
Roland


Gruss
Roland


Kleinanlage Maerklin 800 er


 
maeflex
Beiträge: 2.196
Registriert am: 13.05.2010


Re: Schiebewandwagen 5389 Bauknecht

#30 von Ochsenlok , 13.05.2010 13:05

Moin Roland,
stimmt auffallend!!

Zitat von Ochsenlok
Hallo Jerry,
der Wagen 5389 ist im Katalog 1975 als Neuheit verzeichnet und kostete damals DM 22.-



Danke für Deine Bestätigung; ist gut, wenn schonmal jemand nachschaut, ob es auch stimmt!
Gruß und noch viel Spass im Forum
Dennis


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.709
Registriert am: 03.04.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#31 von Jerry ( gelöscht ) , 13.05.2010 13:28

Zitat von maeflex
Hallo Jerry,
der "Bauknecht" Grossraumwagen ist im Fleischmann- Katalog als Neuheit 1975 zum ersten Mal aufgefuehrt. Der Preis lag bei 22.- DM.

Gruss
Roland


Hallo Roland,

herzlich willkommen im Forum, und Danke für die (bestätigende) Rückmeldung!


Schönen Tag noch und Grüße

Jerry


Jerry

RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#32 von maeflex , 13.05.2010 15:19

sorry,
da hab ich mich wohl boesartig blamiert.
Hab einfach die Zeile ueberlesen.
Aber eigentlich kein Wunder bei der Fuelle an interessanten Themen.

Gelobe Besserung.

Gruss
Roland


Gruss
Roland


Kleinanlage Maerklin 800 er


 
maeflex
Beiträge: 2.196
Registriert am: 13.05.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#33 von Jerry ( gelöscht ) , 13.05.2010 16:20

Hallo Roland,

aber das ist doch kein Beinbruch!

Wir sind hier über jeden Neuen hoch erfreut, und gerade der Fleischmann-Bereich kann Verstärkung gut gebrauchen!


In diesem Sinne bis bald mal wieder

Jerry


Jerry

RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#34 von Ochsenlok , 13.05.2010 18:16

Zitat von maeflex
sorry,
da hab ich mich wohl boesartig blamiert.
Hab einfach die Zeile ueberlesen.
Aber eigentlich kein Wunder bei der Fuelle an interessanten Themen.
Gelobe Besserung.
Gruss
Roland



Überhaupt nicht blamiert, sondern Interesse gezeigt. Außerdem sind die Fleischmänner hier im Forum nach meinen Erfahrungen recht tolerant und sehen über die kleinen Fehler eines jeden hinweg.
Kein Wunder, wir haben momentan andere Probleme ...
Und in der Sache ist Kritik oder Bestätigung durchaus erwünscht.

Wie gesagt, wir können die Verstärkung gut gebrauchen.

Gruß Dennis


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.709
Registriert am: 03.04.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#35 von adlerdampf , 14.05.2010 21:35

Hallo Leute,

ich habe in der Frage "was heist/bedeutet das V an den Wagen" mal nachgefragt. Hier die Antwort:

V-Wagen = Vorsichtswagen;
müssen zum Schutz gegen das Auflaufen anderer Wagen durch 2 Hemmschuhe oder durch einen Wagen mit angezogener Handbremse gesichert werden.

Info kam von meinem Händler des Vertrauens.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 3.175
Registriert am: 10.03.2010


RE: Meine aktuellen GFN-Neuzugänge! (Oder: Eigentlich ...)

#36 von pepinster , 15.05.2010 00:10

Hallo Karsten,

vielen Dank, die Info habe ich so noch nie gelesen oder gehört.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


   

Fleischmann Autotransporter
neuer kauf Wagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz