Fleischmann 3achser SNCF

#1 von pepinster , 18.06.2007 00:55

Hallo zusammen,

auf meiner Modellbahn verkehrt manchmal ein Museumszug mit CFL, SNCB und SNCF Oldtimern.

Der Wagen hier



stammt von Fleischmann, ich habe ihm Kurzkupplungen spendiert. Sein Vorbild ist für die SNCF das, was für die DB die dreiachsigen Umbauwagen waren. Viele 3-achsige Personenwagen der Region Sud-Est wurden nach dem II. WK mit Metallaufbauten versehen, deren Form etwas gemeinsam hat mit der der vierachsigen "Bruhat"-Wagen.

Wer kann mehr zu den Modellen von Fleischmann sagen? (ich weiss, dass es neben dem Halbgepäckwagen auch einen reinen Sitzwagen gab)

Welche Katalognummern hatten die Wagen, von wann bis wann wurden sie gebaut, gab es Form- oder Beschriftungsvarianten ggf. bei Epochenwechsel?

Sind Vorbildwagen erhalten geblieben?

Über Auskünfte freut sich
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.921
Registriert am: 30.05.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#2 von martin67 , 19.06.2007 07:57

Hallo,

schöner Klassiker! So, hier mal einige Details zu diesen Wagen. Die Artikelnummern waren 5098 (Halbgepäckwagen) und 5099 (Personenwagen). Wann die Wagen genau ins Sortiment kamen, weiss ich nicht, es muss so um 1967 gewesen sein und sie blieben bis Ende der 70er im Katalog. Leider liegt mir kein Mikado vor, um diese Angaben zu präzisieren.

Epochenvarianten gab´s nicht, immer Ep. III, die Dachfarbe änderte sich von zunächst schwarz auf silber und auch der Farbton des Gehäuses war zunächst matt und dann etwas glänzender. Die Veränderungen fanden wohl um 1973 (mit der Vorstellung der 264mm-Wagen) statt.

Schönen Tag,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.329
Registriert am: 17.06.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.06.2007 11:02

Hallo Leute,

was für ein Glück das ich nicht nur Märklin Sammelbücher habe also beide Wagen wurden von 1965 - 1979/80 gebaut und es gab je 2 Ausführungen. Das sagt auf jeden Fall der Mikado von 1988/89

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.701
Registriert am: 28.05.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#4 von pepinster , 14.11.2007 00:41

Hallo zusammen,

trotz allgemeiner Märklin-lastigkeit meines Fuhrparks ist endlich der ergänzende SNCF Dreiachser made by Fleischmann als reiner Sitzwagen B8 tm ausgeliefert worden.



Alt und Neu mehrerer Firmen sind inzwischen zusammen unterwegs.

Bonne nuit
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.921
Registriert am: 30.05.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#5 von ET426 , 14.11.2007 09:36

Der sieht ja aus, wie die Wagen-gewordene 3013...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.179
Registriert am: 06.06.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#6 von pepinster , 14.11.2007 12:27

Hallo Flo,

da meinst Du jetzt bestimmt den 1. Wagen im PmG, wobei es hier besser MV (MV= Marchandise-voyageur) heissen müsste.

das ist ein französischer Heizwagen von Jouef. Dieselloks ohne Dampfheizung (z.B. BB 63000, BB 66000, BB 67000; CC 72000 nur E-Heizung) konnten dank dieser Wagen auch im Winter vor Reisezügen bzw. mit Altbauwagen, die nur über Dampfheizung verfügten, eingesetzt werden. Die Wagen hatten ein zu den hellblauen Dieselloks passendes Livrée.

Bullaugen sind bei der französischen Eisenbahn im 50er Jahre Design nicht selten.

Gruss
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.921
Registriert am: 30.05.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#7 von ET426 , 14.11.2007 17:29

Hallo Axel,

genau den meinte ich - vielen Dank für die Erklärung. Ich hatte mich schon über das komische Design gewundert, aber so herum macht es Sinn...

Mit "Marchandise-voyageur" hätte ich schon was anfangen können, aber so ist es einfacher...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.179
Registriert am: 06.06.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#8 von sulka , 23.12.2007 18:24

hallo axel,

ja das sind interessante brot & butter wagen. interessant finde ich die gegenübersellung mit der märklindonnerbüchse im eingangsbild. ich hatte immer gedacht die gfn 3-achser kämen voluminöser daher, aber die scheinen ganz gut zu harmonieren.
klein, fein und nicht immer einfach zu bekommen, der fourgon-chaudière von jouef.

gruß
klaus



 
sulka
Beiträge: 592
Registriert am: 19.11.2007


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#9 von noppes , 28.05.2022 19:30

Hallo zusammen,

ich hole mal diesen aus den Anfangstagen unseres Forums stammenden Thread nach vorne, um die zumindest bei mir nicht mehr sichtbaren Bilder zu ergänzen. Glücklicherweise habe ich neben dem schon länger in meinem Fuhrpark befindlichen Fleischmann 5098 (mit Gepäckabteil) noch zwei Fleischmann 5099 bekommen.

Hier also der Flm 5098....








...und der Flm 5099







Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: tane, Siegstrecke, Ralf-Michael, Knolle, vwlucas und AC DC
Martin Kayser hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.663
Registriert am: 24.09.2011


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#10 von tane , 28.05.2022 19:52

Hier sind noch mehr Bilder von den schönen Wagen:
Fleischmann 5099
Neuheit im Katalog 1965/66 als 1442 und 1443.


Gruß von Tane


noppes, Siegstrecke, longjohn und Knolle haben sich bedankt!
 
tane
Beiträge: 411
Registriert am: 24.03.2008


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#11 von noppes , 28.05.2022 20:15

Hallo Tane,

Danke für den Hinweis! Jetzt weiß ich auch das ich noch einen mit Gepäckabteil besitze......und muss ihn nur noch wiederfinden

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


longjohn und Knolle haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.663
Registriert am: 24.09.2011


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#12 von hansi59 , 15.12.2022 17:20

Hallo liebe Fleischmann-Freunde,

bei mir sind jetzt auch ein 5099 und zwei 5098 im BW gelandet, die in der Bucht bei mir hängen geblieben sind.

Hat zufälligerweise jemand Kenntnis darüber, wie viele Wagen da beim Vorbild typischerweise einen Zugverband gebildet haben und welche Zugloks zum Einsatz kamen? Im Netz finde ich da nichts Hilfreiches, aber vielleicht liegt es daran, dass ich bei Tante Google mangels hinreichender Sprachkenntnisse nicht adäquat mit französischen Begriffen suchen kann.


-------------
Viele Grüße aus Hannover
Hans


 
hansi59
Beiträge: 235
Registriert am: 08.08.2011


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#13 von vwlucas , 15.12.2022 22:02

Zitat von hansi59 im Beitrag #12
Hallo liebe Fleischmann-Freunde,

bei mir sind jetzt auch ein 5099 und zwei 5098 im BW gelandet, die in der Bucht bei mir hängen geblieben sind.

Hat zufälligerweise jemand Kenntnis darüber, wie viele Wagen da beim Vorbild typischerweise einen Zugverband gebildet haben und welche Zugloks zum Einsatz kamen? Im Netz finde ich da nichts Hilfreiches, aber vielleicht liegt es daran, dass ich bei Tante Google mangels hinreichender Sprachkenntnisse nicht adäquat mit französischen Begriffen suchen kann.


Hallo,

Suchen Sie ausschließlich Lokomotiven von Fleischmann?

Als Dampflok sehe ich die 040, ex BR 55 der DR, und die 150 X, ex BR 51 der DR.


Für mich ist Fleischmann immer Recht!
Selbst wenn er falsch ist.


 
vwlucas
Beiträge: 527
Registriert am: 05.01.2013

zuletzt bearbeitet 16.12.2022 | Top

RE: Fleischmann 3achser SNCF

#14 von Nilkram , 16.12.2022 10:56

Zitat von hansi59 im Beitrag #12
Hallo liebe Fleischmann-Freunde,


Hat zufälligerweise jemand Kenntnis darüber, wie viele Wagen da beim Vorbild typischerweise einen Zugverband gebildet haben und welche Zugloks zum Einsatz kamen? Im Netz finde ich da nichts Hilfreiches, aber vielleicht liegt es daran, dass ich bei Tante Google mangels hinreichender Sprachkenntnisse nicht adäquat mit französischen Begriffen suchen kann.


hallo hansi

Der französische Begriff für diese Personenwagen lautet: "voitures modernisées ex PLM 3 pattes"

Welchen loks:
schwer zu beantworten, aber:
Lok für Ex PLM 3 pattes

Einige Beispiele, aber es gibt noch andere...


Folgende Mitglieder finden das Top: Ochsenlok und herribert73
Siegstrecke, hansi59, regalbahner, Ochsenlok und vwlucas haben sich bedankt!
 
Nilkram
Beiträge: 88
Registriert am: 30.05.2017


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#15 von hansi59 , 16.12.2022 11:23

Hallo Nilkram!

Das ist ja ein toller Link, merci beaucoup!


-------------
Viele Grüße aus Hannover
Hans


 
hansi59
Beiträge: 235
Registriert am: 08.08.2011


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#16 von Rundmotor , 29.12.2022 22:25

Zum Thema Vorspann meiner 5099 habe ich an 232 TC 420 / ex T18 der K.P.St.E gedacht.
Jetzt such ich erst einmal noch 2 5098 B4Dtm für die Zugenden.
Demnächst mehr.


Gruß Jörg
Gemischtbahner = Jemand der über den Tellerrand schaut !


 
Rundmotor
Beiträge: 527
Registriert am: 30.11.2021


RE: Fleischmann 3achser SNCF

#17 von Limafan , 30.12.2022 08:58

Hallo zusammen

Herrliche Wagen, gerne eingesetzt:













Heute waren sie wiedermal unterwegs:











Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Rundmotor und tane
tane hat sich bedankt!
 
Limafan
Beiträge: 1.303
Registriert am: 07.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.12.2022 | Top

RE: Fleischmann 3achser SNCF

#18 von Rundmotor , 09.11.2023 19:21

Ich hatte heute wieder die guten in der Hand und Frage mich was spannt ihr davor vorzugsweise von Fleischmann.

Gruß Jörg


Gruß Jörg
Gemischtbahner = Jemand der über den Tellerrand schaut !


 
Rundmotor
Beiträge: 527
Registriert am: 30.11.2021


   

Fleischmann: "platte" Gummiwülste
D-Zugwagen Epoche IV, Maßstab 1:93,5

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz