Bilder Upload

Märklin Motorräder?

#1 von Pete , 10.08.2010 17:35

Hallo Jungs,

kennt ihr Motorräder von Märklin? Bei einem Freund ist dieses Fragment aufgetaucht:



Ich hab eigentlich nicht viel bis gar nichts darüber gefunden , aber vielleicht kann ja einer besser gockeln als ich !

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.677
Registriert am: 09.11.2007


RE: Märklin Motorräder?

#2 von elaphos , 10.08.2010 17:48

...im Märklin-Katalog D16 von 1939/40 auf Seite 63.
(früher hätte ich ein Bild der Katalogseite hier eingestellt )
Gruß, elaphos



 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Märklin Motorräder?

#3 von Pete , 10.08.2010 17:55

Hallo Elaphos,

das wäre ein feiner Zug von dir gewesen, denn ich hab keinen Märklinkatalog ... :

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.677
Registriert am: 09.11.2007


RE: Märklin Motorräder?

#4 von elaphos , 10.08.2010 18:03

...ist aber leider nach Abmahnung von Märklin nicht mehr gestattet, hier Katalogbilder einzustellen,
was nicht nur ganz doof, sondern absolut bescheuert ist!
Gruß, elaphos



 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Märklin Motorräder?

#5 von Claus , 10.08.2010 18:23

Zitat von elaphos
...im Märklin-Katalog D16 von 1939/40 auf Seite 63.
(früher hätte ich ein Bild der Katalogseite hier eingestellt )
Gruß, elaphos


Hi,
wenn du den besagten Katalog besitzt und die gewünschte Seite auf deiner HP ( falls existent ) eingestellt hast, kannst du durchaus einen Link dorthin plazieren...ich hab den Katalog leider auch nicht, erst alle ab 1950.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
Claus
Beiträge: 15.719
Registriert am: 30.05.2007


RE: Märklin Motorräder?

#6 von Pete , 10.08.2010 19:18

Hallo elaphos,

Zitat von elaphos
...im Märklin-Katalog D16 von 1939/40 ...



wenn das Motorrad sonst nirgendwo mehr auftaucht, kann ich verstehen, daß ich (außer einer abgelaufenen Auktion von einem ebenfalls eher Teileträger) nichts darüber finde.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.677
Registriert am: 09.11.2007


RE: Märklin Motorräder?

#7 von Pietscher , 10.08.2010 20:01

Zitat von elaphos
...im Märklin-Katalog D16 von 1939/40 auf Seite 63.
(früher hätte ich ein Bild der Katalogseite hier eingestellt )
Gruß, elaphos



Hallo elaphos,
in besagtem Katalog finde ich auf Seite 63 nur das Feldgeschütz, nicht aber das Motorrad.
Auch sonst kann ich kein Motorrad finden.


Viele Grüße,

Harry

Modellbahn, 3-L-AC, Epoche 4, DB


 
Pietscher
Beiträge: 27
Registriert am: 05.08.2010


RE: Märklin Motorräder?

#8 von Pietscher , 11.08.2010 16:07

Hallo zusammen,

ich hatte eben Gelegenheit, in elaphos' Katalog zu schauen.
Dort ist das Motorrad - wie er schrieb - natürlich drin!

Aber: In meinem Katalog (ebenfalls D16, 1939/40) sind auf der entsprechenden Seite nur Militaria abgebildet.

Keine Ahnung, wieso und warum.




Edith sagt: Wohl dem, der alle Kataloge hat. Elaphos hat meine Seiten im 1931er Katalog gefunden. Das bedeutet, dass mein 39er Katalog schlichtweg ein Fake ist, bzw. ein mit falschem Titelblatt versehener 31er. Tut mir leid, hier für Verwirrung gesorgt zu haben. Ausgerechnet den 1931er Katalog habe ich nicht, so dass mir das nicht auffallen konnte.


Viele Grüße,

Harry

Modellbahn, 3-L-AC, Epoche 4, DB


 
Pietscher
Beiträge: 27
Registriert am: 05.08.2010


RE: Märklin Motorräder?

#9 von elaphos , 11.08.2010 16:33

Hallo miteinander,
haben wir inzwischen per pn geklärt, da ja hier Katalogausschnitte nicht eingestellt und damit öffentlich diskutiert werden dürfen - sehr schade.
Die Katalogseite von Pietscher ist offensichtlich aus einem Katalog von 1931!
Gruß, elaphos



 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Märklin Motorräder?

#10 von Pete , 11.08.2010 16:37

Hallo,

Zitat von elaphos
Hallo miteinander,
haben wir inzwischen per pn geklärt, da ja hier Katalogausschnitte nicht eingestellt und damit öffentlich diskutiert werden dürfen - sehr schade.



das war zwar ein bisserl komplizierter, aber für mich trotzdem sehr hilfreich , danke nochmal!

Zitat von elaphos

Die Katalogseite von Pietscher ist offensichtlich aus einem Katalog von 1931!



da hat dann wohl einer bei Märklin geschlampt, tsts, waren allerdings auch wirre Zeiten 1939/40, da ist das sicherlich verzeihbar.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.677
Registriert am: 09.11.2007


Märklin Motorräder

#11 von Fritz Erckens , 11.08.2010 17:04

Hallo Peter und Gert,

beim Durchstöbern im Forum las ich soeben die Bildersuche nach dem Märklin-Motorrad 5521/40G bzw.41/G mit BW sowie in Militär 8021/40G bzw. 41/G, wobei auf dem Beiwagen ein MG montiert ist.

Erstmals erschienen die Motorräder in Zivil-Ausf. im D 14 (1937) S. 64
Im D 15 (193 S.61 waren dann auch die Militär-Ausf. angeboten, wie auch der berühmte Mercedes-Benz 770 "WdF".

Letztmals sind die Motorräder im D 16 enthalten und wurden nach dem Krieg nicht mehr produziert. ´

Heute findet man diese Motorräder selten in gutem Zustand. Auf Auktionen und Börsen wie auch im berühmten Internet-Teich sind die Dinger meist sehr teuer.

H.G.Mundhenke aus Bad Rothenfelde hat vor einigen Jahren aus "Spaß an der Freud" einige Nachbauten hergestellt, die heute ebenfalls zu Raritäten geworden sind.

Ich hoffe, daß ich hier weitere Aufklärung geleistet habe....

Gruss von Fritz an die fleissigen Leser im Forum!


 
Fritz Erckens
Beiträge: 1.005
Registriert am: 13.11.2009

zuletzt bearbeitet 07.02.2015 | Top

RE: Märklin Motorräder?

#12 von elaphos , 11.08.2010 17:53

Hallo Fritz,
stimmt, hatte die Motorräder in den Katalogen D14 und D15 glatt übersehen, obwohl ich reingeschaut hatte.
Bemerkenswert ist, dass nach den Abbildungen nur im D15 die militärische Ausführung war, nicht aber im D16 von 1939/40. Ahnte Märklin, was mit dem Kriegsausbruch auf sie zukommen würde?
Gruß, elaphos



 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE:

#13 von DL 800 ( gelöscht ) , 28.08.2010 21:35

Hallo Fritz,

die Nachbauten sind ja echt klasse


DL 800

RE:

#14 von Math La Rue , 01.09.2010 20:05

Hallo zusammen,

Im Katalog-Collection für Liebhaber von Märklin-Autos Band 3 steht er auch als 8021/41 G; Bauzeit 1937-1939.

Pete --> Melde dich mal bei mir per PN!

Einen netten Sammlergruß, Leon


 
Math La Rue
Beiträge: 65
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 01.09.2010 | Top

RE:

#15 von Jerry ( gelöscht ) , 02.09.2010 05:35

Peter, das Ding links im Bild ist 'ne Knarre, und kein Motorrad!!!

Schade, dass Märklin mit 4MFOR diesen unsäglichen Kriegsspielzeugsch###ß wieder belebt hat ...


Jerry

   

Unbekannte Autos
Alles in Butter

Xobor Ein eigenes Forum erstellen