Ein Ausflug zum 1. Mai mit der V 36.

#1 von Dietmar , 01.05.2008 15:42

Hallo

Hier zeige ich euch mal einen Wendezug mit der Trix V 36 und Steuerwagen von Liliput.
Solche Züge fuhren von Anfang der 50er bis Anfang der 60er Jahre. Es waren die Vorreiter der heutigen S-Bahnzüge. Damit wurde erstmals ein Taktverkehr mit Wendezügen im Vorortverkehr eingeführt, auch auf Nebenbahnen. Die Loks erreichten hohe Laufleistungen bis zur ihrer Ablösung durch V 100.
An Wochenenden oder Feiertagen wurden solche Züge auch gerne für Sonderfahrten genutzt. Da die Diesellok in den oft langen Standzeiten bis zur Rückfahrt nicht geheizt werden müste sparte man im Vergleich Zur Dampflok Brennstoff und Personalkosten.
Hier ein solcher Sonderzug zur "Fahrt in Blaue" zum 1. Mai.

Die V 36 ist ein Trix International Modell und wurde mit Tauschachsen und Schleifer auf Express umgebaut. Es ist die letzte Variante von Trix mit der aufgedruckten Beschriftung und deshalb sehr begehrt. Die Steuerwagen sind von Liliput und gehören zu einem VT 25. Sie haben sogar unterschiedliche Betriebsnummern und unterscheiden sich auch sonst etwas in der Beschriftung. Das liegt daran, dass ein Steuerwagen aus einem VT/VS Set stammt, und der andere ein einzeln zu kaufender Steuerwagen ist. Die Wagen sind noch nicht Zugerüstet.
Die Steuerwagen haben Innenbeleuchtung und natürlich Wechsellicht das separat mit Hilfe eines „Mäuseklavier“ an der Unterseite geschaltet werden kann. Der Umbau auf Express dauert pro Wagen 10 min. Einfach Achsen tauschen und die Radschleifer an einer Seite wegbiegen. Dann einen langen Märklinschleifer mit den umgebogenen Schleifer verbinden(Drahtbrücke einlöten) und mit einem Tropfen Heiskleber unter dem Drehgestell befestigen. Auf die Polung achten und Schleifer genau in der Mitte kleben. Fertig!
So ein kurzer Zug eignet sich gut für kleine Anlagen und passt auch auf jede Nebenbahn. Aber auch als Vorortzug kann er auf Hauptstrecken eingesetzt werden. Die Steuerwagen können auch gut als Beiwagen für den Trix VT 62.9 verwendet werden. Der Triebwagen hatte keine Wendezugsteuerung und muss deshalb immer umsetzten.
Ich hoffe die Bilder gefallen und das ganze ist auch eine Anregung.
Hier auch ein Clip vom Zug:
http://www.myvideo.de/watch/4080771


Grüße
Dietmar



[IMG]

Der Zug am Haltepunkt.

[URL=http://imageshack.us]

[IMG]

Die Fahrgäste suchen noch einen Platz

[URL=http://imageshack.us]



Der Zug fährt ab.




Über die große Brücke geht es dem Ziel entgegen.


[IMG]

In flotter Fahrt hinab zum nächsten Halt.

[URL=http://imageshack.us]

[IMG]
[URL=http://imageshack.us]

[URL=http://g.imageshack.us/g.php?h=206&i=kdsci0013am0.jpg][IMG]


Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008

zuletzt bearbeitet 18.10.2014 | Top

RE: Ein Ausflug zum 1. Mai mit der V 36.

#2 von Pete , 01.05.2008 17:52

Hallo Dietmar,

kann es sein, daß du ein V36-Fan bist?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 11.459
Registriert am: 09.11.2007


RE: Ein Ausflug zum 1. Mai mit der V 36.

#3 von Dietmar , 01.05.2008 18:00

Zitat von Pete
Hallo Dietmar,

kann es sein, daß du ein V36-Fan bist?

Gruß,
Peter


Wie kommst du darauf?
Grüße
Dietmar


Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


   

Eine Lok kehrt heim.
2.Berliner Trix Express/ Gewiss Stammtisch

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz