Bilder Upload

Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#1 von telefonbahner , 13.05.2011 17:44

...wenn man die Dresdener Strassenbahn vor der Wende als Vorbild nimmt.
Von Brekina/Modellcar Zenker ist der Dispatcher B1000 erschienen.



Ein unbedingtes Muß zu roter Tatrabahn und LOWA- und Hechtwagen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.713
Registriert am: 20.02.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#2 von martin67 , 13.05.2011 20:20

Hallo,

hieß der in der DDR wirklich Dispatcher? Interessant finde ich die UIC-konforme Baureihennummer an dem Kleinbus

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#3 von telefonbahner , 13.05.2011 20:54

Hallo martin,
der Dispatcher war in vielen Unternehmen zu finden, z.B. Eisenbahn, Strassenbahn, Hafenwirtschaft, Kohle und Energiebetriebe.
In manchen Unternehmen nannte man das allerdings auch Leitstelle.

Bei den dresdener Verkehrsbetrieben hatte JEDES fahrzeug egal ob Schiene oder Strasse, ob groß (Strassenbahnwagen, Oberleitungsreperaturautos) oder klein
(Kleintransporter, Anhänger ) diese 6stellige Nummer mit Kontrollziffer.

Der Dispatcher hat sogar noch die "Wende" überlebt, wie das Modell da links vorn beweist.



Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.713
Registriert am: 20.02.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#4 von Blech , 14.05.2011 08:13

Danke, Gerd,
für Deine Information.
Als Westler habe ich mich auch immer über den Begriff "Dispatcher" in der DDR gewundert, wo man doch sonst immer alles Westliche vermieden hat.
Also wäre doch "Leitstelle" angepasster gewesen.
Ist Dir bekannt, warum das so gewesen ist? Würde mich schon interessieren.
Schöne Wochenendgrüße nach Sachsen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.158
Registriert am: 28.04.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#5 von telefonbahner , 14.05.2011 10:50

Hallo Botho,
in der DDR kam der Begriff Dipatcher schon sehr schnell nach dem Ende des WK2 aus dem Russischem (woher sonst!)
Dort wurden Fahrdienstleiter und Betriebsregler so genennt.
In den BW stand aber trotzdem Lokleitung und nicht "Triebfahrzeugdispatcher" angeschrieben.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.713
Registriert am: 20.02.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#6 von Nepumuk , 15.05.2011 18:27

mensch Gerd super der B 1000,

und ja er fehlt mir noch...


Erst Fahrausweise
kaufen
Dann Mitfahren!


 
Nepumuk
Beiträge: 626
Registriert am: 09.03.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#7 von Nepumuk , 15.05.2011 18:42

Wärend du noch im Barkas sitzt, haben meine Verkehrsbetriebe nun endlich den ersten T6A2 Stadtrundfahrt erhalten.
und ich bin sehr stolz, denn er ist so gut wie ein Fertigmodell geworden und nicht mit Kleberesten voll.
Und erstmals wurden auch die Fenstergummis schwarz abgesetzt


Erst Fahrausweise
kaufen
Dann Mitfahren!


 
Nepumuk
Beiträge: 626
Registriert am: 09.03.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#8 von Nepumuk , 15.05.2011 18:43

ach ja das bild


Erst Fahrausweise
kaufen
Dann Mitfahren!


 
Nepumuk
Beiträge: 626
Registriert am: 09.03.2010


RE: Das ist zwar keine Strassenbahn, gehört aber unbedingt dazu...

#9 von Blech , 16.05.2011 09:29

Herzlichen Dank, Gerd,
für die Information.
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.158
Registriert am: 28.04.2010


   

BEC-KITS ist wieder da....
Tramgleis Luna

Xobor Ein eigenes Forum erstellen