Bilder Upload

RE: alte Wikinger

#26 von Wikingjäger , 10.07.2011 18:28

Hallo Botho,

von Überwachung keine Spur, lediglich amüsanter Zeitvertreib.

Herzliche Grüße auch von mir zurück.

Ralf


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 287
Registriert am: 26.05.2011


RE: alte Wikinger

#27 von Monsfelder , 11.07.2011 07:52

kein Problem, Botho

Ich kenne Ralf schon ein Weilchen, wir beide kommen schon miteinander zurecht.


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: alte Wikinger

#28 von schwabenwikinger , 11.07.2011 18:19

Jungs,
ich bekenne mich wieder des Rückfalls schuldig. Am Samstag in Tübingen konnte ich an der "alten Schachtel" nicht vorbeigehen:

Das ist übrigens die kurze Version, da mußte abgekoppelt werden. Es gibt auch noch die XL-Ausführung, da passt der Zug im Ganzen rein.
Und jetzt hat der Pullmann wieder eine Garage.
Gruß, Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.075
Registriert am: 23.01.2010

zuletzt bearbeitet 11.07.2011 | Top

RE: alte Wikinger

#29 von pepinster , 11.07.2011 18:39

Zitat von Monsfelder
...Aber es gibt ja die unterschiedlichsten Meinungen und Sammlerrituale. So wie es Leute gibt, die Würfelzucker oder Nachttöpfe sammeln...
Jedem das seine.




... wobei wahrscheinlich niemand Würfelzucker ohne Verpackung/Hülle sammelt und ziemlich sicher Nachttöpfe nur ohne Inhalt sammelwürdig sind...

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.812
Registriert am: 30.05.2007


RE: alte Wikinger

#30 von Blech , 11.07.2011 18:56

...das mit dem Inhalt der Nachttöpfe haben wir schon mal im Münchner-Nachttopfmuseum moniert. Da hat das auch gefehlt.
Nebenan war das Tretautomuseum, deshalb waren wir dort.
Schöne Grüße
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.373
Registriert am: 28.04.2010


RE: alte Wikinger

#31 von siggi , 13.07.2011 15:29

Zitat von pepinster

Zitat von Monsfelder
...Aber es gibt ja die unterschiedlichsten Meinungen und Sammlerrituale. So wie es Leute gibt, die Würfelzucker oder Nachttöpfe sammeln...
Jedem das seine.




... wobei wahrscheinlich niemand Würfelzucker ohne Verpackung/Hülle sammelt ...
Gruss von
Axel




Nein aber umgekehrt, ich hatte vor etlichen Jahren jemanden im Bekanntenkreis, der Würfelzucker sammelte, aber nur die Papierhüllen, die Zuckerwürfel waren durch kleine Holzwürfel ersetzt, warum? Einfach aus Gründen der Haltbarkeit. Eine Große Menge Zucker (Die Sammlung umfasste über 50.000 Stücke, ist erstens attraktiv für Schädlinge, und zweitens anfällig gegen hohe Luftfeuchtigkeit (Spediteure die Zucker im Silo fahren wissen ein Lied davon zu singen, etwas Feuchtigkeit und das Silo läßt sich nicht mehr mit Druckluft entleeren). Die Sammlung war also im wahrsten Sinne des Wortes> Etikettenschwindel.
Gruß Siggi


siggi  
siggi
Beiträge: 303
Registriert am: 17.08.2010


RE: alte Wikinger

#32 von Thal Armathura , 14.07.2011 18:42

Hallo zusammen,

meint Ihr sowas......


Da war eine Zeit, in den 70er Jahren, wo ich am Samstag vielleicht DM 50 fuer Wikinger ausgegeben habe, fuer meine Lieblingsmodelle oefter eine ganze Schachtel voll, gemischte Farben wenn moeglich. Da muss ich schauen wo ich meine grosse Kiste Wikinger habe.....

Hier auch eine interessante Raritaet....


Also, Wiking, Anguplas, Lego, Micro-Miniature Norev, ELM, Hammer usw., habe ich immer gesammelt.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.494
Registriert am: 29.01.2010


   

Der Dinky-Renault
Alte Wikinger auf Dioramen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen