CIE Irish Railways Coach Pack

#1 von martin67 , 07.12.2011 23:12

Hallo,

es ist mal wieder Zeit für was Seltenes. Mir ist ein Irisches Wagenset zugelaufen, das 2003 in einer Auflage von 500 Stück für Murphy's Models in Dublin produziert wurde. Das Set hat die etwas seltsame Nummer LT600001. Murphy's war in früheren Jahren einmal ein Modellbahnladen, der aber längst Geschichte ist. Mittlerweile fungiert diese Firma als Großhändler und gibt spezielle Sonderserien für Irland bei den "üblichen Verdächtigen" in Auftrag.

Mein Set kommt in einer typischen Lima-Jouef Schachtel mit Styroporinlet.



Die Wagen entstammen dem britischen Sortiment. Es handelt sich um Schnellzugwagen vom Typ Mark IIe mit Klimaanlage. Der Maßstab beträgt 1:76 (00/H0), die Kupplungen entsprechen der britischen Standard-Kupplung vom Typ Hornby.



Sehr gut wirken die bedruckten Stirnseiten der Wagen, die übrigens alle eine unterschiedliche Wagennummer haben.



Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: CIE Irish Railways Coach Pack

#2 von Django , 08.12.2011 07:59

Interessant. Gibt's auch eine passende Lok (von Lima?) dazu?


 
Django
Beiträge: 1.240
Registriert am: 13.03.2008


RE: CIE Irish Railways Coach Pack

#3 von martin67 , 08.12.2011 12:25

Hallo,

Lima hatte über die Jahre verschiedene irische Loks im Programm. Irish Model Railways zeigt eine Komplettlistung aller Modelle nach irischem Vorbild (auch verschiedene Freelancemodelle) von allen Herstellern.

Bei mir müssen diese Wagen zunächst mal mit einer nordirischen Class GM201 vorlieb nehmen. Meine Lok stammt aus einer Kleinstserie der italienischen Fa. Agomodel, die nach der Lima-Pleite aus Original-Ersatzteilen zusammengebastelt wurde.



Die irischen Lima-Modelle erzielen meist unwirklich hohe Preise, was auch an den geringen Auflagen liegen mag. Mit dem Erscheinen der Bachmann Class 201 in Kürze dürfte sich der Markt evtl. aber etwas beruhigen. Vielleicht kommt man dann ja an das eine oder andere Modell.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: CIE Irish Railways Coach Pack

#4 von Weltenbummler , 08.12.2011 15:10

Hallo Martin,

da sind ja noch andere Wagen, als die die ich damals in Irland gekauft habe drin.
Zumindest hab ich die passende Class 201 in der richtigen Lackierung schon dazu.
Ich finde die CIE und die NR sind viel zu wenig beachtete Modelle.


Gruß
Thomas


Weltenbummler  
Weltenbummler
Beiträge: 1.449
Registriert am: 22.04.2008


RE: CIE Irish Railways Coach Pack

#5 von martin67 , 08.12.2011 21:33

Hallo,

Irland wurde von den meisten Modellbahnherstellern fast völlig ignoriert. Dabei gab es sogar einmal mit der Firma HDI einen fast echten, irischen Hersteller, dessen skurrile Modelle aber wohl eher als Karrikaturen anzusehen waren. Es gab da so illustre Dinge wie eine E41 mit französischem Fahrgestell ohne Stromabnehmer in CIE orange-schwarz als Diesellok. Glaubt Ihr nicht? Doch, hier.....

Auch die wenigen Lima und Hornby-Modelle ab den 70ern waren ohne Vorbild. Bis die Lima 201 kam, das war vor knapp 10 Jahren. Und Murphy's orderte auch die passenden Personenwagen in vielen unterschiedlichen Versionen. Mittlerweile ist Bachmann Branchline der grosse Macher mit wirklich herrlichen Modellen.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


   

SAR Suburban Train
GWR MWG No. 22

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz