Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#1 von martin67 , 15.08.2008 09:59

Hallo,

an anderer Stelle habe ich ja schon kurz erwähnt, dass da vorgestern ein Paket kam mit viel drin. Sage und schreibe 18 Loks, 11 Waggons und Kleinteile.

Unter den Loks war dier FM C-Liner Diesellok von Tempo (Mehanotehnika), die der Ricarossi/Trix Lok sehr ähnlich sieht.



Hier nochmal die Front mit dem komischen Kasten über der Kupplung, der nicht dem Vorbild entspricht



Hier von unten, AHM Tempo, Made in Yugoslavia:



Ein Blick ins verstaubte Innere



Und zum Schluss der Motor etwas grösser



So, jetzt meine Frage an die Spezialisten. Ist das die Rivarossi-Lok? Mehanotehnika hat einige Modelle für andere Hersteller produziert und auch Formen übernommen (u.a auch für Rivarossi und Roco).

Schönes Wochenende (wir Bayern haben wiedermal einen Feiertag),

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#2 von Pete , 15.08.2008 12:01

Hallo Martin,

was treibst denn du an so einem regnerischen Feiertag? Schon klar - Eisenbahn spielen, oder ? Ich kann die nur ein Bild meiner kürzlich verkauften Rivarossi Wabash zeigen, mehr hab ich von der Lok nicht mehr (wollte mal wieder Platz schaffen, Sammlung bereinigen etc. - irgendwie wirds aber trotzdem nicht weniger ! ). Hättes deine ja auch ein paar Tage früher kaufen können .... Spaß beiseite, die sehen sich wirklich ähnlich, Bild von innen hab ich leider keins, aber die sah ungefähr so aus. Die Machart mit den Frontgriffen, dei Drehgestelle, der Kasten, ich sag mal, ja, das ist die gleiche Form.
drück drauf, da kommt dein Staubsauger
Was sagst?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 12.141
Registriert am: 09.11.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#3 von tischbahn , 15.08.2008 13:13

Zitat von Pete

was treibst denn du an so einem regnerischen Feiertag? Schon klar - Eisenbahn spielen, oder ?
Was sagst?

Gruß,
Peter



Hallo Peter,
...ich sag,... schön für denjenigen der auch bei schlechtem Wetter einen Feiertag geniesen und Eisenbahn spielen kann. Andere können das nicht und müssen arbeiten....

Gruß,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.986
Registriert am: 23.11.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#4 von Pete , 15.08.2008 13:34

Hallo Horst,

Zitat von tischbahn
... schön für denjenigen der auch bei schlechtem Wetter einen Feiertag geniesen und Eisenbahn spielen kann. Andere können das nicht und müssen arbeiten....



wem sagst du das : , aber der Martin, der kann !

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 12.141
Registriert am: 09.11.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#5 von dieKatze , 15.08.2008 17:56

WAS???

Wie - Feiertag? Unverschämtheit! Wir hier im freien Westen mussten arbeiten - bei Sonnenschein. Böse Welt!

Zum Thema selbst kann ich allerdings nichts sinnvolles beitragen...




Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#6 von tischbahn , 15.08.2008 18:12

Zitat von Pete
Hallo Horst,

Zitat von tischbahn
... schön für denjenigen der auch bei schlechtem Wetter einen Feiertag geniesen und Eisenbahn spielen kann. Andere können das nicht und müssen arbeiten....



wem sagst du das : , aber der Martin, der kann !




Hallo Peter,

schön...aber der Horst kann nicht, der arbeitet nämlich in einer überwiegend ev. Gegend, trotz Bayern...

Gruß,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.986
Registriert am: 23.11.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#7 von martin67 , 15.08.2008 18:40

Hallo,

ich habe den regnerischen Feiertag genutzt, mit meiner Tochter und Frau zu meinen Eltern zu fahren. Also, leider nix mit Eisenbahn spielen.

Die Rivarossi-Lok ist doch etwas anders, im Bereich des komischen Kastens an der Kupplung. Ich denke, da hat Mehano an der originalen Form gebastelt.

Danke Peter, für´s Bild!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#8 von Franz , 17.02.2010 18:43

Hallo,

bin neu hier und suche Kohlen für eine Liliput V 160.
Habe die Bilder mit Motor von der amerikanischen Diesellok,
die Martin67 eingestellt hat, gesehen.
Meine V 160 wurde vermutlich von (Mehanotehnika) für Liliput
für das Startset 1001, produziert.
Dieses Startset habe ich 1965 zu Weihnachten bekommen.
Meine Lok hat genau den gleichen Motor drinnen, wie die US-Diesel.
Meine Motorkohlen sind komplett erledigt, und ich suche schon über 1 Jahr
für die Lok Motorkohlen.
Ich besitze sonst nur Roco-Loks von alt bis neu.
Habe sie in den letzten 2 Jahren alle digitalisiert, sie laufen alle einigermaßen.
Nur die alte V 160 von Liliput kommt nicht mit den alten Kohlen in Fahrt.
Sie war meine erste Lok, und ich möchte sie gerne ein wenig auf meiner Anlage bewegen.

Hat vielleicht jemand Ahnung, wo es noch so alte Kohlen gibt ?


Gruß Franz


 
Franz
Beiträge: 20
Registriert am: 14.02.2010


Bilder von Motorkohlen

#9 von Franz , 18.02.2010 19:21

Hallo,
möchte noch einige Bilder einstellen.
Mein Sohn war mir behilflich bei den Fotos.


Die Kohlen sind 3 mal 3 mm groß.
Das ganze Kohlenblech 25 mm lang.


Zerlegter Motor
Motorwelle hat einen Durchmesser von 2,5 mm.
Der Motor hat 5 Pole und oben steht :
MADE YUGOSLAVIA


Motor zusammen gebaut


Zerlegte Lok


V 160 von Liliput, vermutlich gefertigt von Mehano(tehnika)


Hat jemand eine Ahnung, wo es solche Kohlen gibt.
Der Motor ist ein 5-Poliger, ist vermutlich schwierig einen neuen Motor
zu bekommen.

Gruß Franz


 
Franz
Beiträge: 20
Registriert am: 14.02.2010


Frage an Administrator

#10 von Franz , 19.02.2010 11:02

Hallo Herr Papenberg,

bin ich mit meiner Frage über die Motorkohlen überhaupt richtig in diesem Forum ?

Habe wenig solcher Fragen beim Durchackern im Forum gefunden.
Ich will nicht ungeduldig sein, aber wenn Sie etwas Zeit haben, dürfen Sie mir bitte antworten.

Schöne Grüße aus Niederösterreich
Franz


 
Franz
Beiträge: 20
Registriert am: 14.02.2010


RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#11 von schabbi ( gelöscht ) , 19.02.2010 13:45

Hallo Martin ich habe diese Art von Lok in den DDR Buch "Modelltriebfahrzeuge International "als TEMPO Lok gefunden allerdings hat die Lok eine Bedruckung - "Northern Pacific Railroad"- Lokomotive 6500.
Es steht noch drin Gehäuse Plaste,Beleuchtung vorn,LüP 190mm

Gruss Tino


schabbi

RE: Die Mehanotehnika/Tempo Fairbanks Morse C-Liner

#12 von martin67 , 19.02.2010 20:51

Hallo,

Tino, hier sind alle Varianten dieser Lok im Bild, es gab wirklich viele:

http://tycotrain.tripod.com/ahmhoscaletr...ource/id13.html

@Franz, Du bist richtig in diesem Forum, nur ist Mehanotehnika nicht unbedingt eine gängige Marke, das betrifft auch die Ersatzteile!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


Kohlen löten

#13 von Franz , 19.02.2010 23:24

Danke Martin,

hat jemand Erfahrung, ob man eventuell neue Kohlen mit Kupferanteil auf die Kohlenbleche anlöten kann.
Wollte vorher fragen, bevor ich es selber ausprobiere.

Gruß Franz


 
Franz
Beiträge: 20
Registriert am: 14.02.2010


   

Exotisches aus den 80ern
Schienenpflege durch den Fachmann

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz