Kies oder Schotterwerk von Creglinger # 452

#1 von Ryan , 03.01.2013 18:45

Hallo,

Heute habe ich ein Konvolut mit alten Eisenbahnzubehör abgeholt . Darunter war auch dieses Kies- und oder Schotterwerk dabei. Es ist komplett aus Holz gefertig und stand in Industrieteil einer alten Trixepress Anlage mit Bakelitschienen. Leider ist keine Bodenmarke mehr Vorhanden und deswegen wollte ich fragen ob jemand vielleicht den Hersteller kennt.



Mfg Ryan


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 469
Registriert am: 07.11.2009

zuletzt bearbeitet 12.06.2017 | Top

RE: Unbekanntes Kies oder Schotterwerk

#2 von Thal Armathura , 03.01.2013 19:02

Hallo Ryan,

es ist ein Creglinger Schotterwerk; die Nummer kenne ich nicht auswendig. Ein CM Katalog ist hier im Archiv zu sehen.



Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 03.01.2013 | Top

RE: Unbekanntes Kies oder Schotterwerk

#3 von Ryan , 03.01.2013 19:05

Danke Thal für die schnelle Antwort :)


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 469
Registriert am: 07.11.2009


RE: Unbekanntes Kies oder Schotterwerk

#4 von RainerPapa , 14.01.2013 21:52

Lieber Sammlerfreund Ryan
lieber Sammlerfreund Thal
Ich habe nachgeschaut in meinen Kataloge:
Im Crgelinger Katalog 1955/56 auf Seite 16 findet sich das Teil
Die Bezeichnung im Katalog: Nr. 452 Beladestation Maße: 13,5 x 11,5 x 18,5cm

Viele Sammlergrüße
RainerPapy


RainerPapa  
RainerPapa
Beiträge: 36
Registriert am: 16.09.2010


RE: Unbekanntes Kies oder Schotterwerk

#5 von RainerPapa , 14.01.2013 22:19

Zitat von Thal Armathura im Beitrag #2
Hallo Ryan,

es ist ein Creglinger Schotterwerk; die Nummer kenne ich nicht auswendig. Ein CM Katalog ist hier im Archiv zu sehen.



Gruesse,
Thal



Lieber Sammlerfreund Thal
Ich habe aufgrund Deines Beitrages etwas recherchiert. Die von Dir gezeigte Abbildung stammt
aus dem MIBA-Heft Nr. 4 von 1955. Dort sind u.a. eben die Messeneuheiten der jeweiligen Hersteller aufgeführt.
(Auch Preiser, Faller, Spitaler, Vollmer, Eheim und viel mehr) Die alten MIBA´s - ich habe diese mehrfach als gebundene Bücher in meiner Sammlung - sind sowieso unverzichtbar, es finden sich so viele Abbildungen von Anlagen mit unseren gesuchten alten Teilen.
Viele Grüße
RainerPapy


RainerPapa  
RainerPapa
Beiträge: 36
Registriert am: 16.09.2010


Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#6 von Thal Armathura , 16.09.2013 05:49

Hallo zusammen,

nachdem hier seit langem nichts passiert habe ich jetzt Bilder gemacht:















Ein interessantes Modell......

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 16.09.2013 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#7 von SR-Fahrer , 17.09.2013 13:00

Hallo Thal,

da hat sich das Warten gelohnt.
Super schönes und sehr interessantes Modell!

Es fehlen nur noch ein paar 367er von Märklin...


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern


 
SR-Fahrer
Beiträge: 962
Registriert am: 09.06.2011


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#8 von nodawo , 17.09.2013 17:21

Hallo Thal,

Sehr schönes Modell. Ich habe es gleich bei der Zusammenfassung eingefügt.

Grüsse übern Teich

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/
Oldtimerfan - http://oldtimerfan.eu/


 
nodawo
Beiträge: 972
Registriert am: 31.03.2010

zuletzt bearbeitet 17.09.2013 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#9 von 12Büssing8000 , 17.09.2013 21:47

Hallo,
ich bin bisher nur ein Zuschauer in diesem Forum,
mein Name ist Kurt Lilienthal und ich bin Sammler solcher Modelle---
schöne Fotos-----ich denke ein spätes Modell----diese Beschriftungen finden sich auch am Sporthotell,
Löwen Bräu und weiteren Modellen---ich denke bei den alten sind Papier Aufkleber verwendet worden.
Da ich hier noch nicht firm bin Bilder hochzuladen sollten interessierte im Wiking Forum unter ---
Wiking Treffen Porta 2011 suchen---dort sind Bilder von meinem Diorama über diese Modelle zu sehen----
oder Ihr müßt auf das nächste Wiking Magazin warten.
Ich benötige aber dringend Infos über Neuffen Modelle----ich besitze einige aber keine Katalogabbildungen,
Infos bitte an:
k_lilienthal@hotmail.com
beste Grüße
Kurt


12Büssing8000  
12Büssing8000
Beiträge: 11
Registriert am: 11.02.2013


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#10 von 12Büssing8000 , 17.09.2013 21:51

Hallo ich noch mal,
Hallo Thal,nichts für ungut
aber die Kirche und das lagerhaus sind auch mein,
Grüße Kurt


12Büssing8000  
12Büssing8000
Beiträge: 11
Registriert am: 11.02.2013


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#11 von telefonbahner , 17.09.2013 22:09

Hallo Kurt,
so langsam wird es für uns Moderatoren und andere altgediente Forenmitglieder zur Gewohnheit neue Mitglieder mal auf unsere Startseite hinzuweisen.
Dort findest du unter

> wichtige Tipps z.b. BILDERUPLOAD mit PICR.DE <

eine detaillierte Anleitung wie man in diesem Forum auf einfache Art und Weise Bilder einfügen kann.
Viel Erfolg beim Bildereinstellen und wir sind schon auf die Ergebnisse gespannt.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.716
Registriert am: 20.02.2010


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#12 von 12Büssing8000 , 17.09.2013 22:31

Hallo Gerd,
schönen Dank für den Hinweis---
aber als alter "Knacker"dauert das vielleicht ein wenig--
ich bin da nicht in der Übung---
bin froh ---hier mal zu schreiben und zu fragen
meine mail adresse habe ich ja hinzugefügt---
da bekomme ich es jedenfalls hin,
beste Grüße Kurt


12Büssing8000  
12Büssing8000
Beiträge: 11
Registriert am: 11.02.2013


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#13 von *3029* , 18.09.2013 00:41

Hallo Thal,

die Creglinger- usw. Gebäude sind unübertroffen.
Danke für die Bilder, kann man nie genug von sehen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.418
Registriert am: 24.04.2012


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#14 von *3029* , 18.09.2013 00:45

" ... zur Gewohnheit neue Mitglieder mal auf unsere Startseite hinzuweisen "

Hallo Gerd,

das ist mir in der letzten Zeit auch aufgefallen, ist von mir nicht böse gemeint,
aber der Vorgang ist doch selbsterklärend.

@ Kurt, viel Erfolg, geht leichter als man denkt.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.418
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 18.09.2013 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#15 von Wikingjäger , 18.09.2013 10:05

Lieber Kurt,

@ all:

ich kann Dir vielleicht zu dem Hochladen der Bilder Deiner sehr beeindruckenden Häuser und Dioramen etwas behilflich sein (ruf mich an).

leider gibt es auf der von Dir angesprochenen Webadresse keine Bilder mehr von unserem Treffen 2011. Wir hatten dies dort aus bestimmten Gründen auch gar nicht erst publiziert. Was Du vielleicht meinst sind die beiden Webseiten www.die-Wikingsammler.de und www.wiking-peltzer.de. Dort sind aber aufgrund Neugestaltung der Seiten auch alle Bilder unserer alten Treffen verschwunden. Aktuell gibt es nur noch Bilder vom 2011er Treffen auf:

http://www.meine-wiking-welt.eu/sammlert...dws/porta-2011/

hier ist aber auch leider nur eine Totale zu sehen, auf denen Deine Häuser aber leider so gar nicht zur Geltung kommen.

Es wird also nichts anderes übrig bleiben, als einzelne Bilder hier neu zu posten, oder wie Du schon schreibst auf das kommende Wiking-Magazin zu warten, wobei wir nicht wissen, inwieweit der Verfasser "Edelfeder" es vermag, Deine Sammlung adäquat abzubilden.

Meld Dich mal bei mir, dann baldowern wir was aus....

Viele Grüße

Ralf


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 322
Registriert am: 26.05.2011


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#16 von 12Büssing8000 , 18.09.2013 21:49

Hallo Ralf ,
ich melde mich----
auf dem letzten link ist abe r das Lagerhaus und die Kirche deutlich zu erkennen,
Gruß
Kurt


12Büssing8000  
12Büssing8000
Beiträge: 11
Registriert am: 11.02.2013


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#17 von Wikingjäger , 19.09.2013 20:40

Hallo,

Kurt hat mir ausdrücklich die Genehmigung gegeben, einige Fotos von dem fraglichen Diorama einzustellen. Die Bilder zeigen nur einen kleinen Ausschnitt. Man sieht, mit der richtigen Dekoration und Modellen ist ein wahrlich beeindruckendes Diorama entstanden.
Weitere Bilder sind wohl für das kommende Wiking-Magazin angekündigt.










Copyright c by Wikingjäger 2011.

Viel Spaß beim Ansehen.......auch wenn die eingangs angesprochene Beladestation nicht dabei ist.

Grüße

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 322
Registriert am: 26.05.2011


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#18 von Thal Armathura , 19.09.2013 21:02

Hallo zusammen,

endlich tolle Bilder. Sehe ich gerne. Creglinger, RS, Preiser, Neuffen, usw.; ich muss noch durch meine Kisten wuehlen.....

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#19 von gs800 , 19.09.2013 22:09

Auha Ralf,

jetzt habe ich eine unruhige Nacht. Da sind ja echte Pretiosen dabei und alles sehr stimmig arrangiert. Einfach toll


Grüssle
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.517
Registriert am: 26.02.2012


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#20 von 12Büssing8000 , 19.09.2013 23:21

Hallo,
TEXT lesen nicht vergessen,
beste Grüße
Kurt


12Büssing8000  
12Büssing8000
Beiträge: 11
Registriert am: 11.02.2013


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#21 von *3029* , 20.09.2013 00:23

Hallo Ralf (Wikingjäger),
hallo Kurt (12Büssing8000),

meinen herzlichen Dank für die tollen Bilder.

Immer wieder beeindruckend zu sehen wie stimmigungsvoll mit den früheren Modellen
gebaut werden konnte. Bei jedem Hinschauen entdeckt man neue Detailszenen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.418
Registriert am: 24.04.2012


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#22 von Wikingjäger , 20.09.2013 16:07

Hallo Rei,

das wollten werde Kurt noch ich, daß Du nicht schlafen kannst xDD

@ all: Freut mich das die Bilder so gut ankommen.

Grüße

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 322
Registriert am: 26.05.2011


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#23 von gs800 , 20.09.2013 18:59

Hallo Kurt und Ralf,

habe gerade bemerkt, dass ich die "Lorbeeren" nur einseitig verteilt habe. Sorry Kurt, die Aufnahmen stammen ja von dir. Tolle Sachen, absolut mein Geschmack.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.517
Registriert am: 26.02.2012


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#24 von Wikingjäger , 20.09.2013 19:23

Hallo Rei,

danke, aber das ist nicht ganz richtig. Die 4 Aufnahmen die Großdioramas stammen von mir, die Modelle allerdings durfte ich auch nur bestaunen.

Viele Grüße in die Schweiz.

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 322
Registriert am: 26.05.2011


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 452, Beladestation

#25 von Jofan 800 , 05.06.2017 19:09

Hallo zusammen,

nachdem ich jahrelang gesucht habe, bei ebay geboten habe und immer überboten wurde ist sie endlich mein - die wunderschöne Creglinger Schotter Beladestation 452, heute auf der Börse in Castrop Rauxel gefunden, Geld geliehen und gekauft.







Stolz wie Oscar habe ich sie erstmal auf meinen Schreibtisch gestellt, wo sie als Trophäe die nächsten Tage bleiben wird.



Viele Grüße,
Joachim


w67 findet das Top
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 956
Registriert am: 14.03.2014


   

Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, Nr. 250 3, Schwedischer Kleinbahnhof mit Wartehalle
Creglinger 835 Brunnen mit Trog

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz