Achtung ! Echtheit von Kesselwagen von Pico

#1 von picomane , 09.01.2013 16:59

Hallo Leute
Bin zwar kein DDR Sammler mehr, aber hier mal ein Hinweis für Sammler zu originalen Wagen und zum Restaurieren . Ab jetzt weis man auch nicht mehr ob diese Wagen original sind.

http://www.ebay.de/itm/DECALS-fur-Kessel...=item2ec5027c86

mfg

bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.373
Registriert am: 28.06.2008

zuletzt bearbeitet 09.01.2013 | Top

RE: Achtung ! Echtheit von Kesselwagen von Pico

#2 von Blech , 09.01.2013 17:03

Bernd, war das jemals anders?
Auch nicht bei Märklin und bei unserem alten Blech auch nicht.
Immer war und ist alles zu bekommen, wenn man nur wollte oder will.
Aber schreckt und das? Eher nicht und ab und zu haben wir ja selbst Bedarf.
Schöne Zeit!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.594
Registriert am: 28.04.2010


RE: Achtung ! Echtheit von Kesselwagen von Pico

#3 von Bastelfritze , 09.01.2013 17:13

Hallo!

Ich finde sowas, wenn man Sammler ist, recht praktisch. Ok, es ist halt nicht mehr "werksoriginal" aber eben 100% dem entsprechend. Ich denke für recht herunter gekommene Modelle ein Kompromiss. Für die Puristen natürlich ein "Skandal". Bei einem Verkauf sollte aber soviel Fairness sein und die Restauration nennen.

Meiner ist dagegen noch Original:



LG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.101
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 09.01.2013 | Top

RE: Achtung ! Echtheit von Kesselwagen von Pico

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 10.01.2013 10:15

Auch nachgepinselte graue Piko50er sind wieder unterwegs.....scheint sich ja zu lohnen mal ne Lok oder nen Waggon selber zun bauen
sind diese Leute augenscheinlich zu blöd oder der Profit stimmt nicht son bissl Farbe aufn Gehäuse auskippen bringt schneller die Kohle.


Gruss Tino


schabbi

   

Achsen für Dosto-Wagen
Personenwagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz