Güterwagen von Hornby-Acho

#1 von pepinster , 24.11.2008 19:29

Hallo zusammen,

eben frisch aus der Schachtel aufs Gleis:



Die fehlten noch bei meinem Franzosen-Kram.

By the way, hat jemand von Euch 2-achsige Hornby-Acho-Güterwagen übrig? Einer darf auch defekt sein, suche noch einen Spenderwagen für Ersatzteile.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#2 von martin67 , 24.11.2008 19:48

Hallo Axel,

frag mal unsere Barbara, die hat solche Sachen im Keller, oder?

Schöne Wagen, der Silo gefällt mir besonders. Hab da so was in der Art von Lima.....

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#3 von pepinster , 24.11.2008 22:28

Hallo Martin,

einige Wagen aus Barbaras Keller haben schon vor langer Zeit eine neue (etwas höher gelegene und hellere) Heimat gefunden ...

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#4 von Jerry ( gelöscht ) , 24.11.2008 22:40

Zitat von pepinster
Hallo Martin,

einige Wagen aus Barbaras Keller haben schon vor langer Zeit eine neue (etwas höher gelegene und hellere) Heimat gefunden ...

Gruss von
Axel


Höher gelegene, hellere Heimat - haben sie den Umweg über die Mülltonne in den Himmel gefunden ...

[/just a joke!]



P.S.: Glückwunsch an Axel zur gelungenen Sammlungsergänzung!


Jerry

RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#5 von pepinster , 24.11.2008 23:56

Hallo Jerry,

ob meine Modellbahnsammlung der Himmel für H0-Wagen ist, kann ich nicht sagen. Sie werden allerdings auch nicht zum Frohlocken genötigt (halleluja sog ih).

Gegen die Mülltonne möchte ich mich jedoch verwahren, zumindest, wenn ich mal aufgeräumt habe...

Hätte Märklin in den 60ern Güterwagen nach so interessanten Vorbildern ins Sortiment genommen wie Hornby Acho, wären das heute kaum bezahlbare Sammlerstücke, insofern bin ich froh, dass die Marke relativ wenig bekannt ist hierzulande (ausser vielleicht durch den 63er Rheingold).



Gruss von
Axel

PS.: Habe übrigens gerade ein Ersatzteilproblem gelöst, dazu wird ein Stück von Fleischmann passend gemacht.


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#6 von pepinster , 17.02.2009 19:54

Hallo zusammen,

meine Hornby-Acho Bestände habe noch Zuwachs bekommen. Ich vermute: "normale" Güterwagen (geschlossen, 2 Achsen) waren für den Spielbahnkäufer zu wenig "spektakulär"- trotz der Schiebetüren zum Öffnen. Demzufolge sind sie gar nicht so leicht zu bekommen, zumal dann auch noch in absolut erstklassigem Zustand.
Hier mein 7040:



fast wie frisch aus dem Laden, ein sehr gut erhaltener Karton war auch dabei.

Gruss von
happy-Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#7 von pepinster , 15.05.2009 23:48

Hallo zusammen,

ein Hornby Acho Rungenwagen 717 hat ein neues Zuhause:



Mit Karton, sogar Ersatzrungen waren in der Schachtel dabei.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#8 von CCS , 13.09.2009 23:25

Hallo Axel,

am Wochenende konnte ich ein Los Hornby (France) Modelle kaufen. Durchweg wohl aus 1960/62.
Die Kartons sind teilweise mit schmalen, gelben Klebestreifen versiegelt. Ist das eine werksseitige Versiegelung oder hat sie irgendwer später aufgeklebt?

mfg

CCS


CCS  
CCS
Beiträge: 780
Registriert am: 24.06.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#9 von pepinster , 13.09.2009 23:30

Hallo CCS,

Verpackungen mit gelben (und wenn ich mich richtig erinnere auch grünen) Klebestreifen habe ich auch bei meinen Kartons. Könnte also ab Werk so gewesen sein.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#10 von CCS , 14.09.2009 00:41

Hallo Axel,

danke für Deine Antwort. Demnach könnte auch der gelbe Punkt eine werksseitige Markierung sein?


mfg

CCS

P.S. Pen Preisaufkleber muß ich noch abföhnen.


CCS  
CCS
Beiträge: 780
Registriert am: 24.06.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#11 von rolliko64 , 14.09.2009 08:49

hallo leute

sehr schöne wagen. habe mich mal in der ebay-welt umgesehen.
schaut doch mal unter ebay.fr nach. da gibt es unter hornby-ache ganz nette angebote.

mit freundlichen gruss aus dem wilden süden deutschlands

rolf


Das südliche Badnerland grüsst die ganze Welt


rolliko64  
rolliko64
Beiträge: 77
Registriert am: 04.09.2009


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#12 von Limafan , 28.07.2010 18:54

Hallo zusammen

Heute wurde auch mein Fuhrpark erweitert.

Meine ersten Hornby-Acho-Meccano-Modelle,und gleich sechs Stück

Zwei mal dieser schöne braune Gedeckte,schon von Axel gezeigt:


Drei Stück STEF-Kühlwagen,sehr filigran gearbeitet:


Scheinbar stammen sie aus verschiedenen Serien,nicht nur das Dach sondern auch die Wagenböden sind unterschiedlich:


Wieder ein schönes Züglein mehr das Freude bereitet


Vive la France!


Hoffe es gefällt,ich finde die Modelle sehr schön:

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.181
Registriert am: 07.01.2010


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#13 von pepinster , 28.07.2010 19:07

Hallo Bruno,



da hast Du sehr schöne Sachen an Land gezogen! Die 040 ist Jouef, oder?

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#14 von Limafan , 28.07.2010 19:16

Hallo Axel

Richtig,eine ruckelnde und bockende Joueflok

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.181
Registriert am: 07.01.2010


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#15 von pepinster , 28.07.2010 19:19

Hallo Bruno,

vielleicht fährt sie besser, wenn sie richtig aufgegleist ist

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#16 von Limafan , 28.07.2010 19:27

Hab's versucht,nützt nix!

Vielleicht ist sie allergisch auf den Rocohaftreifen der mittlerweile als Antrieb dient?

Nein,im Ernst,ich demontierte sie vor kurzem komplett,das Problem sind die Kontakte die kaum Federn und so die Verbindung unterbrechen.
Nach der Revision läuft sie jetzt wesentlich besser,aber ab und zu gibt's Aussetzer,aber die gibt's bei mir ja manchmal auch

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.181
Registriert am: 07.01.2010


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#17 von Henk , 29.07.2010 23:22

Bis jetztwar ich ja ein bisschen auf Märklin fixiert und bin dann zufällig über die Marke Hornby gestossen. Dann habe ich beobachtet wie die Preise in England ud in Frankreich für die Acho Wagons anziehen und wenn ich mir jetzt die Bilder von den Güterwagen ansehe, dann komme ich zu dem Ergebnis, das ich mich mal langsam auf die Suche machen muss. Das sind wirklich tolle Wagen!


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage


 
Henk
Beiträge: 715
Registriert am: 06.02.2010


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#18 von pepinster , 30.07.2010 00:17

Hallo Henk,

meine Hornby Acho Sammlung ist noch nicht komplett! Also bitte jetzt noch nichts suchen, ich sag' dann Bescheid, wenn Du anfangen darfst zu sammeln.



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#19 von Henk , 31.07.2010 23:43

Ich bin ganz Ohr!


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage


 
Henk
Beiträge: 715
Registriert am: 06.02.2010


RE: Güterwagen von Hornby-Acho

#20 von pepinster , 04.10.2010 10:54

Hallo zusammen,

lange gesucht und endlich mal einen Preiswert gefunden (wenn man von den Fahrtkosten nach http://www.trains-fr.org/mtvs/images/festival2010.jpg
absieht):



Cisternenwagen von Hornby Acho, als Neuheit erschienen etwa 1963.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


   

Frankreich SNCF Hornby Acho, DEV AO Schnellzug
231 NORD

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz