Forentreffen: Piko Sonneberg?

#1 von martin67 , 10.12.2008 08:34

Hallo,

im Juni 2009 gibt es wieder einen Tag der offenen Tür bei Piko in Sonneberg. Ich war schon mehrfach dort, es ist absolut empfehlenswert. Zeitgleich findet das Bahnhofsfest statt, mit historischen Sonderzügen aus ganz Deutschland. Und, Piko feiert sein 60-jähriges Modellbahnjubiläum.

Zitat von der Piko-Homepage:

Zitat
Das Jahr 2009 wird für PIKO ohnehin von großer Bedeutung sein, feiert man dann doch ganz stolz das 60 jährige Bestehen der PIKO Modellbahn. Als besonderes Ereignis im Jubiläumsjahr wird der „Tag der Offenen Tür“ herausgestellt, zu dem PIKO am 20. Juni 2009 einlädt. Man erwartet wieder weit mehr als 10.000 PIKO Fans, die zu diesem Großereignis nach Sonneberg kommen werden. Die Vorbereitungen zu diesem Event laufen schon und man darf wieder gespannt sein, was PIKO alles präsentieren wird.



Es ist zwar noch über ein halbes Jahr hin, aber vielleicht bekommen wir doch mal ein Ost-West-Süd-Nord Treffen zustande!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#2 von martin67 , 31.12.2008 00:23

Hallo,

mittlerweile sind auch die genauen Daten online:

http://www.piko.de/d/TOFT/TOTF2009/mainpage_TOFT_2009.php

Ich hab mich gerade angemeldet!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#3 von martin67 , 11.05.2009 22:28

Fred aus der Versenkung hol....

Wie schaut´s aus? Fährt jemand hin, hat jemand Interesse an einer Fahrgemeinschaft aus MUC oder allen Orten auf dem Weg (Pfaffenhofen/Ilm, Ingolstadt, Denkendorf, Kinding, Greding, Postbauer Heng, Feucht, Nürnberg, Erlangen, Bamberg etc.........)

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 12.05.2009 08:54

Hallo Martin ich war auch schon mal zum Tag der offen Tür in Sonneberg das war Wahnsinn eine Stunde vor Einlass mußten wir uns in eine 150m!lange Schlange einreihen ich dachte wir wären die ersten ,nur eins war Mist hin und zurück 650Km und das als 100%Reisemuffel ein Alptraum den ich mir eigentlich nicht mehr antun wollte,man sollte nie nie sagen na mal sehen ist ja noch etwas Zeit .

Gruss Tino


schabbi

RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.05.2009 09:51

Hallo Martin,

ich würde ja auch gerne mal nach Sonneberg fahren, aber gut 500 KM ist mir ganz ehrlich zu weit. Selbst wenn ich mit der DB fahren würde kommt immer noch eine Fahrtzeit von ca. 6 - 7 Stunden zusammen mit 2 - 3 x Umsteigen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.720
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#6 von schabbi ( gelöscht ) , 12.05.2009 10:27

Hier ein paar Bilder von 2005.
Hilfe was ist den hier los ich dachte wir sind die ersten.

Am Ende der Schlange angekommen,wo ist den Eingang?

Links die Schlange steht bei den Piko Ersatzteilen man sieht das Ende garnicht keine Wunder bei den Schnäppchen ein EINKAUSTÜTE ja so ein große voll mit tausenenden Ersatzteilen für 3Euro!!!!Rechts an den Ständen gab es spottbillig Ware aus der aktuellen Pikoproduktion Loks ab 15Euro, eine E Lok aus den Hoppyprogramm in Wechselstrom/Digital 30 Euro.


Gruss Tino


schabbi

RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#7 von tischbahn , 12.05.2009 11:09

Hallo zusammen,
ich war damals zum allerersten "Tag der offenen Tür" dort, weiß gar nimmer wie viel Jahre das her ist, aber das tu ich mir auch nicht mehr an, trotz nur ca 100 km Anfahrt. An diesem Tag wurde der ganze "Ramsch" (Entschuldigung) z.Teil noch aus DDR-Produktion verkauft, wie z.B. Spur N komplett. Aber auch Sachen für unsere LGB-Freunde, die dort in Auftragsarbeit gefertigt wurden. Es war zwar schon interessant, aber aus fertigungstechnischer Sicht auch nicht interessanter, als beispielsweise LGB oder ARNOLD (hab ich auch angeschaut) als es die Standorte noch gab. Ich glaube, nur bei LGB waren mal mehr Leute als damals bei Piko!

Aber trotzdem, wer den Trubel braucht.....
Ciao,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.986
Registriert am: 23.11.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#8 von schabbi ( gelöscht ) , 27.05.2009 17:58

Hier noch ein Tip sollte jemand nur der Schnäppchen wegen hinfahren der kann sich fast den Weg sparen,Piko hat viele der Schnäppchen vom Tag der offen Tür an der Handel weitergereicht teilweise sind Preissenkungen bis 50%möglich auch im ebay stehen viele Angebote.

Gruss Tino


schabbi

RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#9 von Pete , 21.06.2009 11:31

Hallo Martin

warst du einkaufen?

Neugierig,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 12.142
Registriert am: 09.11.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#10 von martin67 , 21.06.2009 13:21

Leider war ich nicht dort! Wir haben zur Zeit Besuch aus Japan, da war etwas Sightseeing angesagt.

Wenn ein paar Leutchen zusammen gekommen wären, hätte ich es mir vielleicht überlegt. Was sollst, in zwei Jahren kommt das sicher wieder!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Forentreffen: Piko Sonneberg?

#11 von schabbi ( gelöscht ) , 21.06.2009 13:44

Ich war auch nicht mußte am Sonnabend arbeiten ,dabei hätte ich die Möglichkeit gehabt ein befreundeter Sammler wollte mich mitnehmen ist dann aber alleine gefahren,die Wühlkisten von 2005 standen da auch wieder eine Einkaustüte voll mit Ersatzteilen 3 Euro,es wurden auch Gehäuse alte Pikoloks verkauft Stück 1 Euro ansonsten gab es wie immer äußerst preiswert Modelle aus der aktuellen Produktion.Fazit :Kann man sich mal anschauen für ein zweites mal ist es rausgeschimmenes Geld:

Gruss Tino


schabbi

   

Rheinberg ist eine Reise wert
die Bilder des MIST47 vom 19.06.2009 sind online

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz