RE: Faller B-214 Fabrik

#26 von Solidcentrerail , 29.07.2014 21:14

Zitat von DL 800 im Beitrag #24
Ja das stadttor ist auch sehr schön


Ja sehr schön und jetzt versteigert fur 468,88 € !!

Schöne Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 367
Registriert am: 04.08.2012


RE: Faller B-214 Fabrik

#27 von Thal Armathura , 30.07.2014 01:04

Hallo zusammen,

auch die Sommerzeit scheint gut um Moba zu verkaufen....

Hier meine, aber nicht so feine Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr. 451/1, Löwenbräu Brauerei

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: Faller B-214 Fabrik

#28 von gs800 , 30.07.2014 07:13

Hallo zusammen,

das müssen schon ein paar Enthusiasten sein. Letztens ging ein Stadtor noch für ca 200 €. Den Käufer der Brauerei scheint auch der nachgemachte Schornstein wenig zu stören...
Bin gespannt, ob sich dieses Preisniveau für die alten Holzgebäude die nächsten Jahre so hält.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.559
Registriert am: 26.02.2012


RE: Faller B-214 Fabrik

#29 von schwabenwikinger , 30.07.2014 15:04

Da würde ich auf jeden Fall lieber eine Woche Urlaub mit der Familie machen....

Gruß Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.223
Registriert am: 23.01.2010


RE: Faller B-214 Fabrik

#30 von DL 800 ( gelöscht ) , 30.07.2014 20:32

Hallo Götz,

umgedreht müßtest Du deiner Familie bestimmt auch so einen "Kauf" auch erst einmal "erklären"...aber da geht es bestimmt vielen so..


DL 800

RE: Faller B-214 Fabrik

#31 von w67 , 04.08.2014 21:19

Hier ist meine Fabrik:

Willem-Jan


w67  
w67
Beiträge: 136
Registriert am: 26.09.2009


RE: Faller B-214 Fabrik

#32 von timmi68 , 19.10.2017 09:02

Hallo zusammen,

ich möchte hier meine Fabrik 214 vorstellen, an der noch alles original ist: sowohl der Schornstein, als auch das Vordach.









Apropos Vordach - es hat offensichtlich 2 Versionen gegeben. Die erste Version mit einem massivem Vordach
und die zweite, wie von mir gezeigt, mit dem Plastikteil, das dem der Post 213 entspricht. Ich kann noch nicht genau sagen,
wann der Wechsel stattgefunden hat - dafür gibt es noch zu wenige Belege. In den Katalogen gibt es nur Bilder von einem
Vorserienmodell, das andere Oberlichtfenster hat und einen Spänebunker, den ich bei Serienmodellen noch nie gesehen habe.



Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.164
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller 214 Fabrik

#33 von timmi68 , 14.06.2018 14:51

Hallo zusammen,

diesmal kam das Paket aus Australien. Auch hier alles problemlos.
Die Fabrik ist etwas älter als meine zuvor vorgestellte. Hier ist noch das alte Vordach, wie man es auch bei der Post 213 und
dem Bahnsteig 115 findet, verbaut:







Marke von 1954



Aufnahme für den Schornstein



Sehr interessant finde ich, dass die Schornstein der beiden Versionen verschieden lang sind...
Links alt und rechts neu.



Was den Balkon an der Stirnseite angeht, so glaube ich nicht, dass er ab Werk schon dort gesessen hat oder kennt jemand
eine weitere Fabrik mit Balkon?

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, Power und metallmania
Jofan 800 und PLASTICOL haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.164
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 15.05.2020 | Top

RE: Faller 214 Fabrik

#34 von Ryan , 23.10.2018 18:59

Hallo Zusammen ,

ich gleichen Konvolut kam nebem dem Stellwerk auch eine Faller Fabrik 214 in früher Ausführung in meine Sammlung. Bei dieser Version ist das Holzdach der Verladerampe noch aus Holz und die Marke besitzt eine rote Nummer.













Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania, aus_Kurhessen und PLASTICOL
 
Ryan
Beiträge: 474
Registriert am: 07.11.2009

zuletzt bearbeitet 23.12.2018 | Top

RE: Faller 214 Fabrik

#35 von Ryan , 21.12.2018 15:51

Hallo Zusammen ,

Letzte Woche kam mein persöhnlich vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bei mir an. Die Faller Fabrik 214 in letzter Ausführung mit originaler OVP. Der alte Faller Aufkleber versteckte sich sogar noch in einer Kartonfalte.
Die OVP für die alte Faller Fabrik 214 hatte ich bisher noch nie vorher gesehen und deswegen musste ich das Modell umbedingt haben .

Der Schronstein ist hier ebenfalls wie bei der von Jörg bereits gezeigten letzten Version größer und mit mehr Ringen versehen, als wie bei den frühen Versionen.
Von den Maßen her passt die Fabrik gerade so in die Verpackung (das Packpapier war nicht original dabei), sodass ich der Meinung bin, das das Überdächer einzeln mit geliefert und nicht werksseitig verklebt wurde.
Mit eingestecktem Überdach passt die Fabrik nicht mehr ohne Spannung in den Karton.
















Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, PLASTICOL, Gleis3601, Henk, pete und sw23185
gs800 und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
Ryan
Beiträge: 474
Registriert am: 07.11.2009

zuletzt bearbeitet 23.12.2018 | Top

RE: Faller 214 Fabrik

#36 von *3029* , 21.12.2018 18:50

Hallo Lars,

genial in diesem Zustand, Glückwunsch.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 23.12.2018 | Top

   

Faller Kleines Tannensortiment # 316
Faller Bahnhof Nr. 112

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz