Sachsenmodelle Mittelteil der S-Bahn Rostock Dachfarbe?

#1 von ICEtrain , 03.12.2013 10:44

Moin miteinander,

Wusste jetzt nicht wohin mit Thema....

Es geht um das Mitteilteil von Sachsenmodelle 14315. habe mittlerweile ein Paar zusammen bekommen, heute kamen wieder zwei Stück, im hervorragenden Zustand ABER, das eine Mitteilteil hat eine dunklere Farbe, sowie die Dachfarbe vom Doppelstockzug von Rivarossi der S-Bahn Rostock.

Daher meine Frage, wurden die Mittelteile in zwei verschiedenen Dachfarben ausgeliefert? Google hat mich nicht schlauer gemacht... Auf den ersten Blick kann ich nicht erkennen ob es original ist oder selber nach lackiert wurde. Sieht sehr professionell aus. Fotos folgen noch :)


ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013

zuletzt bearbeitet 03.12.2013 | Top

RE: Sachsenmodelle Mittelteil der S-Bahn Rostock Dachfarbe?

#2 von adlerdampf , 03.12.2013 18:03

Hallo Marc,

schau mal hier H I E R Beitrag 14
Reicht Dir das? Wenn nicht muß ich später noch mal andere Fotos machen.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 2.789
Registriert am: 10.03.2010


RE: Sachsenmodelle Mittelteil der S-Bahn Rostock Dachfarbe?

#3 von ICEtrain , 03.12.2013 19:01

Hi Karsten,

die Threads habe ich schon mal durchflogen, habe jetzt auch Fotos von dem Dach. Aber leider nur etwas schlechtere Qualität, da wieder Handy. Mittlerweile wurde mir gesagt das die Doppelstockzüge mit dunkleren Dach Vorwendeproduktion war. Nach der Wende wurden dann die Dächer in dem bekannten ``Rehbraun`` lackiert. Also ist somit mein Mittelteil original wahrscheinlich. Wusste nur nicht das vor der Wende die S-Bahn von Rostock eine andere Dachlackierung hatte. Ist diese Version oft vertreten? Ab wann wurden den die Doppelstockzüge der S-Bahn Rostock in H0 gefertigt? :)

Hier als achtteilige Einheit



Unterschiedliche Dachfarben




ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Sachsenmodelle Mittelteil der S-Bahn Rostock Dachfarbe?

#4 von puschel , 15.12.2013 18:32

Hallo Marc,

der Doppelstockzug in der Farbgebung der Rostocker S-Bahn wurde erstmals im Gützold/Sachsenmodelle Katalog 1990/91 gezeigt.

Ausführung der Endwagen und Mittelteile jeweils mit Dachfarbe ocker und rehbraun... Somit können zwei unterschiedliche vierteilige Züge entstehen, siehe Fotos:

Beste Grüße von Matthias




Ost-Modellbahn in H0: Sammeln und Fahren!


 
puschel
Beiträge: 105
Registriert am: 29.12.2009

zuletzt bearbeitet 15.12.2013 | Top

RE: Sachsenmodelle Mittelteil der S-Bahn Rostock Dachfarbe?

#5 von puschel , 22.02.2014 21:31

Guten Abend Modellbahnfreunde,

hier ab Minute 5 eine vierteilige Rostocker Doppelstockeinheit im Betriebsdienst am Bahnhof Blumberg 1993...

http://www.youtube.com/watch?v=y6zC8zDOpdM

Beste Grüße von Matthias


Ost-Modellbahn in H0: Sammeln und Fahren!


 
puschel
Beiträge: 105
Registriert am: 29.12.2009


   

Frage an die Experten,
Weigel Wagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz