Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#1 von Bagger vom Mist 47 , 23.12.2013 16:23

Moin zusammen,
da Lima einige Waggons für den Ghan produziert hatte / hat, fehlte es noch an einer Baureihe dafür.
Meines Wissens gab es von der Firma Lloyd mal eine Bausatz Lok.

Im Jahr 2009 kündigte die Firma Auscision die Lok in der passenden Farbgebung an.
Es gab einiges an hin und her zwischen Auftraggeber und dem Ausführenden Unternehmen in China.
Kurz vor Dezember wurde die Lok an ausgeliefert.








Die Lok ist mit einer 21 poligen MTC Schnittstelle ausgerüstet.
Durch das Umlöten von zwei Drähten werden zwei weitere Lichtfunktionen ermöglicht.

Gruss
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#2 von martin67 , 23.12.2013 19:47

Hallo Thomas,

in Australien könnte ich mir so manche Baustelle aufreissen! Und, auch wenn sie schon lange ausverkauft ist, eine CLP würde mich immer noch reizen, zumal ich die anno 96 noch in Springwood/NSW vor dem IP erleben durfte. Damals war ich so ganz und gar weg von der Materie .

Gab's die AN nicht auch mal von Austrains in AN-grün? Muß ich mal nachsehen...

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#3 von Bagger vom Mist 47 , 23.12.2013 20:02

G´day Martin,

Zitat von martin67 im Beitrag #2
Hallo Thomas,

in Australien könnte ich mir so manche Baustelle aufreissen! Und, auch wenn sie schon lange ausverkauft ist, eine CLP würde mich immer noch reizen, zumal ich die anno 96 noch in Springwood/NSW vor dem IP erleben durfte. Damals war ich so ganz und gar weg von der Materie .

Gab's die AN nicht auch mal von Austrains in AN-grün? Muß ich mal nachsehen...

Schöne Grüße,

Martin






Nein, gab es nicht, aber es gibt die grüne jetzt auch vom gleichen Hersteller. So ne CLP könnte mir auch noch gefallen.
Als An 11, die wartet noch auf mich.

Cheers
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008

zuletzt bearbeitet 23.12.2013 | Top

RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#4 von martin67 , 23.12.2013 20:31

Hallo,

stimmt, ich hab da was mit der DL durcheinandergebrungen. Bin aber gerade in der Aussie-Szene nicht wirklich uptodate. Sieht ja dort mittlerweile fast so aus, wie bei uns, Modern Gala, Kader Industries, ACME, LS, irgendwie alles austauschbar. Nur Ersatzteile gibt es nicht. Schön sind die Modelle aber trotzdem!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#5 von Bagger vom Mist 47 , 24.12.2013 07:49

G´day Martin,
auch hier muss ich Dich leider verbessern. Der Hersteller Auscision bietet einen kleinen Teil als Erstzteile an.
Für die Class AN Lok gibt es sogar eine Ersaztteil Liste.

Wie Du schon Richtig vermutet hast stammt die Lok aus der Schmiede von Kader Industries.

Cheers
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#6 von Bagger vom Mist 47 , 28.04.2014 20:29

G´day Martin,
die CLP Class steht jetzt im AW, wird Innerlich noch etwas aufgewertet werden und dann gehts in MiWuLa zum Testfahren.

Gruß
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: Neue Lok für den Ghan / Class AN3

#7 von Bagger vom Mist 47 , 19.05.2014 18:03

G´day,
so einige Tage sind ins Land gezogen, seit die CLP angekommen ist. Jetzt habe ich Sie innerlich etwas aufgepimpt.
Die Nachbarn waren gestern auf der Terasse mit dem Fernglas am suchen wo bloss der Krach her kommt. ESU sei dank.
Mal von vorne.


Und von der Seite.


@ Martin
die AN3 ist wieder aufgelegt worden, es waren doch mehr Interessenten als gedacht.

Gruß
Thomas

Für diejenigen die nicht gern die Werbung bei den Minibildchen sehen hier mal in groß :





Gruß Gerd aus Dresden (Admin.)


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008

zuletzt bearbeitet 19.05.2014 | Top

   

? zu BR Modell in H0
CP 1960 - Eine Diesellok aus Portugal

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz