SyltShuttle Piko 57319

#1 von Martin_aus_Muenster , 03.03.2014 11:44

Hallo,

heute hat sich nach längerer Zeit mal wieder eine komplette neu Lok den Weg zu mir gefunden. Der SyltShuttle von Piko (57319):













Bisher hat sie nur einige Testrunden gedreht und mir fehlen noch passende Wagen, aber das kommt noch... Im direkten Vergleich mit dem Primex Modell muss ich sagen, dass Piko deutlich aufgeholt hat. Die Lok ist schön schwer und angesichts des Preis (ich hab gute 55€ gezahlt) gut ausgestaltet. Die Fahreigenschaften solo und analog sind sehr gut. Sie hat eine deutlich geringere Höchstgeschwindigkeit als die Primex, dafür aber -und das ist mir wichtiger- bessere Langsamfahreigenschaften.


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#2 von noppes , 03.03.2014 12:21

Hallo Martin,

55€ für eine Neue ist absolut top! Mit Lokpersonal und sehr schöner Detailierung eigentlich unschlagbar! Meinen Glückwunsch zu deiner "Neuen", mir gefällt sie sehr gut.

Gruss nach Westfalen

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.588
Registriert am: 24.09.2011


RE: SyltShuttle Piko 57319

#3 von *3029* , 03.03.2014 13:14

Hallo zusammen,

Martin, deine Lok macht wirklich einen sehr guten Eindruck

Zwar nicht mit dem Shuttle-Design, das gab's in den Ende Siebzigern noch nicht,
bin ich zweimal mit dem Autozug über den Hindenburgdamm nach Sylt gereist.

Leider hatte die "Sylter-Inselbahn", so hiess der örtliche Verkehrsbetrieb,
zu dieser Zeit bereits auf Omnibusse umgestellt, die Borgward-Sattelschlepper-
"Triebwagen" konnte ich nicht mehr im Betrieb erleben.

Viel Spass und Erfolg bei der Suche nach den passenden Wagen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: SyltShuttle Piko 57319

#4 von TEE2008 , 06.03.2014 20:16

Hallo Martin,
für 55 € sieht die Sylt Shuttle BR 218 garnicht so schlecht aus.Sylt Shuttle Wagen gab es vor einigen Jahren mal von Märklin, zu der diese 218 passen würde.
Die fehlenden Auspuffhutzen kann man entweder von Märklin oder von Fleischmann als Ersatzteil kaufen.
Die ET-Nummer von Märklin lautet E101982 Abgashutze 4 Stück 6,00 € VPE: 4

Die beiden SyltShuttle Wagensets von Märklin:
http://maerklin.de/de/service/suche/deta...46&art_nr=41761

http://maerklin.de/de/service/suche/deta...46&art_nr=41762


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.627
Registriert am: 23.07.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#5 von kk , 07.03.2014 13:57

Hallo Martin,

sehr schöne Lok. Ich finde auch, Piko macht schon seit einigen Jahren schöne Modelle.
Aber brauchst Du nicht noch eine Zweite? Meines Wissens fährt der Syltshuttle in Doppeltraktion.

Viel Spaß mit der schönen Lok
wünscht
Kersten


 
kk
Beiträge: 537
Registriert am: 01.02.2013


RE: SyltShuttle Piko 57319

#6 von TEE2008 , 18.03.2014 14:16

Hallo Martin,
die Piko BR 218 kann man recht einfach mit roten Schlussleuchten ausstatten:
http://www.bahnwahn.de/pikodb218/Lichtumbau/lichtumbau.html


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.627
Registriert am: 23.07.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#7 von Martin_aus_Muenster , 27.06.2014 10:06

Zitat von TEE2008 im Beitrag #4
Hallo Martin,
für 55 € sieht die Sylt Shuttle BR 218 garnicht so schlecht aus.Sylt Shuttle Wagen gab es vor einigen Jahren mal von Märklin, zu der diese 218 passen würde.
Die fehlenden Auspuffhutzen kann man entweder von Märklin oder von Fleischmann als Ersatzteil kaufen.
Die ET-Nummer von Märklin lautet E101982 Abgashutze 4 Stück 6,00 € VPE: 4

Die beiden SyltShuttle Wagensets von Märklin:
http://maerklin.de/de/service/suche/deta...46&art_nr=41761

http://maerklin.de/de/service/suche/deta...46&art_nr=41762


Hallo Tobias,
vielen Dank für den Tip. die wagen hatte ich überhaupt nicht mehr in Erinnerung.

Ich glaube aber, dass ich lange suchen muss bis ich die zu einem vernünftigen Preis gefunden habe. Vermutlich wird ein Wagenset teuerer sein, als die Lok. Märklin und Pikopreise.


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#8 von Martin_aus_Muenster , 27.06.2014 10:12

Zitat von kk im Beitrag #5
Hallo Martin,

sehr schöne Lok. Ich finde auch, Piko macht schon seit einigen Jahren schöne Modelle.
Aber brauchst Du nicht noch eine Zweite? Meines Wissens fährt der Syltshuttle in Doppeltraktion.

Viel Spaß mit der schönen Lok
wünscht
Kersten


Hallo Kersten,
mit der Doppeltraktion hast du recht. Ich habe es auch nicht verstanden, warum Piko nicht einfach eine zweite Lok als Dummy ohne Motor anbietet. Bei zwei Loks im analogen Betrieb muss man einiges Basteln. Neben der Elektronik muss dann auch die Nummer der Lok angepasst werden.

Mein Händler hatte beim Kauf auch nur eine Lok und bei ebay ist auch im gebrauchten Sektor keine zu billigen Preisen aufgetaucht.

Mein Wunsch an Piko wäre ein Dummy mit einer zweiten Nummer und passenden Lichtwechsel zu einem Preis, der ca. 30 % unter dem der Lok mit Motor liegt. Aber vermutlich wird es sowas nicht geben.


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#9 von myworld3121 , 27.06.2014 11:13

Hallo,
diese Postkarte habe ich als Jugendlicher selbst nach Hause verschickt.



Schön dass sie im Internet auftaucht, denn meine Originale Postkarte finde ich nicht mehr.

Hier findet man auch ein Bild mit einer einzelnen 216 (somit ist Doppeltraktion nicht zwingend für einen vorbildgerechten Zug):



Hinweis: Copyrightvermerk auf den Bildern, nicht kopiert, sondern als Originallink hier verlinkt.

Gruß,
Olav


 
myworld3121
Beiträge: 414
Registriert am: 01.02.2014

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 | Top

RE: SyltShuttle Piko 57319

#10 von Haennie , 27.06.2014 12:01

Hallo, zur Erinnerung:
Piko BR 218 Tuning
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.074
Registriert am: 10.09.2007


RE: SyltShuttle Piko 57319

#11 von kk , 27.06.2014 14:54

Hallo Martin,

Zitat von Martin_aus_Muenster im Beitrag #8


Ich habe es auch nicht verstanden, warum Piko nicht einfach eine zweite Lok als Dummy ohne Motor anbietet.


Recht hast Du. Ich denke zu einem guten Preis ist das für Viele interessant.
Aber Olav hat uns ja gerettet. Es geht auch mit einer Lok.
Danke für die Bilder. Die V200 davor ist übrigens auch cool.

Gruß
Kersten


 
kk
Beiträge: 537
Registriert am: 01.02.2013


RE: SyltShuttle Piko 57319

#12 von Martin_aus_Muenster , 26.09.2014 07:21

Hallo,

ich überlege mir immer noch etwas für die Doppeltraktion zu basteln. Ich denke an etwass mit Hütchentausch, es soll nicht perfekt sein, aber als Ilusion zum spielen und träumen.

Laut Piko hat das Gehäuse die ET Nummer 57519-01 und ist momentan nicht lieferbar. Insgesamt wird die Lok auch kaum angeboten.

Ist es eigentlich bei Piko möglich das Gehäuse einzeln zu bestellen. Im ET-Shop ist es auch nicht lieferbar. Gibt es einen Händler bei dem man das Gehäuse bestellen kann?


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#13 von pmtfan , 26.09.2014 10:08

Hallo Martin,

bei PIKO ist es eigentlich immer möglich Gehäuse als Ersatzteile zu bekommen, sofern diese im PIKO-Shop lieferbar sind. Ich selbst habe dort schon einige bezogen, bitte aber beachten, dass die Versandkosten 5,12 € betragen-Sammelbestellung kann sich lohnen. Dies könnte je nach Lage des bevorzugten Händlers viel oder wenig sein, denn über den Händler bekommt man Ersatzteile bei Selbstabholung versandkostenfrei (ev. aber zu einem höheren Preis als im PIKO-Shop), sofern dieser bereit ist Ersatzteile zu bestellen oder zu handeln. Heutzutage legen sich Händler kaum noch Ersatzteile auf Vorrat hin, es sei denn es handelt sich um Verschleißteile oder Austausch-Radsätze.

Im konkreten Fall ist die 218 SyltShuttle Art.-Nr.: 57519 (DC) bzw. 57319 (AC) auch als Komplett-Modell z.Z. nicht lieferbar, was an der relativ unerwarteten hohen Nachfrage dieses Modells liegt. Auch gibt es Ersatzgehäuse öfters erst nach der zweiten Lieferung aus Chashan oder bei einigen Modellen auch keine wie bei der 182 Art.-Nr.: 57492 (DC) oder 57292 /AC) „PORSCHE" oder 01.5 „800 Jahre Leipziger Messe."

Ein Tausch nur des Gehäuses bei PIKO 218 empfehle ich nicht, da man dann am seitlichen Rahmen eine andere Loknummer hat als an den Stirnseiten des Gehäuses-die Trennung zwischen Gehäuse und Rahmen ist bei diesem Modell nach dem rotem Lokkasten.

Auch aufgrund des relativ niedrigen Preises des Modells würde ich lieber warten und das komplette Modell kaufen.

Viele Grüße
Wolfram


 
pmtfan
Beiträge: 1.291
Registriert am: 19.07.2012

zuletzt bearbeitet 26.09.2014 | Top

RE: SyltShuttle Piko 57319

#14 von TEE2008 , 26.09.2014 10:12

Hallo Martin,
ein Hütchentausch ist auf Grund des niedrigen Preises nicht lohnenswert.Bei SMDV ist sie aktuell wieder für den 07.11.2014 als lieferbar vermerkt:
http://www.smdv.de/products/458071/Piko-...CFSITwwodQXQAzQ


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.627
Registriert am: 23.07.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#15 von Martin_aus_Muenster , 26.09.2014 21:35

Zitat von pmtfan im Beitrag #13

Ein Tausch nur des Gehäuses bei PIKO 218 empfehle ich nicht, da man dann am seitlichen Rahmen eine andere Loknummer hat als an den Stirnseiten des Gehäuses-die Trennung zwischen Gehäuse und Rahmen ist bei diesem Modell nach dem rotem Lokkasten.

Auch aufgrund des relativ niedrigen Preises des Modells würde ich lieber warten und das komplette Modell kaufen.



Hallo Wolfram,

daran habe ich auch gedacht. Aber bei zwei Loks hätte ich identische Loknummern bei der Doppeltraktion. Entweder muss man viel Basteln oder mit den Kompromissen leben.

Ich bin durch Zufall an eine defekte 218 von Piko gekommen. Durch Hütchentausch kann etwas daraus werden.

Bei Piko habe ich nett nachgefragt und mit Freundlichkeit erreicht man manchmal sehr viel.

Jetzt heißt es erst aber mal warten und auf den Postbaoten warten.


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


RE: SyltShuttle Piko 57319

#16 von pmtfan , 26.09.2014 22:44

Hallo Martin,

ich freue mich für Dich dass es mit dem Gehäuse geklappt hat. Nun will ich Dir zwar nicht den Mut zu Deinem Vorhaben nehmen, aber die von PIKO dekorierte 218 181-6 ist bereits nach kurzer Zeit am Sylt-Schuttle dort wieder ausgeschieden und soll am 25.08.2008 Z gestellt wurde, siehe auch
http://www.v160.de/index.php/baureihe-21...ginfo&id=218181

Falls Dein Rahmen die Betriebsnummer 218 191-5 trägt hast Du eigentlich Glück, da würden die verschiedenen Loknummern wenig auffallen.

Viel spaß mit Deinem Vorhaben wünscht
Wolfram


 
pmtfan
Beiträge: 1.291
Registriert am: 19.07.2012


RE: SyltShuttle Piko 57319

#17 von TEE2008 , 14.12.2014 14:20

Hallo,
aktuell ist die Piko 57319 wieder lieferbar bei SMDV und diversen anderen Händlern:
http://www.smdv.de/products/458071/Piko-...-der-DB-AG.html


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.627
Registriert am: 23.07.2010


   

Piko Neuheiten 2014
Piko Expert PKP SP42

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz