Faller 102 Neudorf erste Version

#1 von haraldkeib ( gelöscht ) , 07.06.2014 18:14

Hallo zusammen,

ich hatte bereits in einem anderen Beitrag die Ruine mit der Markierung 9 B vorgestellt. Ich hoffe Euch gefällt das Ergebnis der plastischen Chirurgie.

Frohe Pfingsten!
Harald Keib






haraldkeib

RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#2 von PLASTICOL , 07.06.2014 18:25

Hallo Harald,

sehr schön gemacht, auch nicht mit "Grün" überlagert, obwohl es einen bestimmt manchmal zu mehr verleiten mag...danke fürs Zeigen und stressfreie Tage!

Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#3 von Solidcentrerail , 07.06.2014 22:10

Hallo Harald,
Sieht echt gut aus !!
Danke fürs Zeigen.

Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 357
Registriert am: 04.08.2012

zuletzt bearbeitet 07.06.2014 | Top

RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#4 von ginne2 , 28.09.2014 00:15

Dieser Bahnhof Faller 102 ist vor einiger Zeit in meine Sammlung gekommen. Ich bin noch am Überlegen, ob ich "sanft" Hand anlege oder das Stück so belasse:





und hier noch die nächste, besser erhaltene Version. Hier hat das Hauptgebäude schon ein Walmdach anstelle des Flachdachs:


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.494
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 28.09.2014 | Top

RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#5 von haraldkeib ( gelöscht ) , 28.09.2014 08:03

Hallo Günther,

das sind ja auch zwei sehr schöne Stücke. Eine Frage zum Dach der ersten Version : Hast Du dort auch grauen Schotter als Belag vorgefunden oder das Braun des übrigen Daches? Zu Deinen Überlegungen: Bei dem sehr guten Zustand des Gebäudes würde ich nur den Dächern ein Makeup zukommen lassen.

Gruß aus Ulm

Harald


haraldkeib

RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#6 von ginne2 , 28.09.2014 08:18

Hallo Harald,

nein, kein Schotter. Das muss ein Vorbesitzer als störend empfunden und abgekratzt haben. Deshalb auch meine Überlegung, das evtl. wieder zu ergänzen.


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.494
Registriert am: 19.05.2010


Faller 102 Neudorf erste Version

#7 von ginne2 , 10.10.2014 16:12

Faller 102 - die erste Version wurde zwar schon teilweise weiter vorne vorgestellt, hier dennoch noch mal, zusammen mit den anderen Varianten von 102:


ich bin noch am Überlegen, ob hier die Dächer "sanft" renoviert bzw. mit etwas Farbe versehen werden sollen




anstelle einer Faller-Marke ein Stempelaufdruck?



die Dächer der Anbauten links und rechts ab hier in grüngrauem Hammerschlag-Lack




und die Nummer in der Faller-Marke braun


das Dach des Hauptgebäudes deutlich heller rotbraun






hier hat jemand die Uhr geklaut - deshalb die kahle Wand - und auch die Sitzbank fehlt auf der Bahnsteig-Seite






der rechtsseitige Anbau hat wohl nicht mehr auf die Anlage des Vorbesitzers gepasst . . .




. . . deshalb der Griff zur Säge

und hier die eigentlich nicht mehr zur Sammlung gehörende "Kunststoff-Fraktion" (Bodenplatte)


dafür aber mit Original-Schachtel


Kunststoff-Bodenplatte und Dach aus Kunststoff in Biberschwanz-Struktur


der aufgeklebte Monster-Vogel hält bombenfest - besser lassen, als nachher ein Schaden im Lack




immer noch 12,50 Mark - auch mit Kunststoff-Bodenplatte . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.494
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 31.08.2015 | Top

RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#8 von noppes , 07.03.2015 20:47

Hallo zusammen,

ich habe seit heute auch einen Bahnhof Neudorf. Für schlappe 10€ in der Bucht mit OKT und abholen konnte ich ihn auch direkt







Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.272
Registriert am: 24.09.2011


RE: Faller 102 Neudorf erste Version

#9 von *3029* , 07.03.2015 21:23

Hallo Norbert,

dann mal meinen Glückwunsch zu dem Teil, hatte den auch auf dem Schirm -
doch wie es so spielt noch mal aus dem Haus gemusst und aus die Maus ...

Bin schon überrascht dass der für 'nen Zehner weggegangen ist.

Aber bei dir ist er ja in guten Händen ...

Schönen Abend

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.127
Registriert am: 24.04.2012


Faller 102 Neudorf Version von 1951 bis 1953

#10 von timmi68 , 31.08.2015 13:11

Die 2. Version von 1951-53
Komplett aus Holz/Pappe, mit Walmdach und Papierfenstern.




hier mit hellgrünen Klappläden und eingelassener Uhr


die Nummer in der Marke in rot


und die Klappläden in braun






nicht besonders gut bzw. schön erhalten - z.B. fehlt das Dach über dem rechten Anbau




dafür aber mit seltener Marke bzw. Nummer


die Uhr ist hier ohne den grünen Innenteil


und die Lampe ganz rechts nicht original


leider fehlt hier die Marke


hier mit rotbraunem Dach auf dem Hauptgebäude und mit aufgesetzter Uhr





Die Bilder sind von Günther (ginne2)


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.023
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 31.08.2015 | Top

   

FALLER-USA: No. 6959 "Wooden House" von scale bilt
Faller H0 Kit 1010 Bahnhof

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz