Faller # 130 / 131 , Bahnwärterhaus

#1 von PLASTICOL , 18.08.2014 11:08

Guten Morgen an alle,
Andreas hat mich (indirekt) dazu inspiriert, meine Dino-Digitalkamera zu nehmen und Fotos der bei mir schlummernden Fertigungsvarianten der Nr. 131 zu machen. Die Qualität bitte ich zu entschuldigen...
Meine Frage bezieht sich auf Art ( Fertig-/Bausatzmodell ? ) und Produktionszeit . Wer hilft ?

Hier das erste Haus:
> Keine Faller-Marke, wenig Begrünung, das "grau" des Giebels könnte aufgemalt sein...










Die zweite Ausführung:
> Ebenfalls ohne Marke, die Giebelverholzung in "beige" gehalten, Plastikbegrünung, anderes Dach, andere Bodenplatte...










Was ist nun was ... und wann etwa in diesen Varianten produziert ?
Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012

zuletzt bearbeitet 11.09.2014 | Top

RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#2 von Schwelleheinz , 18.08.2014 11:34

Hallo Hardy,

guckst Du hier Faller Nr. 131 Bahnwärterhaus


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.337
Registriert am: 14.01.2012


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#3 von timmi68 , 18.08.2014 12:42

Hallo Hardy,

Das erste Modell dürfte ein Fertigmodell der Nummer 130 sein (ohne Läutewerk).
Die Bodenplatte mit der Nut auf der Unterseite hatten nur die Fertigmodelle.
Das andere ist wahrscheinlich ein Bausatz, da die Bodenplatte keine schrägen Kanten hat.
Da ich gerade unterwegs bin, kann ich die Bauzeit erst später nachreichen.

Schöne Grüsse
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.040
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#4 von timmi68 , 18.08.2014 17:14

Hallo Hardy,

wie versprochen, die Herstellungsdaten der Nummer 130 / B-130
In der Kunststoffform mit Holzboden von 1954 bis 1958. Ab 1959 ist der Plastikboden
im Katalog abgebildet. In der Form bis 1960 im Angebot - danach nur noch als 131
mit Läutewerk bis 1964. Der Bausatz B-130 ab 1956.
Die erste Form dürfte 1951 oder 1952 vorgestellt worden sein (1951 fehlt noch im Katalogarchiv )

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.040
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 18.08.2014 | Top

RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#5 von PLASTICOL , 19.08.2014 15:54

Jörg, dankeschön für Deine Mühe!

Besten Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#6 von Eils Wolfgang Kaeppel , 19.08.2014 23:19

Hallo Hardy

hier meineVariante des Bahnwerter Haus in einfarbiger Ausführung als Bausatz aus den fünfziger Jahren.








Die Bodenplatte hat 4 Borungen für wahlweise Aufstellung.

Beste Grüße aus dem Taunus

Wolfgang


Eils Wolfgang Kaeppel  
Eils Wolfgang Kaeppel
Beiträge: 708
Registriert am: 27.10.2013


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#7 von PLASTICOL , 20.08.2014 10:48

Servus Wolfgang,

eine interessante Variante, das dürfte dann die letzte Bausatz-Version sein ?
Verblüffend finde ich, dass Faller dem Bastler verschiedene Aufstellmöglichkeiten der Läutewerke bietet - schon sehr früh mitgedacht... , vorbildlich!

Danke fürs Zeigen und Gruß in den schönen Taunus,
Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#8 von timmi68 , 31.08.2014 16:27

Hallo zusammen,

als Ergänzung habe ich hier die Nummer B-130 mit Plastikboden:





Schöne Grüße aus Ostwestfalen
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.040
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 131

#9 von PLASTICOL , 31.08.2014 23:33

Jörg,
sehr schicke Variante !

Besten Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012


Faller - Bahnwärterhaus # 130

#10 von timmi68 , 21.09.2015 09:14

Hallo zusammen,

jetzt habe ich die # 130 auch als Fertigmodell in meiner Sammlung:









In dieser Form ist das Modell nur 1959 im Programm gewesen.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.040
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 21.09.2015 | Top

RE: Faller - Bahnwärterhaus # 130

#11 von PLASTICOL , 21.09.2015 12:00

Sehr schön, Jörg...
hat denn die "Begrünung" im Laufe der Jahre schlapp gemacht oder war die >Herbst-Zeit< so geplant...

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.339
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 130

#12 von *3029* , 21.09.2015 18:16

Hallo Jörg und Hardy,

die "herbstlaubfarbene" Begrünung findet man leider sehr oft an den Fertigmodellen.

Das Streumaterial ist nicht altersbeständig, aber Indiz für die Echtheit ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.130
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller - Bahnwärterhaus # 130

#13 von DL 800 ( gelöscht ) , 21.09.2015 19:56

Hallo Hermann,

Indiz...naja, ich halte von solcherlei Aussagen nicht viel ! Fakt ist ,das dann das Modell eher eine Zustandsstufe niedriger anzusiedeln ist,einfach weil es Jahrzente auf einer Anlage stand...und ausgeblichen ist. Oftmals sind bei einem solchen Objekt auch weitere Schäden wie Farbabplatzungen oder lockere Bemalung vorhanden.(durch Licht u.Temperatur)
(@Jörg: das soll jetzt nicht die Freude an deinem Modell schmälern).
Nur mag ich solche Pauschal-lisierungen nicht...da dies im Umkehrschluß ja z.B. die Modelle von Aleksandra in Zweifel ziehen würde ?

Allerdings gibt es auch noch ab und an originale Spitzenstücke (vom Erhaltungszustand her),ich gebe zu ,da muß man dann eben mehr Geduld haben und die eigene Collection wächst nur langsam


DL 800
zuletzt bearbeitet 21.09.2015 19:58 | Top

   

Ein weiteres Plagiat aus Hong Kong
FALLER B-223 Landhaus....

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz