Märklin 54292 E 44 ohne Motor/ Maxon 110160

#1 von Leroy05 , 08.09.2014 12:59

Hallo Freunde der grossen Spur 1

Ich habe eine E 44 gekauft und sollte sie noch diese Woche erhalten. Die Lok hat keinen Motor ,Decoder und vermutlich auch keine Kabel . Werde noch versuchen ein Bild einzustellen. Nun meine Frage an Euch: Welche Möglichkeiten gibt es sonst noch, diese
Lok wieder zum Fahren zu bringen, ausser ein neuer Märklin Motor einzubauen? Die Lok war ja vorgängig Digital, dass muss aber nicht unbedingt sein.
Ich habe selber noch 2 Märklin Spur 1 Fahrzeuge, deshalb habe ich etwas Kenntnis von dieser Spur 1. Da ich bis jetzt nur bei Märklin geschaut habe für Ersatzteile würde es mich freuen,wenn mir jemand die Werte wie Drehzahl u.s.w.für diesen Motor nennen könnte.
Im Auge habe ich noch einen Maxon 110 160, hat schon jemand damit Erfahrung?

Bin gespannt auf Eure geschätzten Antworten und Vorschläge. Bin bei dieser Lok offen für alle Möglichkeiten. Natürlich kann ich Sie einfach an eine andere Lok anhängen oder in die Vitrine stellen.

Beste Grüsse und vielen Dank

Robert

[img][/img]


 
Leroy05
Beiträge: 27
Registriert am: 29.10.2013

zuletzt bearbeitet 09.09.2014 | Top

RE: Märklin 54292 E 44 ohne Motor

#2 von ElwoodJayBlues , 08.09.2014 13:11

Moderator, bitte entweder in "Sonstiges große Spuren" verschieben, oder die Beschränkung der Märklin Spur 1 auf die alte Spur aufheben...

Also, nur so als Idee...

Gruß,

Felix


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 5.965
Registriert am: 10.07.2011


   

Mindestgröße Spur 1 Anlage
Frau Antje zu Gast bei Gote

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz