Faller #275 Zweifamilienhaus

#1 von haraldkeib ( gelöscht ) , 01.10.2014 11:24

Gleich ist Mittagspause mit lecker Mittagessen :)






haraldkeib

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#2 von timmi68 , 21.08.2015 14:14

Hallo zusammen,

ich habe jetzt ein vorzeigbares Modell gefunden. Es fehlten nur die Gardinen, die hatte ich aber in meinem Fundus;
ebenso wie die schwarze Maske. Kopiert und ausgeschnitten - funktioniert wunderbar:





Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.167
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#3 von *3029* , 21.08.2015 22:39

Hallo Jörg,

das ist echt vorzeigbar - und schön anzuschauen

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.185
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#4 von DL 800 ( gelöscht ) , 22.08.2015 09:23

Hallo Jörg,

intressantes Modell,weist du ab wann es frühestens das Modell gab?


DL 800

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#5 von timmi68 , 22.08.2015 10:20

Hallo Andreas,

das Haus wurde 1968 vorgestellt. War mir im Index nach unten verrutscht .

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.167
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#6 von DL 800 ( gelöscht ) , 22.08.2015 13:57

Hallo Jörg,danke für die Info.

intressant noch in den 1960ern ,weißt du, ob es das Modell auch noch in einer anderen Schachtel gibt,ausser inder von Harald gezeigten?


DL 800

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#7 von haraldkeib ( gelöscht ) , 22.08.2015 14:13

Hallo Andreas,

ja, google mal faller 275, dort findest Du eine alte Bausatzschachtel mit roter Nummer.

Viele Gruesse

Harald


haraldkeib

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#8 von timmi68 , 22.08.2015 14:58

Hallo Andreas und Harald,

meint Ihr vielleicht diese Schachtel?



Ist mir letztes Jahr in Berlin zugelaufen.

Schönes Wochenende noch
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.167
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#9 von timmi68 , 22.08.2015 15:02

...
der Vollständigkeit halber hier noch der Inhalt



Im Gegensatz zur späteren Schachtel ist der Gardinenbogen hier noch zusätzlich beigefügt.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.167
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#10 von DL 800 ( gelöscht ) , 22.08.2015 16:37

Danke euch beiden,

hätte jetzt nicht gedacht ,daß es das Modell noch mit roter Nummer gab. bei den OVPs mit roter Nr. gibt es ja frühe,mittlere und "späte",dann gab es die schwarze Art.Nr. und dann kam die "Hippieschachtel"vom Harald (nenne ich so,da da die wechselden Farbfelder drauf sind und es auch keine Boden+Deckel Verpackung mehr ist) .

Konnten dieses Ovps schon mal genauer zeitlich eingeordnet werden ?


DL 800

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#11 von DL 800 ( gelöscht ) , 22.08.2015 16:38

Zitat von timmi68 im Beitrag #9
...
der Vollständigkeit halber hier noch der Inhalt



Im Gegensatz zur späteren Schachtel ist der Gardinenbogen hier noch zusätzlich beigefügt.

Schöne Grüße
Jörg

Sehr feines Modell,Jörg


DL 800

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#12 von PLASTICOL , 23.08.2015 11:34

Hallo Leute,
sehr schönes Modell und tolle Kartons...mich interessiert auch, ob es möglich ist, anhand der Schachteln genauere Produktionszeiträume zu ermitteln...wer hat Internas...

Gruß und schönen Sonntag,
Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.346
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#13 von haraldkeib ( gelöscht ) , 23.08.2015 12:00

Hallo Hardy,

die Frage finde ich auch sehr interessant. Im Faller Katalog 1983 (Seite 37 habe ich einen Hinweis für den Übergang von den Hippie-Schachteln (absolut passender Begriff) zur braunen Verpackung gefunden. Der Übergang war fliessend. Vielleicht bekommen wir ja eine zeitliche Reihenfolge zusammen, von Marathon über Pappkarton, orangefarbene Kartons, Fotokartons, Baussatzschachtel gelb in allen Versionen usw. zusammen.

Viele Grüße
Harald

PS: Hatten die unterschiedlichen Farbtöne der Hippie-Schachteln eine Bedeutung? Vielleicht Preisniveau oder Artikelart?


haraldkeib
zuletzt bearbeitet 23.08.2015 12:00 | Top

RE: Faller #275 Zweifamilienhaus

#14 von DL 800 ( gelöscht ) , 23.08.2015 12:10

hallo,

PS: Hatten die unterschiedlichen Farbtöne der Hippie-Schachteln eine Bedeutung? Vielleicht Preisniveau oder Artikelart?

...leider habe ich von den Hippie-Ovps "nur" 12 Bausätze,bunt gemischt...ich konnte da bis jetzt keine System erkennen.

Es wäre auch sinnvoll einen eigenen Trööt aufzumachen zu dem Thema,allerdings auch strukturiert,wenns geht.

Ich denke das man dies ohnehin nur grob eingrenzen kann...bestimmt wurden Restbestände "alter Ovps" immer auch aufgebraucht und verwertet...

P.S: noch mal kurz zum Modell...intressant das dieses Teil auch zum "Bauernhof modernerer Art" gehört,aber laut Faller,sehr gut "alleine"verwendet werden kann.


DL 800
zuletzt bearbeitet 23.08.2015 12:14 | Top

   

Faller B-236 kleine Kirche
Faller 108 Bahnhof Bergheim

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz