Neues Modell und alte Marke bei Faller # 216

#1 von timmi68 , 27.02.2015 11:50

Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen dieses schöne Modell # 216 erworben.
Es ist eine relativ späte Version mit Plastiktreppen aber noch Fänsterläden aus Pappe.
Erstaunlicherweise sieht mir die Marke eher nach 1952 aus. Dicker Stempel in grün (leider sehr blass).
Hat der Mitarbeiter eventuell seine alten Marken weiterverarbeitet?





Fragende Grüße aus Ostwestfalen
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.697
Registriert am: 13.11.2013


RE: Neues Modell und alte Marke bei Faller # 216

#2 von ginne2 , 27.02.2015 12:03

Glückwunsch - schönes Modell.

Ja - eigentlich sollte dazu (wenn man sich die First-Streifen wegdenkt):


(leider ist der Zaun noch defekt)


diese Faller-Marke:


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.475
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 27.02.2015 | Top

Faller Ladengeschäft 216 - Eigenbau?

#3 von ginne2 , 07.03.2016 18:25

Heute bei ebay gefunden: Faller-Ladengeschäft 216 Eigenbau oder etwas eigenwillige Renovierung?
M. E. sollte der mögliche "Renovierer" noch etwas an Qualität zulegen . . .










beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.475
Registriert am: 19.05.2010


   

Faller Dorfkirche mit Läutewerk # 235

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz