Noch Prototyp?

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 19.03.2009 13:41

Hallo ich hatte ja auch schon mal diese Waggons eingestellt leider weis ich bis heute nicht den Hersteller,die Waggons sind aus Weismetallblech gelötet mit einigen Messinganbauteilen,die Drehgestelle sind Zinkdruckguß und die Radsätze sehen nach Bullibahn/Technikus Bahn aus.Die Bauart und die Verwendung von Weismetallblech deuten auf einen Bausatz von Noch hin.








Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 22.05.2012 15:52 | Top

RE: Noch Prototyp?

#2 von picomane , 19.03.2009 18:27

Hallo Tino
Ob die Wagen von Noch sind möchte ich bezweifeln. Wenn ich sie mir so ansehe kommt mir als erstes Österreich in den Sinn , eventuell Liliput oder Kleinbahn . Frag doch mal unser Ösi-Museum , er müsste es doch wissen.
mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.425
Registriert am: 28.06.2008


RE: Noch Prototyp?

#3 von schabbi ( gelöscht ) , 19.03.2009 19:31

Hallo Bernd an Österreich habe ich auch schon gedacht und auf dieversen Seiten rumgesurft aber nicht gefunden ,

Gruss Tino


schabbi

RE: Noch Prototyp?

#4 von picomane , 19.03.2009 20:14

Hallo Tino
Frag mal den musiker der hat doch das österreichische Modellbahnmuseum.
mfg
bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.425
Registriert am: 28.06.2008


   

RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert
RE: Herr/Fahrbachwaggon

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz