4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#1 von ccs800 , 17.03.2009 22:57

Hallo!

Wie im Märklin-Bereich von mir angekündigt habe ich auf der letzten Börse noch etwas gekauft. Diesmal ein offenbar recht seltenes DDR-Produkt.
Es ist ein 4-achisger Silowagen mit Aufschrift "Persil". So wie ich herausgefunden habe stammt er von "Günter Gebert Modellbau", einer mir doch vollkommen unbekannten Firma.





Mehr konnte ich, außer einer russischen Firmengeschichte, absolut nicht herausfinden über diese Firma oder diesen Wagen. Anscheinend gab es , wie ich hier im Forum lese, auch eine 03 von denen.
Scheint ziemlich selten zu sein der Wagen? Hat einer vieleicht weitere Infos über den Wagen oder die Firma?

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!
http://www.dampfradioforum.de/


 
ccs800
Beiträge: 211
Registriert am: 28.06.2007


RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#2 von schabbi ( gelöscht ) , 18.03.2009 09:15

Hallo Christopher der Waggon ist extrem selten besonders in diesen Zustand praktisch nicht zu bekommen ich habe den selben Waggon vor 14 Tagen gekauft und hier im Forum eingestellt.
Die Firma Günter Gebert wurde 1947 gegründet in Altlandsberg sie hat haubtsächlich Loks auf Kundenwunsch hergestellt in Messing das ganze war ziemlich kostspielig so mußte man laut Katalog 1955 zwischen 200-760 DDR Mark für eine Lok bezahlen.Da die firma Bauteile aus Ost wie West bezog ist es heute extrem schwierig zu sagen ob ein Messinghandarbeitsmodell von Gebert ist oder nicht, die Loks wurden immer mit einen Zertifikat ausgeliefert man mußte sogar Geld bei einer Lokbestellung vorbezahlen 25%.Da das aber alles recht teuer war bagann man mit der Waggonproduktion auf Kunststoffbasis es gab 2,3 und 4 achsige Staubsilowagen und 2 verschiedene 2achsige Personenwaggons.

Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 23.05.2012 18:11 | Top

RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#3 von ccs800 , 19.03.2009 18:40

Hallo!

Danke für die Infos, jetzt habe ich deinen auch gefunden. Eine Variante ohne Bremserhaus.

Scheint ich ja was ziemlich seltenes zu sein. Einen größeren Lackschaden hat er leider. Hier war das Preisschild draufgepappt und die Farbe ist mit dem Schild runter gegangen, ist auch auf dem Bild zu sehen.

Wie sahen eigentlich die Verpackungen von Gebert aus? Der Wagen ist verpackt, aber ich glaube nicht, dass sie original ist.
Es ist ein hellgelber Schubber mit einer handschriftlichen Nummer drauf 5/1593.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!
http://www.dampfradioforum.de/


 
ccs800
Beiträge: 211
Registriert am: 28.06.2007


RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#4 von picomane , 19.03.2009 19:20

Hallo Christopher
Zeig mal ein Bild der OVP, aber nach Deiner Beschreibung ist es der Originalkarton . der Wagen sieht auf alle Fälle noch sehr schön aus , ist die andere Seite auch so gut erhalten?
mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.425
Registriert am: 28.06.2008


RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#5 von schabbi ( gelöscht ) , 19.03.2009 19:27

Ups zu meiner Schande muß ich gestehen das ich von den Gebert Staubsilowaggon mit 4 Behälter einen OKT noch nie gesehen habe.

Gruss Tino


schabbi

RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#6 von ccs800 , 19.03.2009 21:45

Hallo!

Ja, die andere Seite sieht noch genausogut aus.

So sieht das ganze aus:



Insgesamt ist der Karton aber ziemlich groß für den Wagen. Älter ist er auf jeden Fall, riecht schon was müffelig.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!
http://www.dampfradioforum.de/


 
ccs800
Beiträge: 211
Registriert am: 28.06.2007


RE: 4-achsiger Silowagen "Persil" von Günter Gebert

#7 von picomane , 20.03.2009 12:21

Hallo Christopher
Der Karton ist zu neu um Original zu sein . Wenn Du Intresse hast den Wagen zu verkaufen , dann sende mir eine PN.
mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.425
Registriert am: 28.06.2008


   

RE: Bullibahn Waggons
Noch Prototyp?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz