Distler Motor: u.a. für Distler Porsche und Trix Batteriebahnen

#1 von mitropa , 10.02.2016 13:18

Hallo Altmoba-Freunde,

ich habe in meinem Konvolut u.a. mehrere des folgenden Distler Motor gefunden. Wo war dieser eingebaut? Wäre schön wenn Ihr mir da helfen könntet. Insgesamt hat er eine Länge von 7 cm.





Vielen Dank und Grüße

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 1.089
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 11.02.2016 | Top

RE: Distler Motor

#2 von wolfgang , 10.02.2016 15:03

hallo Axel,
der Motor hat Kugellager, war für die damalige Zeit sehr modern und zugkräftig.
Distler hat ihn in Batteriebahnen und alle möglichen anderen Geräte eingebaut.
Unter anderem auch in Tonbandgeräte.
Ich habe solche Motore Ende der 50er Jahre in Modellschiffe eingebaut.
Gruss
Wolfgang


 
wolfgang
Beiträge: 296
Registriert am: 13.03.2011


RE: Distler Motor

#3 von Fritz Erckens , 11.02.2016 11:29

Hallo Wolfgang,
natürlich zuerst im berühmten DISTLER-PORSCHE !
Auch in vielen HO-Batteriezügen - im Modellbau auch mit Getriebe vom Distler-Porsche.
Bei der Trix-Batteriebahn auch - usw. Er ist ein sparsamer Motor mit
Schwungmasse.Testergebnis der Laufzeit mit einer 4,5 V Batterie über 50 Std-

Auch ARNOLD baute ihn in die RADARMASTER-Raupe ein.

Gruss v. F.E.


 
Fritz Erckens
Beiträge: 1.151
Registriert am: 13.11.2009


RE: Distler Motor

#4 von mitropa , 11.02.2016 14:04

Hallo Ihr Beiden,

Wolfgang vielen Dank für den Hinweis auf die Batteriebahnen.
Und Dir Fritz für die weiterführenden Erklärungen. Ich denke mal das dieser kleine Motor wohl in die zehntausende gebaut wurde. Trotzdem werde ich ihn und seine beiden Geschwister gut aufheben. Wer weis was einem so über den Weg läuft und man diesen dann braucht.
Zu mindestens den abgebildeten habe ich gerade getestet und er schnurrt schön vor sich hin.

Liebe Grüße

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 1.089
Registriert am: 17.12.2010


RE: Distler Motor

#5 von Gelöschtes Mitglied , 11.02.2016 15:40

Servus,

mich würde interessieren, ob die Fa. Distler den Motor selbst gebaut hat oder ob er zugeliefert wurde, z.B. von der Fa. Bühler in Nürnberg?

Martin



RE: Distler Motor

#6 von Blech , 11.02.2016 16:27

Wurde dieser Motor nicht auch in einen Elektrorasierer eingebaut?
Fragt
Blech


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


   

Erster LGB-Katalog?
Allgemeine Frage zur Polung bei Fahrtagen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz