unbekannte Pers-Waggons "M E B", Was ist das für eine Firma?

#1 von mitropa , 22.02.2016 11:40

Hallo Sammler ostdeutscher Mobas,

nach längerer Abstinenz war ich mal wieder auf einer thüringischen Moba-Börse. Dort sind mir zwei Alu-Guss? Waggons in die Hände gefallen, die ich aufgrund der Herkunft einer ostdeutschen Firma zuschreiben würde. Gemarkt sind diese mit M E B. Was ist das für eine Firma?
Der Zustand ist eher traurig und ich denke, das die Drehgestelle nicht original sind. Aber für 10 Euro das Stück wollte ich diese einfach mitnehmen. Ich kann mir vorstellen, das diese vermutlich in die frühen 50. Jahre gehören.
Kann mir einer dazu sachdienliche Hinweise geben?









Vielen Dank schon mal im voraus

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 742
Registriert am: 17.12.2010


RE: unbekannte Pers-Waggons "M E B", Was ist das für eine Firma?

#2 von telefonbahner , 22.02.2016 12:09

Hallo Axel,
MEB = VEB Modellbahnbau Bergfelde.
Nicht all zu häufig aufzufinden, nur die Drehgestelle scheinen da nicht mehr original zu sein.
Die Originalgestelle hatten mächtige Zinkfraßprobleme.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.214
Registriert am: 20.02.2010


RE: unbekannte Pers-Waggons "M E B", Was ist das für eine Firma?

#3 von mitropa , 22.02.2016 12:55

Hallo Gerd,
na, da habe ich ja mal wieder was ausgegraben. Im Netz ist dazu ja fast nicht zu finden. Ich habe das Buch von J.Domke und R.Richter aus dem Battenberg-Verlag "Modelleisenbahnen der DDR". Aber zu MEB keine wirkliche Hilfe außer das da eine merkwürdige E 18 abgebildet und beschrieben ist (Seite 180f.). Aber zur Firmengeschichte etc. NULL.
Im Internet gibt es zwar zwei russische Seiten aber da will ich nicht drauf. Verstehe ja eh nichts.

Mal sehen, ob Ebi etwas dazu beitragen kann.

Liebe Grüße

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 742
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: unbekannte Pers-Waggons "M E B", Was ist das für eine Firma?

#4 von Chaotenbahner , 22.02.2016 14:08

Hallo Axel,

die komische E 18 ist in meinem Avatar´-Bild zu sehen.
Das Teil hat leider die Zinkpest.
(Ich weiß,offiziell heißt das anders, aber unter Zinkpest weiß jeder, was gemeint ist)


Grüsse
Michael
-----------------------------------------------------------------------------------
Natürlich ist die Lok auf dem Avatarbild schief, grade kann jeder...


 
Chaotenbahner
Beiträge: 147
Registriert am: 16.05.2012


RE: unbekannte Pers-Waggons "M E B", Was ist das für eine Firma?

#5 von vit , 15.12.2016 13:39

[img][/img]

MEB Wagen hat diser Drehgestelle.


mitropa findet das Top
mitropa hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


   

Schicht/Prefo Städteexpress trifft Märklin
Frage zu unbekannten Wagen - MEB?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz