ROKAL: D1202b - der teuerste Wagen???

#1 von Flanders , 22.02.2017 23:18

Hallo Forum,
unter der Artikelnummer 381967404361 wurde in ebay-Frankreich gerade ein seltener belgischer D-Zug Wagen von Rokal versteigert. 250 Euro finde ich schon krass! In welcher Sammlung der wohl wieder auftaucht??? NEIN - nicht bei mir!!! Ich war's wirklich nicht!!!
VG, Frank


ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


Fritz Erckens hat sich bedankt!
 
Flanders
Beiträge: 1.778
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: D1202b - der teuerste Wagen???

#2 von Charles , 22.02.2017 23:25

Hallo Frank,

viel Geld aber es war bestimmt das günstigste Angebot :

http://www.ebay.fr/itm/ROKAL-metal-D1202...AsAAOSw3v5YpLNo


 
Charles
Beiträge: 4.454
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 22.02.2017 | Top

ROKAL: D1202b - die Fotos

#3 von Klein_Elektro_Bahn , 23.02.2017 15:15

Nachstehend die Fotos des raren, augenscheinlich authentischen Personenwagens mit belgischer Farbgebung aus den Anfangsjahren der ROKAL-Modelleisenbahn, mit freundlicher Genehmigung des Verkäufers ...


















[Fotos: Jean François BIHL, Rarelocos.com]


Viel Spaß beim Schauen und Staunen!

Ich meine, für dieses rare Teil geht der Verkaufspreis in Ordnung. Das seltene Stück bleibt übrigens in Frankreich ...

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#4 von Le Rokal , 25.10.2020 16:03

Hallo Forum.
Zweifellos ist D 1202b der teuerste Rokalwagen. Wahnsinn wie hoch diese Auktion mit einem D1202b geklettert ist...Damaliger 2017 Preis sieht jetzt als Schnäppchen aus.


Le Rokal  
Le Rokal
Beiträge: 36
Registriert am: 22.03.2017


RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#5 von Uwe011 , 26.10.2020 08:37

Das ist ja unglaublich. Waren das vielleicht Belgische Francs?
AberSpaß bei Seite, das steht in keinem Verhältnis und ist übertrieben.
Aber, wer es braucht....

Gruß

Uwe


Uwe011  
Uwe011
Beiträge: 175
Registriert am: 14.03.2008


RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#6 von SVT 137 , 26.10.2020 13:45

Hallo zusammen,

der exorbitante Preis ist nicht durch den belgischen Wagen bedingt.
Ich vermute,da haben sich mehrere Interessenten von einem anderen
Bild leiten lassen.

Gruss Oskar


sealfesa


 
SVT 137
Beiträge: 63
Registriert am: 06.09.2013


RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#7 von rokalisti , 26.10.2020 19:48

Servus,

ich glaube, die Auktion war in der deutsche eBucht gar nicht gelistet. Hab sie nur noch in der französischen Ausgabe gefunden.

Es gab zwei Weichen in der Auktion mit einem sehr interessanten Aufbau. Ich vermute mal, dass da jemand Relais an Handweichen montiert hat, dies aber durchaus passgenau. Aber merkwürdig schaut's schon aus.
Möglich, dass Oskar sich in seiner Aussage darauf bezogen hat. Ansonsten gebe ich Uwe Recht, wer's braucht ...





Die Packung ist zumindest ein kleiner Beleg für die Vermutung unter ROKALern, dass nur ein Personenwagen mit der grünen Lackierung beigefügt wurde.
Es gibt hier im Forum einen recht umfangreichen Thread zum Thema "ROKAL & Belgien"

ROKAL: Der belgische Importeur "Modelbouw" und "D.G.H."


Grüße, Stefan

Meine ROKAL-TT Seite: http://rokal-tt.org


 
rokalisti
Beiträge: 356
Registriert am: 26.01.2008


RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#8 von mobafan2210 , 27.10.2020 09:05

Hallo Rokalisten.

Wie Uwe 011 schon geschrieben hat,wers braucht !
Da kann ich nur den Kopf schütteln.

Gruß. Wolle aus Nettetal


 
mobafan2210
Beiträge: 253
Registriert am: 25.03.2013


RE: ROKAL: D1202b - die Fotos

#9 von Uwe011 , 27.10.2020 11:22

Ich bin ja gar nicht neugierig, aber es würde mich schon interessieren wo die Schätzchen abgeblieben sind. Vielleicht bekommen wir sie ja hier im Forum irgendwann und mit einer technischen Erklärung zu sehen.

Wir haben auf unserer "Rokal-Antik-Anlage" dank Stefan's Hilfe und dem rechtzeitig bei ebay aufgetauchten Konvolut an Gleis und Schaltmaterial die alten Weichen auch verbaut. Es war sehr interessant zu sehen und zu erleben, wie gut diese doch nach fast 65 Jahren noch bewegt haben und bewegen.
Rokal hat schon absolute Wertarbeit geleistet.
In Erinnerung an Klein-Elektrobahn: ROKAL LEBT


Knolle findet das Top
Uwe011  
Uwe011
Beiträge: 175
Registriert am: 14.03.2008


   

ROKAL: Schienenreinigungswagen
ROKAL: Ergänzungs-Gleispackungen (ZP)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz